Plötzlicher Wellitod :(

Diskutiere Plötzlicher Wellitod :( im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Das ist ja schrecklich Hast du Gardinen in dem Raum wo die Vögel sind/waren?

  1. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Das ist ja schrecklich

    Hast du Gardinen in dem Raum wo die Vögel sind/waren?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Petra ja es sind Gardinen im Vogelzimmer gewesen und Nein da ist garantiert kein Blei o.Ä. drin.
     
  4. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Ok. Hab nur gefragt, weil ein Halter vor einiger Zeit das gleiche Problem hatte und auch immer gesagt hat, es wäre kein Blei in der Gardine.

    Nachdem der 4 oder 5 Welli dann tot war, wurde mal mit Hilfe einer Schre genauer die Gardine untersucht. Ergebnis, ganz fest eingenähtes Bleiband und dann wurde auch nach genauerem Suchen eine kleine Stelle entdeckt wo die Vögel immer dran geknabbert haben
     
  5. MiraMiro

    MiraMiro Mitglied

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Die Grüne

    Hallo liebes Hellehavochen,

    tut mir sehr leid für Dich und Deine Piepser.
    Echt traurig dieses Vogelleid. :(

    Diese Erziehungsmaßnahmen werde so garnichts bewirken.
    Wenn ich das richtig verstehe, ist das Weibchen auf dem rum gehackt wird, die Braut von dem Welli der so ganz plötzlich verstorben ist und das Mädchen ist jetzt alleine. :?
    Das Verhalten der Gruenen ist vollkommen normal und wird sich nicht ändern.
    Die sieht in dem Mädchen eine Konkurrentin und die Grüne wird nicht eher Ruhe geben, bis sie dieses einzelne Weibchen aus ihrem Revier raus gehaun hat. Das kann blutig und tödlich werden. 8(
    Schwierige Konstellation.
    Toi, Toi, Toi, dass Du die richtigen und für alle deeskalllierenden Entscheidungen / Lösungen findest. :idee:

    Gruß von MiraMiro :zustimm:
     
  6. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Naja nicht nur die Gruene hackt rum, sondern ihr Hahn auch gleich mit. :(

    Gestern Abend hat sie sich aber mit meiner weissen Henne angelegt und ist prompt sowas von verdroschen worden, dass ich hoffe, sie hat ihre Lektion gelernt und gibt jetzt erst mal Ruhe.
    Schnulli hat sie echt durch die gesamte Voliere gedroschen, einmal hin und zurueck. Parallel dazu ist ihr Hahn von dem Hahn der Weissen in Schach gehalten worden.

    Ich vermute, dass es daher kommt, dass die Gruene derzeit extrem brutig ist. Daher ist das Herausnehmen aus dem Schwarm eigentlich die bessere Methode, weil ich sie da etwas magerer fuettern kann, bis ihre Brutlust abgeklungen ist und sie kann da auch nicht mehr so viiel Unruhe schaffen.
     
  7. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Soderle, das Ergebnis der Obduktion ist da.
    Der Pips hatte einen ausgedehnten Nierentumor mit Verwachsungen im angrenzenden Gewebe und daraus resultierend ein Herz-Kreislaufversagen. Das heisst, mein Pips hat nicht leiden müssen, sondern ist wirklich bumms vn der Stange gekippt.
    Ernährungszustand des Tieres sei sehr gut gewesen - gut gefüllter Kropf und Magen, kein Untergewicht.

    Es ist jetzt gottseidank klar, dass es nichts Infektiöses gewesen ist - aufatmen für die anderen Pipser. :idee:
     
  8. Suhli

    Suhli Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Mensch da hats dich aber echt hart erwischt :(

    Mein Beileid.

    Ja die tiere zeigen so spät wenn sie etwas haben, das es leider meist zu spät ist, so wie bei deinem Grünem...

    Bei meiner katze hatten wir noch zwei Wochen, wo festgestellt wurde, das er einen Nierenschaden hat :(
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Gott sei dank, nix infektiöses!

    ab jetzt wirds aufwärts gehen ;o)

    liebe Grüße Luzy
     
  11. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Jo Luzy, jetzt kann ich auch ohne Bedenken meine Kleinen zu den anderen in die Voli geben wenn ihre Kotuntersuchung alles ok meldet und ich die Voli komplett geschrubbt und umdekoriert habe (Altgeier muessen dann erst mal rausgefischt werden, das wird wieder ein Gezeter geben *gg*).
    Derzeit stehen die Kleinen ja noch im anderen Zimmer in Quarntaene - aber Rufweite der Anderen. Man wird da den Tag lang hin- und hergerufen - mir klingeln schon die Ohren.

    Werde dann einen Wellibaum schraeg in die Voli reintun, den ich unten am Gitter verschraube.
    Da werden die Geier Augen machen wenn die Voli ploetzlich komplett 'fremd' ist und auch noch 4 Neue im Schwarm sind. :D
     
Thema:

Plötzlicher Wellitod :(

Die Seite wird geladen...

Plötzlicher Wellitod :( - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  2. Tauben paaren sich plötzlich nicht mehr

    Tauben paaren sich plötzlich nicht mehr: Hallo, Meine Tauben paaren sich seit ein paar Monaten immer seltener u jetzt garnicht mehr. Folglich werden auch keine Eier mehr gelegt (oder...
  3. Kanarienhenne plötzlich alleine mit ihren jungen!!!

    Kanarienhenne plötzlich alleine mit ihren jungen!!!: Hallo ihr Lieben, Ich habe ein ganz schreckliches Problem. Meine Henne ist seit heute alleine mit ihren zwei jungen. Die kleinen sind vor paar...
  4. Waldohreule plötzlich nicht mehr zu hören

    Waldohreule plötzlich nicht mehr zu hören: Hallo alle miteinander. ich wohne in einem Mehrfamilienhaus am Waldrand. Seit Monaten vernahm ich das nächtliche Rufen einer Waldohreule. Sie muss...
  5. Plötzlich Vogelmama

    Plötzlich Vogelmama: hallo ,ich brauche dringend ein paar tipps...habe vor einer wochen einen kanarienvogel vererbt bekommen..er ist alleine in einem mini käfig! keine...