Prachtfinken in Wiesbaden-Delkenheim (Börse)

Diskutiere Prachtfinken in Wiesbaden-Delkenheim (Börse) im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; Hi, nachdem die Vogelbörse in Lollar prachtfinkentechnisch nicht so berauschend war, bin ich heute zur Börse nach Wiesbaden-Delkenheim...

  1. Lago

    Lago Guest

    Hi,

    nachdem die Vogelbörse in Lollar prachtfinkentechnisch nicht so berauschend war, bin ich heute zur Börse nach Wiesbaden-Delkenheim gefahren.
    Hier war das Angebot zwar auch nicht üppig, jedoch im Vergleich ganz ordentlich.

    Gesehen habe ich in geringer Anzahl Spitzschwanzamadinen, Reisamadinen, Zeresamadinen, Maskenamadinen, Gemalte Amadinen, Binsenamadinen (Wildform, Mutation) und natürlich verstärkt Gouldamadinen und Zebrafinken in diversen Spielarten.
    Was die Nonnen angeht, so habe ich lediglich 2 Zwergnonnen entdeckt.
    Neben einzelnen Japanischen Mövchen gab es noch - ich bin mir da nicht mehr ganz sicher - eine Handvoll Spitzschwanz-Bronzemännchen.

    Hinsichtlich der Papageiamadinen gab es einige Rotköpfige und Blaugrüne.

    Bei den Afrikanern habe ich Gitterflügelelsterchen, Perlhalsamadinen, Goldbrüstchen, 2 Elfenastrilde, Reichenows Bergastrilde, 1 Paar Granatastrilde, einige Veilchenastrilde, Schmetterlingsfinken, Blaukopf-Schmetterlingsfinken, Senegalamaranten (Nominatform, Prachtamarant), 1 Paar Rotmaskenastrilde, 1 Paar Buntastrilde, 2 Paar Braune Tropfenastrilde und einen Zweifarbenschwärzling (1,0) entdeckt.

    Das Angebot war etwas weiter gefächert, da neben Decker auch mein Lieblingsvogelhändler Scholz aus Löchgau da war, der diese Börse nicht immer besucht und wieder einmal Vögel in einem 1A Zustand dabei hatte. Insbesondere die von ihm angebotenen Nonnenastrilde haben mich begeistert (wie gemalt).

    Mitgenommen habe ich von ihm aufgrund eines Ausfalls einen Rotmaskenastrild 0,1 und dann noch einen 1,0 "lopezi".

    Die nächste Börse wird wohl am 15.01.2006 stattfinden.


    Tschau

    lago
     
  2. Markus

    Markus Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    65618 Selters-Haintchen
    Hi Lago,

    dann hast Du ja glatt einen ganzen Tisch voll Vogelforlern übersehen!
    Hättest ruhig einen Kaffee mit uns trinken können!

    Liebe Grüße Markus
     
  3. #3 Munia maja, 16.10.2005
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.073
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Bayern
    Hallo Lago,

    das hört sich doch schon mal ganz ordentlich an, auch wenn die Nonnenfraktion mal wieder schwach vertreten war. Wenn ich da an andere Börsen denke...

    Übrigens: :blume: :blume: Alles Liebe zum Geburtstag! :blume: :blume:

    Steffi
     
  4. Lago

    Lago Guest

    Hi Markus,

    vielleicht schaue ich mich beim nächsten Mal etwas genauer um. Ein Foto zur Orientierung habe ich ja.
    Übrigens bin ich schon kurz nach 9.00 Uhr wieder abgehauen. Es gab heute noch einige andere Dinge zu erledigen.

    Hi Steffi,

    herzlichen Dank, damit habe ich nicht gerechnet!

    Tschau

    Frank
     
  5. #5 Amarant, 17.10.2005
    Amarant

    Amarant Guest


    Hallo Lago

    Ich schliesse mich den Geburtstagswünschen von Steffi an.

    Gruss Amarant

    P.S. Waren von den Amaranten wirklich nur die senegalas vertreten? Hatte auch W. Scholz keine anderen?
     
  6. Lago

    Lago Guest

    Hi Amarant,

    leider gab es - zumindest nach meinen Beobachtungen - keine weiteren Amaranten bis auf einen 1,0 Schwarzkehlamaranten, den ich bei meiner Aufzählung leider vergessen hatte.
    Vermutlich die Unterart L. vinacea togoensis (ich konnte das leider nicht so gut sehen).

    Apropos Schwarzkehlamaranten: Es könnte sein, dass in der nächsten Zeit wieder welche zu bekommen sein werden.
    Ich sage dir dann rechtzeitig Bescheid, da du ja wohl welche suchst. Ich würde unter bestimmten Voraussetzungen mit einsteigen und es wäre gut, wenn sich noch andere im Sinne eines Netzwerkes anschließen würden.


    MfG

    lago
     
  7. #7 Amarant, 18.10.2005
    Amarant

    Amarant Guest


    Hallo Lago

    Das wäre wünschenswert. Halte mich auf dem Laufenden.

    Danke und Gruss Amarant
     
  8. #8 gerhardh, 18.10.2005
    gerhardh

    gerhardh Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moreton,UK
    Hi Lago,

    ware toll wenn du mir ebenfalls Bescheid geben koenntest. Ich hoffe die Voegel tauchen nicht vor April, bis zu diesem Zeitpunkt muss ich meine Wunschtraeume noch auf Eis legen. Wie sieht es denn zur Zeit mit Schw.schoenb. in Deutschland aus ? Ich habe meine Paare vor der Abreise alle abgegeben leider hatte der neue Besitzer weniger Glueck mit den Voegeln und bis auf zwei Maennchen ist praktisch alles verschwunden (Ausgangsbasis waren 3,3 Wildf Zuchtp. plus 19 Jungv.).

