Pics vom Frühling in der AV.

Diskutiere Pics vom Frühling in der AV. im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Schöner Tag heute. Blauer Himmel,aber wieder fast 0 °C. Egal. Hab nen neuen Haselnussbaum und blühende Birnenzweige reingehängt. Schon...

  1. #1 Coco´s Boss, 7. April 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Schöner Tag heute.
    Blauer Himmel,aber wieder fast 0 °C.
    Egal.
    Hab nen neuen Haselnussbaum und blühende Birnenzweige reingehängt.

    Schon seltsam, wie früh im Jahr die Früchte schon reif sind und welche verschiedenen Früchte auf einem Baum wachsen können!


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sogar eine Brotfrucht wächst da...

    [​IMG]

    Und was ist das??
    Nach 2 Jahren hass??

    [​IMG]

    Frühlingsgefühle bei 0 °C....

    [​IMG]

    "Graue im Grünen"

    Unsichtbar für den "Alten" in 5 Metern Höhe.
    Man beachte Cocos Auge(der Linke)
    Der kriegt alles , auch das Photographieren da oben mit!

    [​IMG]

    So das wars.
    Hatte 44 Bilder Heute geschossen.
    Das ist im großen,der Querschnitt davon!

    Liebe Grüße an die Grautierfamilie.

    Joe.
    :0- :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Joe!
    Sag mal wo kann ich den so einen Baum kaufen der so veile verschiedenen Früchte trägt und das bei dieser Jahreszeit!:D
     
  4. #3 Coco´s Boss, 7. April 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Ja ne Sandra.

    Ist soo einfach,einfach auf die Astspitzen Früchte aufzuspiessen.

    Find ich so am natürlichsten

    Äpfel und Birnen(sowas Alltägliches) waren zu dem Zeitpunkt schon geschreddert!

    Die vielen kleinen Apfel(Birnen) Stücke kehre ich dann auf (Ein ganzes Kehrblech voll) und gebe sie auf den Futterplatz der Wildvögel.
    Amseln zB mögen die Stücke jetzt besonders gerne!

    Und beachte mal den Müllsack mit Kaki drin.
    Da beschäftigen die sich Stundenlang mit ein Loch reinzubeissen und durch dieses kleine Loch die Kaki zu zuseln.

    Ist auch ne Art Beschäftigungstherapie...:D:D

    LG.
    :0-
     
  5. Paula

    Paula Guest

    Hallo Joe,

    Deine Voliere ist einfach klasse. Schöne Fotos von Deinen Grauen!

    Viele Grüße,
    Gudrun.
     
  6. nicolaus

    nicolaus Guest

    Ach Joe ...

    bin wieder mal hin und weg von Deiner Außenvoliere!!!
    Soooooo viele Kletter-, Versteck- und Spielmöglichkeiten.
    Einfach der reine Wahnsinn; das Papa-Paradies schlechthin!

    Ähm, eine Frage hätte ich da aber noch:

    Wie bekommst Du nur die tollen Zweige und Äste darin verbaut??? Die Voliere ist doch ewig hoch ...

    Turnst Du dann wie Äffchen von Ast zu Ast und dekorierst bzw. bestückst die zwischenzeitlich entstandenen Leerräume neu?
     
  7. #6 Coco´s Boss, 8. April 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Nicole.
    Zu Deiner Frage.
    Gestern zB. den 4 Meter langen und 2 Meter breiten Haselnuss.
    Vom Nachbarn durch den Garten gezogen,Durch den Hausflur die 4 Treppen hoch,durchs Schlafzimmer gezogen und dann mit dem Stamm zuerst, durch das Fenster von oben zwischen die anderen Äste nach unten fallen lassen.
    Stabilisiert sich von alleine (aber zur Sicherheit sid alle dicken Äste mit Kabelbinder verbunden) und steht unten in einem Wassereimer sodas die Blätter nicht welken.
    Natürlich muß ich dann das ganze Treppenhaus und Schlafzimmer anschliessend saubermachen,da überall Blätter und kl. Zweige liegen.
    So, mach ich das immer mit den großen Stämmen.
    Muß manchmal ganz schön ziehen um sie durch die Türen und das Fenster zu bekommen.
    Aber hat sich so bewährt.:D
    Ganz schön verrückt nicht??

    LG.
    Joe.

    :0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. nicolaus

    nicolaus Guest

    *Kicher*

    Neeee, nicht die Geschichte mit den Ästen ist verrückt;
    DUUUU bist verrückt und ich würde sofort bei Dir einziehen!!!

    Deine Fotos werden übrigens heute abend direkt Klaus präsentiert. Der braucht ja noch eine kleine Orientierungshilfe für die Ara-Voliere! Das mit dem verteilten Obst in den Zweigen finde ich übrigens besonders nachahmenswert. Sieht hübsch aus und weckt vielleicht auch die Neugier meiner Obst-Ignoranten (sprich Rosas).
     
  10. #8 Jens-Manfred, 8. April 2003
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Ja, das mit dem Verteilen

    hat einen Vorteil oder auch zwei.
    Die geier sind beschäftigt, weil sie ihr Futter suchen müssen und somit Abwechslung vorherrscht. Und zumindest bei meinen Grauen ist es so, dass der Chef, sprich der Hahn, immer zuerst am Trog sein wil und sie erst danach ran darf. Bei verteilten Leckerli wie dem Obst, hat auch sie die Chance die guten Stücke abzubekommen.l:D

    Jens
     
Thema:

Pics vom Frühling in der AV.

Die Seite wird geladen...

Pics vom Frühling in der AV. - Ähnliche Themen

  1. noch wunderbares AV-Wetterchen

    noch wunderbares AV-Wetterchen: Hallo, ihr Lieben. Habe heute viel gebastelt für die anstehende Wintersaison. Holzscheiben geschnitten, Löcher vorgebohrt etc. Alles auf der...
  2. Zweiter Frühling?

    Zweiter Frühling?: Guten Morgen, seit einigen Tagen hat meinen einen Hahn (er ist schon durchgemausert) die Wollust wieder übermannt und er balzt wie verrückt. Er...
  3. Frühling

    Frühling: Heute gegen 17 Uhr ca. 100 Kraniche in 59192 Bergkamen.Der Frühling kann kommen.