polly mal wieder und ein paar fragen wieder :-)

Diskutiere polly mal wieder und ein paar fragen wieder :-) im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo alle zusammen, ist ja schon ne zeit her, das polly bei mir lebt und auch schon ne zeit her das ich hier aktiv was geschrieben habe....

  1. Erwin

    Erwin Guest

    hallo alle zusammen,

    ist ja schon ne zeit her, das polly bei mir lebt und auch schon ne zeit her das ich hier aktiv was geschrieben habe.

    heute hab ich meiner süßen mal einen honigstick mitgebracht als leckerle (eigentlich für sittiche gedacht), aber seht selbst was der geier damit angefangen hat.... ich hoffe man kann es gut erkennen auf dem bild.

    [​IMG]

    ich glaube sowas nennt man gierschlund :-) und ich hatte mir so mühe gegeben das ding in der voliere ordentlich zu befestigen.

    ansonsten ist sie superanhänglich geworden, sitzt liebend gerne bei mir auf der schulter (nur telefonieren darf ich dann nicht, das gibt bisse ins ohr dann), nimmt mit leidenschaft die bude auseinander und freut sich ihres lebens. auch das fliegen, oder bessergesagt das landen klappt jetzt ohne probleme.

    allerdings hab ich da noch ein paar fragen. wie schwer darf denn eine amazome eigentlich sein ? polly hat so ca 40 cm länge (wenn ich richtig gemessen habe) von kopf bis schwanzfeder (den kopf nicht ausgestreckt).

    und dann die nächste frage - mittlerweile fliegt sie immer zur voliere um ihre geschäfte zu erledigen, ist also fast stubenrein. allerdings setzt sie sich auch gerne mal so auf die voliere, das der hintern rausschaut dabei *grmpf*. wie kriegt man das am besten wieder aus nem teppichboden raus ?

    lg, erwin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tarzan

    Tarzan Guest

    Hallo Erwin,
    es hat noch keiner geantwortet, dann mache ich den Anfang:
    Die Sch....... von der Süßen läßt Du am besten trocknen und saugst sie dann weg. Bleiben Reste, Wasser und ein weiches Tuch; that`s it.
    Eine Idee für Dich: es gibt transparente Unterlagen für Bürostühle, die eignen sich hervorragend als Sch........fänger zwischen Voliere und Teppich.
    Gewicht einer Amazone: das ist schwierig!
    Unsere wiegen zwischen 410 und 500g. Wenn Du das Brustbein ohne auffallende Fettschicht fühlen kannst, passt es. Wenn Deine Blaustirn mehr als 480g wiegt, hast Du einen grünen getarnten Adler *grins*.
    Grüße
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Erwin,

    schön, mal wieder von dir und Polly zu lesen!:) Erst vorgestern habe ich an euch gedacht, was ihr wohl macht und wie es euch geht. Man hat ja wirklich eine ganze Weile nichts von euch erfahren.;)

    Polly ist eine richtige Schönheit!:)

    Hab gerade mal gegoogelt:
    Körperlänge: je nach Art 30 – 40 cm
    Gewicht: 300 – 500 g
    oder
    Blaustirnamazone
    Länge: 37 cm
    Gewicht: 380-515 gram

    Hier mal eine interessante Seite, wo man diese Infos zu vielen Amazonenarten findet.;)

    Hmmm, das ist so ein Problem. Am besten trocknen lassen, dann wegsaugen. Was übrig ist, dann versuchen wegzuwischen...:D
    Noch besser wäre es, du legst unter/um die Voliere ein Material, dass du abwischen kannst.
    Ich habe in meinem Wohnzimmer auch Teppichboden, habe aber unter/um die Volieren Linoleum liegen.


    PS: Jetzt war Tarzan schneller...:D
     
  5. Erwin

    Erwin Guest

    danke schön ihr beiden !

    das mit der unterlage ist ne gute idee, da werd ich was besorgen. aber sonst staune ich echt, das sie dafür immer (meistens) brav zur voliere fliegt. sitzt dann oben, drückt und guckt dann total verwundert runter, ein bild zum schiessen :-)

    mit dem gewicht bin ich ja froh, sie hat 410 gramm, passt also.

    sybille, ich gestehe, zum schreiben gab es nicht viel für mich, aber ich hab immer wieder mitgelesen hier. dabei ist mir vor allem aufgefallen, das ich echt ein engelchen von ama habe, wenn ich das mit anderen vergleiche. ich werd nicht angegriffen, ich brauch keine stangen oder handschuhe, es ist morgens kein gezeter und und und - da frag ich mich ab und zu, ob es an ihrem alter liegt ?