    Gruss aus DC Gerhard
     
  9. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    es war ein L.v.togoensis. Ich habe noch ein weiteres Männchen, das ich aber nicht mitgenommen habe. Wäre mir natürlich lieber, wenn ich noch zwei Weibchen dazu bekommen würde. Also, bitte auch mich auf dem laufenden halten
    Gruß Reiner
     
  10. grey

    grey Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    karlsruhe
    Schwarzkehlamarant

    Hallo Beisammen,
    ich habe vor 3 Wochen ein 1,0 Schwarzkehlamarant bei einem Importeur gesehen. Leider konnte ich mich nicht so spontan entscheiden, da mein Bestand eh aus allen Nähten quillt. Nach 2 Wochen war er dann leider nicht mehr da.
    Welche Unterart es war konnte ich aufgrund der Lichtverhältnisse und meines beschränkten Literaturbestandes (Steinbacher/Wolters 1965) nicht bestimmen.
    Ich halte auch einmal die Augen offen und gib dann Bescheid.
    Grüße
    Uli
     
  11. #11 Amarant, 19.10.2005
    Amarant

    Amarant Guest

    Hallo zusammen

    das eien Bild zeigt eine Gruppe Amaranten. Die 2 Vögel auf der linken Seite sind 0.1 rara forbesi. (Leider etwas klein geraten)

    Auf den anderen 2 Bildern sieht man je ein 1.0 und ein 0.1 von vinacea togoensis.

    Gruss Amarant
     

    Anhänge:

  12. #12 Amarant, 19.10.2005
    Amarant

    Amarant Guest

    Hallo

    Noch ein Versuch. Auf diesem Bild sind die 2 hinteren Vögel 0.1 rara forbesi.
    Desweiteren sieht man im Vordergrund 2 Stk. 0.1 vinacea vinacea und in der Mitte ein 0.1 lagonosticta virata.
    Gruss Amarant
     

    Anhänge:

  13. Lago

    Lago Guest

    Hallo, Leute,

    ich werde euch benachrichtigen, wenn ich neue Infos zu den Schwarzkehlamaranten bekomme. Vielleicht können wir ja zusammen etwas aufbauen.

    Hallo, Gerhard,

    zum Thema Schwarzschwanzschönbürzel kann ich nicht viel sagen, da ich schon längere Zeit keine mehr gesehen habe.
    Auf Börsen oder in Zeitschriften werden sie so gut wie nicht angeboten.
    Schönbürzel, egal ob Rot- oder Schwarzschwanz, haben eben keine Lobby, was ich bedauerlich finde, da ich sie zu meinen absoluten Lieblingen zähle.
    Wirklich wunderschöne und ausgesprochen clevere Prachtfinken.
    Ich habe beide gehalten und hatte bei den Rotschwänzen auch das Glück von Nachzuchten. Leider habe ich sie nach der Aufgabe meines Vogelzimmers aus Platzgründen wieder abgeben müssen.
    Ich werde nie meine Überraschung vergessen, als ich bei den Weibchen im Zusammenhang mit der Fütterung der Jungen im Nest ein leises Zwitschern feststellen konnte. Das hatte ich bis dato und habe ich bis heute bei keiner anderen Prachtfinkenart erlebt.



    Tschau

    Lago
     
  14. #14 gerhardh, 20.10.2005
    gerhardh

    gerhardh Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moreton,UK
    Waere toll. Danke.

    Zum Zwitschern der Schoenbuerzel... das ist in der Tat eine spannende Sache und die ersten Versuche dazu sind schon gemacht. Damit werde ich weitermachen wenn ich wieder in deutschen Landen bin.
    Die Schwarzschwaenze zwitschern uebrigens nicht.

    Viele Gruesse aus dem Land der Kardianele und Bischoephe Gerhard

    http://nationalzoo.si.edu/Conservat...er.cfm?photographer=Gerhard+Hofmann&Submit=Go
     
Thema:

Prachtfinken in Wiesbaden-Delkenheim (Börse)

Die Seite wird geladen...

Prachtfinken in Wiesbaden-Delkenheim (Börse) - Ähnliche Themen

  1. Große Vogelbörse in Wiesbaden (fällt aus)

    Große Vogelbörse in Wiesbaden (fällt aus): Hallo, am Sonntag, den 15. März 2020 ist wieder die große Vogelbörse im Bürgerhaus in Wiesbaden-Erbenheim. Infos unter: Vogelzuchtverein...
  2. Vogelbörse Wiesbaden

    Vogelbörse Wiesbaden: Hallo, am Sonntag, den 19. Januar 2020 ist wieder die große Vogelbörse im Bürgerhaus in Wiesbaden-Erbenheim. Infos unter: Vogelzuchtverein...
  3. ZooPalast Wiesbaden-Biebrich???

    ZooPalast Wiesbaden-Biebrich???: Hallo ihr Lieben, war gestern in Wiesbaden-Biebrich und habe verzweifelt den ZooPalast gesucht. Kommt vieleicht jemand aus der Nähe und weiß...
  4. Große Vogelbörse in Wiesbaden-Erbenheim (Delkenheim)

    Große Vogelbörse in Wiesbaden-Erbenheim (Delkenheim): Hallo, am Sonntag, den 20. Oktober 2019 ist wieder die große Vogelbörse im Bürgerhaus in Wiesbaden-Erbenheim. Vogelzuchtverein...
  5. Taube zugeflogen in Wiesbaden Biebrich

    Taube zugeflogen in Wiesbaden Biebrich: Ich weiß es gehört hier nicht rein, vielleicht sucht ja jemand seine schöne Taube, die Taube ist zahm und fliegt nicht weg, wenn ich sie lassen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden