Pico wird immer zahmer

Diskutiere Pico wird immer zahmer im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hi, ich hatte ja am Anfang des Jahres von Nina hier aus dem Vogelforum eine Amazone genommen, weil sie sie abgeben wollte und ich einen Partner...

  1. #1 vosd_franziska, 11. Juli 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    ich hatte ja am Anfang des Jahres von Nina hier aus dem Vogelforum eine Amazone genommen, weil sie sie abgeben wollte und ich einen Partner für meine Zona gesucht habe. Das war dann Pico, eine Naturbrut. Seit er bei mir ist, ist er eigentlich nicht besonders zutraulich, eher schreckhaft, aber wir hatten uns immer schon gefreut, wenn er langsam mal auf die Sessellehne kam. Heute hat er einen riesen Fortschritt gemacht. Ich saß mit Zona auf der Couch und habe mit ihr geschmust und sie gekrault. Dann kam Pico und hat ganz lieb an meinem Finger geknabbert, "pfötchen gegeben", sich ein bisschen streicheln lassen, ist sogar auf die Hand gekommen. Das war so schön, ein bisschenn wie ein kleines Wunder, denn er hat sowas noch nie gemacht und jetzt auf einmal gleich sooooooo viel auf einmal. Es hat so gewirkt als wenn er das schon immer mal wollte, weil er es bei Zona gesehen hat, aber als wenn er sich nie getraut hat, weil er ja eigentlich "Angst vor MEnschen hat". War ein bisschen so als wenn er seinen ganzen Mut zusammen genommen hat und dann gemerkt hat: hey, das ist ja garnicht so schlimm, das macht ja voll spaß.
    Jetzt ist es nur schade, dass ich in zwei Tagen verreise und dann für zwei Wochen nicht da bin, aber mein Vater kümmert sich um die beiden, und ich glabu, dass Pico meinen Vater ziemlich mag, vielleicht macht er ja dann auch beim ihm Fortschritte. Oh, ich freu mich so, dass er langsam immer mehr vertrauen zu uns bekommt.
    ich werd euch jedenfalls auf dem laufenden halten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hi franzisca,

    das sind doch mal gute neuigkeiten.
    sit doch immer wieder schön zu sehen, was man mit viel geduld, und zuwendung bei den geierleins alles erreichen kann.
    bei manchen muss man sich das vetrauen erst sauer verdienen.
    war bei unserem caruso auch so ähnlich. da gabs auch kein stückchen vertrauen auf vorschuss. der wollte von uns auch erst mal zuwendungsarbeit sehen. belohnt hat er uns dann auch immer nur mit kleinen stücken.
    freue mich echt für dich, bist ja offensichtlich auf dem richtigen weg um den "dickschädel" zu überzeugen. :freude:
    sind halt echte charakterköpfe die amazonen.

    gruß frank
     
  4. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Franziska,

    oh, ich kann ja soooo gut nachfühlen, wie du dich gefühlt haben musst ! Ich habe nämlich mit meiner Cleo ein ähnliches Erlebnis gestern gehabt.... Die ist ähnlich wie dein Pico eher "wehrhaft" denn zutraulich, aber andererseits doch wieder sehr neugierig. Und als sie gestern draussen waren, hab ich ihr ein paar von ihren Lieblingsleckerlies auf das von mir entgegengesetzte Ende des Sofas getan. Und ein paar hatte ich noch in der Hand. Ich dachte eigentlich, wenn überhaupt, fliegt sie auf das Sofa, stattdessen kam sie zu mir auf den Schoß und hat sich füttern lassen. Normalerweise packt sie die SB-Kerne auch bloß immer und fliegt auf ihren sicheren Käfig, aber nachdem sie kurz vorher gesehen hat, dass Leo auch bei mir auf der Schulter saß und sich mit SB-Kernen füttern ließ, hat ihr das wohl ein bißchen Mut gemacht. Vollends erstaunt hat sie mich dann, als sie das nicht nur einmal, sondern gleich noch mal ein zweites mal probiert hat (diese Geier sind dermaßen gierig :D ) und dabei von meinem Schoß auf die Schulter und von da auf die Rückenlehne des Sofas gekrabbelt ist...

    Also, streicheln konnte ich sie somit noch nicht, aber das war schon mal ein ganz toller Fortschritt und ich bin noch Stunden danach wie auf Wolken gewandelt !

    Selbst wenn man es jetzt nicht unbedingt darauf anlegt, dass sich der Vogel unbedingt anfassen lässt, ist dieser Vertrauensbeweis doch ein ganz tolles Gefühl, oder nicht ???? :bier:
     
  5. #4 vosd_franziska, 12. Juli 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Sanne,
    das ist ja super, das freut mich ja voll für dich. Ist ja wirklich so wie bei meinem Pico.
    Heute hatte ich ihn auch wieder draußen und er kam wieder ganz neugierig an, das hat mich soooo gefreut, weil ich ja jetzt auch weiß, dass es nichts einmaliges war und er wirklich Interesse an uns Menschen hat.
    Jetzt gibt es nur ein anderese kleines Problem, Zona, meine Ama die ich davor schon hatte ist eine HZ (hab sie als Abgabevogel mit ca. 1 Jahr bekommen) und total auf mich fixiert. SIe ist jetzt ein bisschen eifersüchtig auf Pico und will nicht, dass er zu mir kommt. Jetzt wird sie immer ein bisschen böse und will ihn wegjagen. Das ist erstaunlich, weil sonst Pico der Ranghöhere von den beiden ist. Ich probiere mich jetzt trotzdem ganz viel um Zona zu kümmern, damit sie merkt, dass sie "DIe NR.1" ist und wenn Pico ankommt probiere ich immer mit einer Hand bei ihm und mit der anderen bei Zona zu sein, damit sie nicht denkt, dass ich sie vernachlässige. Puh, zum Gllück hab ich nur 2 Amas, mehr Hände hab ich ja nicht *g*
    Ich wünsch dir jedenfalls auch ncoh viel Erfolg mit deiner süßen Cleo!!!!
     
  6. #5 vosd_franziska, 12. Juli 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    also ich wollte noch kurz sagen, dass ich morgen verreise und wollte mich somit für die nächsten 2 Wochen von allen hier verabschieden.
    Also dann bis bald!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Franziska,

    scheint so, als hätten wir auch dieses Problem gemeinsam :D

    Leo ist der dominantere der beiden und Cleo ordnet sich meistens einfach unter und geht ihm aus dem Weg. Wundersamerweise hat er es gestern aber hingenommen, dass Cleo doch ne ganz nette Weile bei mir saß. Nur zu lange durfte es offenbar nicht dauern....

    Ja, ich weiß auch nicht so recht, wie die Leute das machen, die mehr Vögel als Arme haben :D

    Schönen Urlaub !!!
     
  9. NinaW24

    NinaW24 Guest

    Hallo Franzi

    Das ist doch echt schön das das mit Pico so klappt wie wär es denn mal mit ein paar Fotos von ihm?!
    Liebe Grüße

    Nina
     
Thema:

Pico wird immer zahmer

Die Seite wird geladen...

Pico wird immer zahmer - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. 5 Wellensittiche zähmen?

    5 Wellensittiche zähmen?: Hallöchen :) Wir haben eine Gruppe von 5 Wellensittichen. Sie sind eine bunt zusammen geworfene Truppe, deren Hintergrund zu lang ist um ihn hier...
  3. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  4. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  5. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...