    hier noch mal schnell ein bild, so sieht es morgens aus, wenn ich vor ihr auf den beinen bin

    lg, erwin

    [​IMG]
    *och nöööö, lass mich pennen*
     
  6. Birthe S.

    Birthe S. Guest

    Hallo Erwin, da hast du es aber wirklich gut - bist zu beneiden...
    ..deine Aussage hörte sich so ganz nach unsere Coco an - mal ist sie Jackl und das Hyde..., in einem Moment ist sie super lieb und verschmust, im nächsten fliegt sie wie wild durch die Gegend und greift uns an 8(
    Was meinst du denn mit alter? Ist Polly denn noch sehr jung oder schon ein wenig älter? Wie lange hast du sie schon?
    ..das ist doch klasse und können wir von Coco nicht gerade behaupten..., wir sind rund um die Uhr am hinterherschruppen0l
    Deine Polly ist eine wirklich hübsche, ist sie denn eine "sie"? Hast du ein DNA-Test gemacht? Wir wissen leider noch nicht, ob Coco ein Hahn oder eine Henne ist, aber wir werden bald ein DNA-Test machen lassen.
    Viel Spaß noch mit deiner Polly.., bin gespannt mehr Geschichten von ihr zu hören!!
    Liebe Grüße Birthe:0-
     

    Anhänge:

  7. Erwin

    Erwin Guest

    hi birthe,

    angriffe gibts hier nicht, entweder sie kommt und will schmusen oder bleibt auf distanz, schon fast wie eine katze. und mittlerweile weiß ich halt auf wie es aussieht wenn sie nicht mag :-)

    mit dem alter meinte ich, das polly nicht mehr die jüngste ist, der ring ist 23 jahre alt, bei der nachforschung mußte schon in den archiven geblättert werden. bei mir ist sie jetzt aber erst ein paar monate, seit hmmm, april ?

    einen dna-test hab ich noch nicht gemacht, ist ja eigentlich nicht sooooo wichtig, da sie sich weder mit hennen noch hähnen verträgt leider, das haben wir schon ausgetestet. ich denke da ist sie wohl zu alt für und wird sich auch nicht mehr dran gewöhnen. von ihrer vorgeschichte weiß ich ja leider nichts, die vorbesitzerin ist verstorben und den vogel wollte keiner, da haben wir ihn eingesammelt damals...

    lg,
    erwin

    p.s. neue bilder kommen bald, fest versprochen :-)
     
  8. Birthe S.

    Birthe S. Guest

    Hallo Erwin, dann ist Polly wohl schon aus den so genannten Flegeljahren raus:) ..hört sich jedenfalls total klasse an.
    Coco muss sich ja auch erst eingewöhnen, es wird schon eine Umstellung sein, von dem kleinen Käfig in der Zoohandlung dann in dem großen Käfig bei uns und dann jeden Tag Freiflug!! Da "pupst" sie natürlich immer dort, wo sie gerade sitzt :(
    Zum Glück haben wir Laminat:)
    Wir warten jetzt schon seit einigen Tagen auf eine schöne Schwung- oder Schwanzfeder für die DNA-Analyse und jetzt lässt sie keine Fallen. Wir wollen ja schon in naher Zukunft einen Partner für Coco haben, aber bevor wir zwei von den Rackern haben, wollen wir uns erstmal an den einen gewöhnen um sie genauer einschätzen zu können! Wir kennen uns ja auch garnicht sooo aus - habe festgestellt, obwohl ich sooo viel gelesen habe, dass die wirklich wichtigen Sachen dann doch nicht drin stehen.. und daher bin ich heilfroh diese Seite gefunden zu haben, wo man sich austauschen kann und Hilfe bekommt.. supi!! Total nett:)
    Freue mich auf neue Fotos von Polly, habe selbst gerade am WE 40 Bilder von Coco geschossen - so süß..
    Zum Abschluss noch eins auf ihrem Kletterbaum..
    LG Birthe
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Birthe S.

    Birthe S. Guest

    ..hier kommt es!
     
  11. Birthe S.

    Birthe S. Guest

    na das hat ja toll geklappt0l Ok, die Datei ist zu groß - kann dann ja auch nicht gehen:( also ein anderes!!
     

    Anhänge:

Thema:

polly mal wieder und ein paar fragen wieder :-)

Die Seite wird geladen...

polly mal wieder und ein paar fragen wieder :-) - Ähnliche Themen

  1. Wenn man mal nicht da ist..

    Wenn man mal nicht da ist..: Wir wollten dieses Jahr in den Urlaub fliegen. Jemand der sich um die beiden kümmert haben wir natürlich. Nun stellt sich meine Frage. Ich will...
  2. Frage zur Farbgebung Halsbandsittich

    Frage zur Farbgebung Halsbandsittich: Hallo allerseits, da ich noch nicht so viel Erfahrung habe frage ich mal in die Runde. Welcher von beiden Partnern ist für die Farbgebung des...
  3. Fragen zur Zucht

    Fragen zur Zucht: Hallo zusammen, es ist ja noch etwas Zeit, aber ich mache mir schon Gedanken zur Zucht. Ich möchte meine Gloster verpaaren. Kann ich eine weiße...
  4. Fragen zur Haltung einer Graugans

    Fragen zur Haltung einer Graugans: Moin, ich habe bereits Hühner, und würde mir noch gerne eine Graugans besorgen. Diese würde ich noch als Gössel holen, ich hab da so an 14 Tage...
  5. Fragen zum züchten

    Fragen zum züchten: Hallo wann sollte man am besten die Nester in einer voliere reinhängen? Mfg