Plastikstangen schlecht ?

Diskutiere Plastikstangen schlecht ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; wie seht ihr das die sind doch extra für wellis oder :? ist es wegen der schnabel abnutzung ?????? :? viele grüße nickiwelli :0-

  1. nickiwelli

    nickiwelli Guest

    wie seht ihr das die sind doch extra für wellis oder :? ist es wegen der schnabel abnutzung ?????? :?

    viele grüße nickiwelli :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

  4. nickiwelli

    nickiwelli Guest

    da hab ich es schon gelesen wollte es von anderen noch wissen!
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Die anderen werden dir fast dasselbe antworten!
    Die Wellis in Australien sitzen auch nicht auf Plastikstangen...
    Naturhölzer sind artgerechter und ersparen den Gang zum TA um die Krallen zu kürzen, die bei Naturhölzern abgenutzt werden im Gegensatz zu Rundholz-und Plastikstangen.
    Für die Wellifüße sind N-Stangen auch eine Art Fussmassur.
    Auf den anderen Stangen tut es irgendwann auch weh zu sitzen, da sie viel zu hart sind.
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Es w+äre auch wichtig, verschiden Stärken zu nehmenk und mit Rinde wäre auch toll.....
     
  7. D@niel

    D@niel Guest

    Danke Liora!
    Hab ich vergessen zu schreiben.:D
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Das macht nix, daniel , deine Auskünfte heir sind klasse, mach weiter so.....

    Dann bin ich bald weg.....
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Was hat das zu bedeuten?:? :~
     
  10. Liora

    Liora Guest

    Nix, wollte nur sagen das deien Antworten erstklassig sind udn ich nicht so oft nachsehen muss, wenn ich sehe das Du geantwortet hast ist es nicht mehr wichtigm, das ich was sage.......
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Das nachgucken ist finde ich trotzdem noch erforderlich.......du hast mehr Erfahrung in Wellihaltung als ich (halte erst seit knapp 2 Jahren)!
    Ich hab auch schonmal Mist geschrieben......:~
     
  12. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo Nicky,

    Plastik- oder Hartholzsitzstangen sollten komplett aus dem Käfig verbannt werden. Das Beste und Gesündeste für Wellis sind Naturäste. Da eignen sich z.B. Obstbaumäste (kein Zierobst!), Weide oder Birke, Haselnussäste gehn auch.

    Äste heiß abwaschen und abschrubben, und fertig. Naturholz kommt dem Nagetrieb entgegen und trainiert durch seine unterschiedliche Dicke die Fußmuskulatur.

    Wenn du einmal einen Welli hast, der durch diese Plastikstangen oder diese gedrechselten glatten Stangen Fußballengeschwüre hat und vor Schmerzen nicht mehr kann, ist es zu spät.
     
  13. nickiwelli

    nickiwelli Guest

    ich verstehe dann aber nicht warum der erfinder das dann hergestellt hat, er wollte wohl kaum das die wellis sich verletzen!
    ich habe gestern ein großen wellibaum gebastelt= nachher fotos. der besteht natürlich nur aus kirchenbaumästen ! ich werde versuchen sie dann den ganzen tag rauszulassen ! aber die trauen sich noch nicht hast du da ein tipp für mich ?

    viele grüße nickiwelli :D :0- :0-
     
  14. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo!
    Wenn ich böse wäre, könnte ich ja schreiben, dass es ihm aus PRofit-Gründen einfach egal ist. Aber überleg doch mal, was das für einen Aufwand bedeuten würde, in jeden Käfig zurechtgeschnittene Naturäste zu packen! Willkommen in der Lande der Marktwirtschaft und Normgrößen:0- .

    In Ruhe lassen, bloß nicht scheuchen, Wellis sind misstrauisch.
    Anreize bieten, z.B. Kolbenhirse, Spielzeug etc..
    Grüße
     
  15. Hallo!

    Hallo! Guest

    ich hab glaub ich haselnussstangen
     
  16. nickiwelli

    nickiwelli Guest

    aha. aber ist das nicht zu streßig ihnen jetzt schon wieder neue äste zu geben ich habe sie vorgestern erst in den größeren käfig umgesetzt! Trozdem Danke für eure hilfe
     
  17. D@niel

    D@niel Guest

    Ganz einfach: kannst du deine Wellis aus dem Käfig lassen?
    Wenn sie dann draußen sind, kannst du die Stangen auswechseln. Wenn deine Wellis noch total scheu sind, wechsele die Stangen noch nicht aus.
    Wenn sie aber schon die Scheu vor deiner Hand verloren haben, kannst du mit langsamen Bewegungen versuchen die Stangen auszuwechseln.
     
  18. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo nickiwelli,

    was spricht denn deiner Meinung nach gegen Naturäste.
    Ich versteh nicht ganz warum du dich so dagegen wehrst, auf Naturäste umzustellen.
    Es ist nun mal so, das Plastik jeglicher Art nicht artgerecht ist. Und leider ist es auch so, das die Industrie für jeden etwas herstellt, damit der Mensch es noch ein bißchen bequemer hat.
    Ob das alles auch für unsere Vögel oder anderen Tiere so prima ist, ist oft erst die zweite Frage.
    Es gibt halt sehr viele Leute die unbedingt ein Tier haben wollen, aber die damit verbundenen Arbeiten so einfach und bequem wie möglich.
    Schön und gut ist das leider nicht.
     
  19. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hi "Hallo",

    die sind doch ideal.:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Liora

    Liora Guest

    Oder beim nächsten Saubermachen wechseln????
     
  22. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Den Hersteller interessiert es leider sehr wenig, worauf die Vögel sitzen und in was für Käfigen/Volieren Vögel gesteckt werden.

    Wenn die Hersteller daran Interesse hätten, gäbe es solche Stangen gar nicht.

    Und alle Käfige und Volieren wären länger und breiter, anstatt schmal und hoch.
     
Thema: Plastikstangen schlecht ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haselnussstangen für wellensittiche

Die Seite wird geladen...

Plastikstangen schlecht ? - Ähnliche Themen

  1. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  2. Schlechtes Bild

    Schlechtes Bild: Könnt ihr den Vogel erkennen?
  3. Graupapagei aus schlechter Haltung

    Graupapagei aus schlechter Haltung: Hallo, Ich habe 2 Graupapageien aus schlechter Haltung übernommen. Genauer gesagt gestern. Im Moment sind sie noch in ihrer Voliere im Haus, wo...
  4. Dem Graupapageien die Angst nehmen?

    Dem Graupapageien die Angst nehmen?: Hallo! Wir sind vor einigen Wochen zu dem Freund meiner Mutter gezogen und der hat einen Graupapageien: Kalle. Kalle saß dort nun also in einem...
  5. Bin ich eine schlechte Halterin ?

    Bin ich eine schlechte Halterin ?: Hallo alle zusammen Ich besaß zwei Rosellasittiche. Leider ist der Hahn vor langer Zeit verstorben. Die Henne scheint aber viel glücklicher ohne...