Pitti bekommt nen Partner

Diskutiere Pitti bekommt nen Partner im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, das muss ich Euch erzählen. Heute habe ich endlich einen Züchter in der Umgebung gefunden, der zur Zeit auch Wellis abzugeben hat. Morgen...

  1. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo, das muss ich Euch erzählen.
    Heute habe ich endlich einen Züchter in der Umgebung gefunden, der zur Zeit auch Wellis abzugeben hat.
    Morgen fahre ich vorbei und wenn dann bekommt Pitti endlich (nach fast 4 Wochen) seinen Kumpel.
    Nach seinen 2 Ausflügen hier im Wohnzimmer is Pitti seit Freitag nicht mehr aus dem Käfig gekommen.
    Das heißt er kann dem neuen nicht wirklich die Umgebung zeigen, er kennt sich ja selbst noch nicht so gut aus. Ich möchte ihn aber nicht länger allein lassen.
    Also werde ich wohl den (oder die) Neuen im 2. Käfig unterbringen und dann am nächsten Tag Pitti wieder fliegen lassen, ich hoffe ein 2. Welli kann ih´n aus dem Käfig locken. Und dann............. naja, wie es sich ergibt.

    Ich freu mich schon :p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. trine

    trine Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern/Schweiz
    Hallo!

    Na, da wird sich Pitti aber freuen! :) Ich bin sicher, er wird auch ganz schnell aus dem Käfig kommen, wenn er seinen Kumpel hört und sieht. Bekommt er eine Frau oder einen Freund? Wenn Pitti ein Männchen ist, wäre natürlich ein Weibchen viiieel schöner!!
    Sie werden sich auch zusammen das Wohnzimmer erschliessen, da mach Dir mal keine Sorgen. Achte nur darauf, dass es keine Gefahrenquellen wie unabgedeckte oder offene Fenster gibt, dann wird auch nix passieren!

    Viele Grüsse,
    trine mit Wellis und Nymphen
     
  4. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hey!
    Pitti freut sich bestimmt mindestens so wie ich :p eher mehr.
    Da Pitti ein Mann ist, kann ja eigentlich beides kommen, Freund oder Freundin. Da entscheide ich morgen spontan nach dem Charakter der Kleinen.
    Züchten werde ich ja nicht.............
    Bin schon gespannt auf ein schönes langes Wochenende mit den Wellis :)
     
  5. trine

    trine Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern/Schweiz
    Das glaube ich, dass Du auch gespannt bist.... Ich war auch immer sehr aufgeregt bei jedem Neuzugang!

    Obwohl Pitti beide Geschlechter in Frage kommen, würde ich doch für ein Weibchen plädieren. Du kannst das ganze Repertoire (in der Regel!!) schöner an einem echten Pärchen beobachten. Ausserdem verstehe ich mich zwar auch gut mit Frauen, aber in einen Käfig würde ich lieber mit einem Mann gesperrt :D

    Viele Grüsse,
    trine
     
  6. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Tine
    :D :p das ist ein Argument! *Kicher*
    Ok eine Frau für Pitti ist meine erste Wahl.
    Und Ringe haben die Beiden dann ja auch schon
    Nur wenn die Frauen "Langweiler" sind dann evtl. ein Mann. Naja und es hängt ja auch davon ab, ob der Züchter überhaupt Männer und Frauen hat.
    Ich war so froh, endlich jemanden gefunden zu haben, der nicht nur Schauwellis züchtet, dass ich danach gar nicht gefragt habe.
    :p

    :0-
     
  7. trine

    trine Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern/Schweiz
    Hihi, na, bin ich mal gespannt, was da morgen rauskommt! (Ey Mädels, lasst Euch nicht hängen!!)
    Berichte mal, am besten mit Fotos....

    trine
     
  8. Santho

    Santho Guest

    *freu,freu freu*
    viele berichte und photos haben wollen...
    bis bald!
     
  9. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Neugierige Tweddy

    Endlich!!!!
    Nun ist Pitti nicht mehr ganz allein.
    Vom Züchter habe ich eine kleine grüne (wahrscheinlich) Henne mitgebracht. Sie wird Tweedy heißen (wenn wir es uns nicht anders überlegen.
    Tweedy sitzt im erstmal im eigenen Käfig, wie es auch der Züchter empfohlen hat. Sie erforscht neugierig den Käfig.
    Später mehr, muss die Kleinen einbisschen beobachten
    * F r e u* :0-
     
  10. trine

    trine Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern/Schweiz
    Hallo!

    Hach, ist das eine Freude :)
    Also, ich habe die 'vorgeschriebene' Trennung ja nie lange durchgehalten... Mein Rekord liegt bei drei Stunden *g* Und wann gibts Fotos??!!

    Viele Grüsse,
    trine
     
  11. Santho

    Santho Guest

    juuhhuu-freue mich riesig über deinen neuzugang!!!
    das du ihn beobachen willst,kann ich verstehen...nur vergiss büdde nicht,uns mit photos und berichten zu" bombadieren"!!!
    kann es immer nicht erwarten...*g*
    viel spass!!!
     
  12. sanwas

    sanwas Mitglied

    Dabei seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51069 Köln
    Toll

    Dann mal viel Spaß beim beobachten! Und berichte wie es weitergeht.
    Ja, nicht vergessen ;)
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Trine, Santho

    die Sache mit den Photos dauert noch ich gehöre zu den wenigen Leuten, die noch keine Digitalkamera besitzen :~
    Bilder gibt es, wenn der Film in der Kamera voll und entwickelt ist.
    Pitti hat die Neue gestern Abend nur belauscht und sie haben sich zugezwitschert.
    Der kleine Faule hat sich trotz dieser Stimmen nicht aus seinem Käfig bewegt. Naja aber es war ja auch schon spät. Heute komm ich zeitiger heim und dann wird Pitti bestimmt rausfliegen.
    Und dann, wie es sich ergibt
    Tweedy ist eine ganz aufgeweckte. Sie will gar nicht aufhören im Käfig zu klettern. sogar an der Decke klettert sie entlang! 8)
     
  15. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Deine Tweedy ist wohl genauso klettersüchtig wie meine Jeanny *ggg* Die macht immer die größten Kunststücke, das sieht so lustig aus :)

    Kauf dir mal eine Digicam, du wirst es nicht bereuen :) Und wir haben dann endlich mal Bilder von deinen süßen :D

    LG

    Regina
     
Thema:

Pitti bekommt nen Partner

Die Seite wird geladen...

Pitti bekommt nen Partner - Ähnliche Themen

  1. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  2. Neuen Partner für Kanarienhahn?

    Neuen Partner für Kanarienhahn?: Hallo liebe Vogelcommunity! Meine Henne ist leider verstorben, jetzt ist mein Hahn allein. Er ist zwar recht selbstständig und hat auch irgendwie...
  3. Wo genau den Partner holen?

    Wo genau den Partner holen?: Halli, hallo liebe Vogelfreunde. Nachdem ich jetzt weiß dass unser gefiederter Freund gesund ist, nochmal zu meinem ursprünglichen Thema. Der...
  4. Unser Zugang Pitti

    Unser Zugang Pitti: Hallo in der Runde, wir haben vor 2 Wochen einen Grauen aus seiner bisherigen Heimat geholt. Er lebte dort in einen Montana Travel Cage in einer...
  5. Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner

    Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner: Gestern ist leider ihr Partner verstorben und nun suchen wir ganz schnell ein neues liebevolles Heim mit passendem Hahn für sie, damit sie nicht...