please help me!

Diskutiere please help me! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo ihr! wer kann mir helfen? ich habe eine welli-dame die 4 jahre alt ist! nun möchte ich ihr noch einen partner holen! wie alt...

  1. #1 Unregistered, 4. Juli 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    hallo ihr!

    wer kann mir helfen?

    ich habe eine welli-dame die 4 jahre alt ist!
    nun möchte ich ihr noch einen partner holen!

    wie alt sollte dieser dann sein?
    kann er auch jünger sein?

    sollte ich sie erst getrennt halten?
    sollte nicht erst ein welli mindenstens handzahm sein?

    würde mich auf eine antwort freuen...

    ciao santana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brigitte2, 4. Juli 2002
    Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo Santana,

    schön, dass Deine Welli-Dame einen Partner haben soll!

    Soll es ein Hahn oder eine Henne sein? Ich glaube aber, Du dachtest eher an ein Männchen.

    Es ist egal, wie alt der Hahn ist, den Du dazusetzt. Egal, ob der Hahn jung oder alt ist, kannst Du davon ausgehen, dass die Welli-Dame sowieso die dominante Rolle spielt. Nun ist es aber nicht so, dass der Hahn darunter leidet. Er beherrscht das Rollenspiel von Natur aus und wird sich sicherlich um die Welli-Dame bemühen, indem er sie anbalzt, auch wenn er manchmal zurückgewiesen wird. Ich kenne nur äußerst wenige Fälle, in denen sich ein Welli-Paar, egal welchen Alters, nach einer Eingewöhnungszeit gar nicht verstanden hat.

    Ich würde den Neuzugang nicht getrennt halten, wenn sicher ist, dass er gesund ist.

    Deine Frage nach der Handzahmheit verstehe ich nicht. Ist denn Deine Welli-Dame zahm? Hattest Du sie schon immer, oder hast Du sie von jemand anderem bekommen? - Wenn sie bis jetzt nicht zahm ist (was ist Zahmheit, und wieviel Zahmheit soll denn sein?), dann wird es bei einem 4 Jahre alten Welli auch etwas länger dauern, bis er zahm ist.

    Wenn die Welli-Dame allerdings schon zahm ist, kannst Du den gesunden Neuzugang dazusetzen; denn dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass der Neuzugang die Zahmheit von dem älteren Vogel erlernt.

    Mir persönlich ist Handzahmheit nicht wichtig. Ich habe meine Freude daran, das Verhalten der Wellis (wir haben 7) untereinander zu beobachten. Und da gibt es viel zu lachen! Und da ist es mir dann gar nicht mehr so wichtig, ob und wann sie gerade mal Lust haben, auf meinen Finger zu kommen oder nicht.

    Viele Grüße
    Brigitte:) :)
     
  4. #3 Birgit L., 4. Juli 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Santana,

    Ich kann mich Brigitte nur anschließen.
    Es ist egeal wie alt der neue Welli ist.
    Einen Tip würde ich nur geben, das es eben ein Hahn sein sollte, denn 2 Hennen können sehr zickig zueinander sein.

    Und wegen der Zahmheit kann ich auch nur sagen, das man auch 2 Wellis zahm bekommt.
    Es hängt nur davon ab, wie intensiv man sich mit ihnen beschäftigt.
     
Thema:

please help me!

Die Seite wird geladen...

please help me! - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat Haar ums bein und bekommt es nicht los!!! help please

    Kanarienvogel hat Haar ums bein und bekommt es nicht los!!! help please: Hallo liebe Vogelfreunde, Unser kleiner Kanarienvogel Bepo ein Farbkanarie in Orange hat ein langes Haar von meiner Frau am Bein gehabt und sich...
  2. Zwei Hähne????? HELP!!!

    Zwei Hähne????? HELP!!!: Hallo Leute, ich wollte wissen ob meine Rosellas Hahn und Henne sind. Ich habe die Vermutung das, dass zwei Kerlchen sind.... Hoffentlich...
  3. Kanarienvogel babys...help..

    Kanarienvogel babys...help..: Hallo Ihr lieben, Letzte Woche Sonntag und diese Woche Montag sind bei mir insgesamt 4 Babys geschlüpft. Nun hab ich das Problem das 3 der...
  4. Zwickmühle... wie entscheiden?! *help*

    Zwickmühle... wie entscheiden?! *help*: Hallo @ all, nachdem vor 2 Wochen meine Lillian schlagartig und ohne ersichtlichen Grund gestorben war - die 3 anderen ZF sind nach wie vor...