Polyurie und Stress

Diskutiere Polyurie und Stress im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich möchte folgende praktischen Erfahrung mitteilen. Ich halte 2 Gelbnackenamazonen in einem 12 m2 Vogelzimmer. Schrittweise wurden folgende...

  1. octoplus

    octoplus Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ich möchte folgende praktischen Erfahrung mitteilen. Ich halte 2 Gelbnackenamazonen in einem 12 m2 Vogelzimmer.
    Schrittweise wurden folgende Geräte in Betrieb genommen: Luftbefeuchter,Tagesbetrieb, über Hygrostaat gesteuert ( 65% rel. Luftfeuchtigkeit); Hepa-Luftfilter, 3-Stufen-Ventilator,Tagesbetrieb, alle 2 Stunden während 30 Minuten, Stufe2; Ionisator, Dauerbetrib; Arcadia Compact Birdlamp, im Winter 4 Stunden pro Tag.
    Der Hahn, Wildfangang, ca 12 jährig, ist sehr ängstlich. Die Henne, schweizer Nachzucht, 4 jährig ist zutraulich.
    Einige Zeit nach der Inbetriebnahme der Geräte zeigte der Hahn wässerigen Kot. Dank der Vogelforen habe ich erfahren dass es sich um Polyurie handelte und ging zum Tierarzt. Dieser verschrieb mir Thyrode-Salz und riet mir vorest, auf mögliche Stressursachen zu achten. Ich fand keine.
    Vor einigen Tagen stellte ich plötzlich fest, dass die Polyurie fast total veschwunden war, ohne dass ich irgend etwas verändert hatte! Per Zufall sah ich dann, dass der Zeitschalter des Hepa-Filters ausgeschaltet war. Der Luftfilter war also seit unbestimmter Zeit ausser Betrieb. Natürlich schaltete ich ihn sofort wieder ein. Am gleichen Abend war die Polyurie wieder in voller Stärke zurück!!!
    Am nächsten Tag schaltete ich den Ventilator auf Stufe 1 ( Minimum) statt Stufe 2 (Mittel). Nach einem Tag verschwand die Polyurie beim Hahn wieder. Nun hoffe ich dass der Zusammenhang stimmt und dass der Zustand sich stabilisiert.
    Ich möchte noch beifügen, dass die Henne nie an Polyurie gelitten hat.
    Ich werde euch auf dem laufenden halten und hoffe, mit meinem Beitrag einigen von Euch einen hoffentlich guten Tipp gegeben zu haben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. octoplus

    octoplus Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Und es funktionniert tatsächlich!
    Mein sehr ängstlicher Gelbnackenamazonenhahn hat also keine Nierenkrankheit! Die Polyurie wurde tatsächlich durch zu häufiges Ein-und Ausschalten eines zu lauten Ventilators hervorgerufen! Jetzt dreht der Ventilator auf kleinster Stufe und nur noch dreimal pro Tag wàhrend 2 Stunden. Während der Nacht ist er selbstverständlicherweise ausgeschaltet!
     
Thema: Polyurie und Stress
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. polyurie stress

Die Seite wird geladen...

Polyurie und Stress - Ähnliche Themen

  1. Stress im Käfig / Männchen will Liebe

    Stress im Käfig / Männchen will Liebe: Huhu alle zusammen :) Folgende Situation spielt sich grade bei mir ab. Ich habe 3 Kanarien 2 Weibchen und 1 Männchen. Ein Weibchen ca. 1,5 Jahre...
  2. Kanarie Durchfall oder Polyurie, brauche eure Meinung vkTA im Urlaub

    Kanarie Durchfall oder Polyurie, brauche eure Meinung vkTA im Urlaub: Hallo Leute, würde mal gerne die Meinung von erfahrenen Züchtern hören, da unsere Tierärztin im Urlaub ist. Habe letzte Woche einen Kanarienvogel...
  3. Polyurie bei kanarie

    Polyurie bei kanarie: Hallo, ich poste hier nocheinmal meine Fragen zur Polyurie bei Kanarien. Mein Kanarie scheint polyurie zu haben, verursacht durch knabberei an...
  4. Polyurie durch Salzlampe?

    Polyurie durch Salzlampe?: Mein zweiter Kanarienhahn (Farbkanarie) hat total nassen Kot. Der Kot selber ist fest und geformt aber der Urin ist klar und wie Wasser, kann das...
  5. Federball zähmen trotz "Druck/Zwang"???

    Federball zähmen trotz "Druck/Zwang"???: Hallo ihr Lieben, vorweg, die Überschrift hört sich gröber an, als das Thema ist. Wir haben drei kleine Federbälle und alle drei sind nicht...