Pinkys

Diskutiere Pinkys im Forum Ernährung im Bereich Allgemeine Foren - Hallo ! Habe mir gefrostete Pinkys bestellt ,waren aber trotz Eisbeutel aufgetaut . Habe sie wieder eingefroren . Kann ich sie trotzdem...
T

Tomcat

Guest
Hallo !

Habe mir gefrostete Pinkys bestellt ,waren aber trotz Eisbeutel aufgetaut .
Habe sie wieder eingefroren .
Kann ich sie trotzdem verfüttern obwohl sie aufgetaut waren ?
Lebende habe ich keine bekommen.

Gruß Thomas
 
Hallo Thomas,

ab damit in den Mülleimer! Wäre mir viel zu gefährlich, dass sie verdorben sind... Und Deine "schwer erkämpften" Jungvögel möchtest Du doch nicht riskieren, oder?


Hallo Daniel,

Pinkies sind Larven der Goldfliege (eine Schmeißfliegenart). Die meisten von uns kennen sie: sie düsen oft in großen Mengen an vermodernden Kadavern herum. Wenn man bedenkt, dass sich die Larven von verdorbenem Fleisch ernähren, dann kann man sich ausmalen, wie schnell aufgetaute Pinkies selbst zur Gefahr werden...

MfG,
Steffi
 
Hi Steffi,

Mist, ich habe die Pinkys mit etwas anderem verwechselt, deswegen auch die nicht ganz so richtige Antwort. Danke! Habe den Beitrag rausgenommen, da das falsche Zeug keinem weiterhilft.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hallo !

Werde sie wegwerfen !
Wenn ich die Pinkys lebend kaufe überbrühe ich sie,
um den Darminhalt zu entfernen,der ja giftig sein soll !
Erst dann friere ich sie nachdem ich sie etwas getrocknet habe ein.

Schöne Grüße Thomas
 
Hallo Thomas,

sehr vernünftig...
Hab mal meinen PF lebende Pinkies gekauft, weil ich dachte, ich könnte ihnen damit eine Freude machen. Die Braunbrustschilffinken haben sich auch voller Freude darauf gestürzt, haben aber pro Vogel höchstens zwei bis drei Stück täglich erhalten. Kurze Zeit danach sind mir dann gleich zwei der Vögel an einem perakuten Nierenversagen (vermutlich infektiös oder toxisch bedingt)verendet, welches ich auf diese "Krabbelviecher" zurückgeführt habe. Seitdem meide ich sie...


Hallo Daniel,

kein Problem, passiert mir auch immer wieder mal. Wobei ich auch aufgetaute Ameisenpuppen nicht wieder einfrieren würde. Die werden richtig schmierig und ekelig (und wahrscheinlich genauso gefährlich wie die Pinkies).

MfG,
Steffi
 
Thema: Pinkys

Ähnliche Themen

G
Antworten
4
Aufrufe
3.034
Gerlinde Schmuc
G
B
Antworten
3
Aufrufe
1.056
Stefan40
S
R
Antworten
10
Aufrufe
2.199
Munia maja
Munia maja
S
Antworten
5
Aufrufe
6.210
Kongopapa24
K
Zurück
Oben