Picco hat leichte Aspergillose

Diskutiere Picco hat leichte Aspergillose im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, Untersuchung bei Dr. Pieper ergab dass die Organe von Picco top sind aber er hat eine leichte Aspergillose. Wir sollen jetzt...

  1. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo zusammen,

    Untersuchung bei Dr. Pieper ergab dass die Organe von Picco top sind aber er hat eine leichte Aspergillose. Wir sollen jetzt eine Kur machen mit Lamisil. Das verwundert mich jetzt da Doc Pieper bisher immer das Zeug von Pfizer verschieben hat. Lamisil soll doch auch gefährlich sein oder? Dann sollen wir ihm täglich 1,5ml eingeben. Das ist natürlich viel und vielleicht hat einer einen Tipp wie wir im das eingeben können?

    Auf jeden Fall möchte ich noch erzählen, er ist ein total lieber Schatz. Die ganze Familie hat Spaß mit ihm, er ist zu allen lieb. Das wiederum kommt auch ihm zugute weil er dadurch ständig beschäftigt ist. Auch frisst er jetzt erst mal so viele gute leckere Sachen. Und er hat einen Wortschatz mit dem man ein Notizbüchlein füllen könnte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 16. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Ich würde mich freuen wenn Du Picco hier vorstellen würdest, gern auch mit Bildern.:)
    Kannst ja gern hier bei den Edels ein extraThema dazu aufmachen.

    Da Du aber wegen seiner Aspergillose Fragen hast, bist Du in dem Fall bei den Vogelkrankheiten besser aufgehoben, darum schiebe ich den Beitrag mal rüber.

    Hab aus Versehen den falschen Bereich zum verschieben genommen, kanns nicht zurück holen.
    Habs schon gemeldet, wird korrigiert, entschuldige.
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich mal das Thema schnell an die richtige Stelle schubs :).
     
  5. #4 charly18blue, 16. November 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    wurde die Aspergillose anhand von Röntgen festgestellt? Mit Lamisil kannst Du nicht viel kaputt machen, ist sehr gut verträglich. Ist aber auch nicht so wirksam wie z.B. VFend.

    1,5 ml Lamisil ist nicht so viel, wenn man bedenkt, dass ich bereits bei Wellis 1 ml geben mußte. Ja und was ist Picco für ein Vogel?

    Kannst Du ihn nicht greifen und es ihm oral eingeben?
     
  6. #5 Tanygnathus, 17. November 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Picco ist ein männlicher Edelpapagei Klick
     
  7. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Susanne

    ja die Aspergillose wurde durch eine Röntgenaufnahme festgestellt. Ich wollte vielleicht mal testen ob Picco Multivitaminsaft trinkt. Dann könnte ich es untermischen? Greifen möchte ich ihn nicht da er gerade so schön das Vertrauen gewinnt und sich jeden Tag mehr anfassen lässt. 6 Wochen täglich griefen und ihm das Zeug einflössen wäre nicht sehr vertrauenserweckend.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 charly18blue, 18. November 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    wenn Du das Lamisil in einem Leckerchen verpackt gut in ihn reinbekommst okay. Wegen des Röntgens, normalerweise reicht das nicht aus um eine Aspergillose sicher zu diagnostizieren.
     
  10. karl123

    karl123 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hatte den Fall schon mit Dr. Pieper, das er Aspergilliose diagnostiziert hat... der Vogel ist kurz später verstorben und wurde obduziert. Kein Pilz zu sehen sondern ein bakterielle Lungenentzündung....
    Also lieber eine Endoskopie machen lassen!
     
Thema:

Picco hat leichte Aspergillose

Die Seite wird geladen...

Picco hat leichte Aspergillose - Ähnliche Themen

  1. Vernebler für Aspergillose behandlung

    Vernebler für Aspergillose behandlung: Hallo, meine Lora hat Aspergillose und ich soll sie mit einem Vernebler inhalieren lassen. Nun hab ich einen in der Apotheke gekauft der aber mit...
  2. Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend

    Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend: Meine kleinste Papageienhenne 15 Jahre alt, die bei mir geboren wurde, wurde letze Woche geröntgt, sie hat Aspergillose, wiegt unter 400 Gramm und...
  3. Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis

    Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis: Hallo ihr Lieben, ich bin schon eine ganze Weile hier angemeldet und habe ein bisschen geschaut und gelesen. Jedoch mag ich jetzt mal etwas...
  4. Frage wegen Aspergillose

    Frage wegen Aspergillose: Hall habe eine sehr wichtige frage Wie manche wissen habe ich zwei Halsis und ich habe gelesen das bei aspergillose das Tier Schnupfen hat und...
  5. Aspergillose - Niere - Nerven

    Aspergillose - Niere - Nerven: Hallo zusammen, da mein Grauer (ca. 30 jahre) schon wieder anhand eines Röntgenbildes die Diagnose Aspergillose bekommen hat (dieselbe TA) und...