plane eine "Rolligerechte" Voliere

Diskutiere plane eine "Rolligerechte" Voliere im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Zusammen, heute habe ich mehrere Baumärkte abgeklappert und mich zwecks Material für eine neue Zimmervoli umgesehen. Dabei wurden meine...

  1. #1 speedy wheely, 6. November 2003
    speedy wheely

    speedy wheely Guest

    Hallo Zusammen,

    heute habe ich mehrere Baumärkte abgeklappert und mich zwecks Material für eine neue Zimmervoli umgesehen. Dabei wurden meine Fragen mehr, statt weniger.

    Erst mal ein paar Fakten:

    Ich habe 4 Kanaris, die Voli darf eine Grundfläche von 160 x 60 cm haben. Bis zur Zimmerdecke sind es ca. 250 cm

    Sie sollte vor Allem so gebaut sein, daß ich als Rollstuhlfahrerin die Vögel möglichst alleine versorgen kann. d. h. Futter und Wasser wechseln. Diesbezüglich habe ich schon überlegt eventuell einen Futterdrehtisch einzubauen. Das ganze soll aus Holz sein.

    So und jetzt zu meinen Fragen:

    - Welches Material eignet sich als Rückwand? Welches als Bodenplatte? Kann ich bedenkenlos beschichtete Spanplatten verwenden?

    - Welcher Draht eignet sich besser vier-, oder sechseckiger? Wird dieser einfach nur festgetackert?

    - was mach ich mit dem Holz, streich ich das mit speichelfestem Lack, oder laß ich es natura? Wenn natura, nisten sich darin keine Milben u.ä. ein, bzw. läßt es sich anständig reinigen?

    - woher bekomme ich einen tauglichen Futterdrehtisch?

    - Was habe ich bezüglich Material von Schrauben, nägeln usw. zu beachten?

    Ich hoffe, das sind nicht zu viel Fragen auf einmal :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo

    das Thema interessiert mich auch, besonders, ob solche Volis mit Holzrahmen sich ausreichend gründlich reinigen und Milbenfrei halten lassen.
    Futterdrehtische und Voli - Draht gibts bei futterkonzept aber sicher auch noch woanders...:0-
     
  4. g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    Hallo Speedy Wheely,

    ich versuche mich jetzt mal verständlich auszudrücken :D

    Das größte Problem mit dem RS ist ja meist, das der Abstand zu weit ist und die Arme nicht daran kommen, wo man sie eigentlich bräuchte.
    Jetzt ist die Frage, wie "fit" bist du "obenrum"?
    Bist du voll beweglich, müsste es doch machbar sein, seitswärts ranzufahren, so dass du über eine Rotation im Rumpf z.B. den Futterdrehtisch in bequemer Arbeitshöhe ( ich schätze jetzt mal etwa 80cm) gut bearbeiten könntest.

    Eine andere Möglichkeit wäre das frontale anfahren, dann müsste der Teil der Voliere mit Futterdrehtisch allerdings unterfahrbar sein, wie in einer RS gerechten Küche z.B.
    Den Platz spart ihr einfach aus, den Vögeln geht ein bisschen Raum verloren aber du kannst so bequemer agieren.
    Wenn du direkt ranfährst und die Beine praktisch in der Voli veschwinden ist es bestimmt einfacher als seitwärts...
     
  5. g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    oh, mir fällt noch was ein...

    ich wäre dazu zwar nicht handwerklich begabt genug,
    falls der Platz knapp wird, solltest du über Schiebetüren nachdenken, da ist das Rangieren einfacher :D
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

plane eine "Rolligerechte" Voliere