Preis von Phaeo-Hähnen?

Diskutiere Preis von Phaeo-Hähnen? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo zusammen, leider hat uns letzte Woche unser Rudi verlassen und Cleo ist jetzt alleine. Wir suchen nun nicht um jeden Preis einen neuen...

  1. #1 Flitzpiepe, 17.06.2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo zusammen,

    leider hat uns letzte Woche unser Rudi verlassen und Cleo ist jetzt alleine.

    Wir suchen nun nicht um jeden Preis einen neuen Partner für sie, haben aber schon überlegt, ihr einen Phaeo-Hahn an die Seite zu geben und sie auch mal brüten zu lassen.

    Kennt jemand von Euch die Preise von Phaeo-Hähnen? Dann ist man schon mal vorbereitet, wenn man einen Züchter aufsuchen sollte.

    Viele Grüße,
    Britta
     
  2. #2 Fleckchen, 17.06.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Du erwartest du jetzt nicht etwa, das hier einer seine Preispolitik veröffentlicht?!:D
    Also ich hätte mal bei einem speziellen Hahn nachgefragt, dreistelliger Betrag.
    erich
     
  3. #3 Jürgen Kovacs, 17.06.2007
    Jürgen Kovacs

    Jürgen Kovacs Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79650 Schopfheim
    Hallo

    Habe Dir eine Private Nachricht geschickt.


    Gruß Jürgen
     
  4. #4 Flitzpiepe, 17.06.2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Na, wenn die Hähne schon so teuer sind, kann ich ja froh sein, dass ich schon ein Weibchen habe, oder?
     
  5. #5 Das Schaf, 17.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    nicht unbedingt ich habe 1 für 15 € bekommen und einen für 8 € !!! waren aber schon 2 jahre alt.

    ich hätte noch ne leicht geschekten spalt hahn abzugeben. bzw. diese hähne die aber schon 4 bzw 5 jahre alt sind.
     
  6. #6 Fleckchen, 17.06.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Phaeo's sind selten, gute seltener:D
    Aber da du fast im Zentrum der deutschen Phaeo-Zucht lebst, warte mal die kommenden Börsen ab.
    erich
     
  7. #7 Flitzpiepe, 17.06.2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hi,

    anscheinend ist es so, dass man nicht Phaeo mit Phaeo verpaaren soll. Was sollte man denn im Falle einer späteren Zucht für eine Farbe nehmen?

    Viele Grüße,
    Bremen
     
  8. #8 Das Schaf, 17.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    in deine fall wäre es egal weil du ja nicht ausstelln willst ansonste nihmt man
    Braune die spalterig in paheo sind den Pahei vererbt reseiv.
     
  9. #9 Flitzpiepe, 17.06.2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Ob wir später nicht mal ausstellen möchten, kann man ja nicht sagen, von daher wäre ein spalterbiger Hahn doch besser, wir haben ja nur eine Henne und fangen klein an.

    Sollte der dann "rein braun" sein, Hauptsache spalt in Phaeo? Und woran sehe ich dann, ob mich der Züchter nicht reinlegt und mir nen normalen Hahn verkauft?
     
  10. #10 Fleckchen, 18.06.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Hier ist eine Seite, mit der man sich für das erste behelfen kann:zwinker:
    erich
     
  11. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Was vererbt wie???????????
     
  12. #12 Fleckchen, 18.06.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Lies es von den Lippen ab:
    ....den phaeo vererbt rezessive.
    Tja, Paella findet man auch ohne Brille, solang die Pfanne nur groß genug ist:D
    erich
     
  13. #13 Flitzpiepe, 18.06.2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Naja, wer sagt denn, dass die deutsche Sprache einfach ist? Mitunter ist einfach nur Mitdenken gefragt :prima:

    Also läuft es auf einen Hahn hinaus, der Spalt in Phaeo ist..... Welche Farbe darf der Hahn denn sichtbar haben:?

    Achja, vielen Dank für den Link, Erich!!

    Viele Grüße,
    Britta
     
  14. #14 Fleckchen, 18.06.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Der gute Partnervogel zu einem braun-Phaeo ist die alte Form der Braunvögel. Durchgehend braunes Gefieder und etwas schwarzes Zeichnungsmelenin (die dunklen Streifen auf dem Rücken).
    Bei der Lipochromfarbe würde ich gelb oder gelb-ivoor nehmen. Braun zu gelb ist ein schöner Kontrast.
    erich
     

    Anhänge:

  15. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Wo siehst Du da denn "schwarzes Zeichnungsmelenin"?:nene: :nene:
     
  16. #16 Fleckchen, 19.06.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Wie soll ich sonst die Linien auf dem Rücken nennen:idee:
    erich
     

    Anhänge:

  17. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Da ein Braunvogel ja bekanntlich Braunvogel heißt weil er braune Zeichnung zeigt würde ich es "dunkelbraunes Zeichnungsmelanin" nennen, denn schwarz ist es ja offensichtlich nicht!:+klugsche
     
  18. #18 Fleckchen, 19.06.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Das ist eine gute Erklärung dafür!
    Manchmal habe ich nch Probleme, etwas an den Vögeln zu beschreiben.
    erich
     
Thema:

Preis von Phaeo-Hähnen?

Die Seite wird geladen...

Preis von Phaeo-Hähnen? - Ähnliche Themen

  1. allgemeine Preisgestaltung von Nachzuchten

    allgemeine Preisgestaltung von Nachzuchten: schwierig zu erklären... jeder der seine Liebsten brüten lassen will und macht, muß ja auch daran denken was mit der Nachzucht passiert. jeweils...
  2. Preise von Schwalbensittichen?

    Preise von Schwalbensittichen?: Hallo,wer kann mir sagen ,wie die Preise für Schwalbensittichen in den verschiedenen Mutationen sind? Danke im voraus Frank.
  3. Preise von Stieglitzen

    Preise von Stieglitzen: Hallo Da ich mir demnächst ein Paar Stieglitze anschaffen werde wollte ich euch einmal fragen wie momentan die Preise liegen damit ich eine...
  4. Preise von Wasserziergeflügel

    Preise von Wasserziergeflügel: Hallo, Kann mir jemand Preise für Wasserziergeflügel nennen ?? Meine Familie und ich haben letztes Jahr einen Bauernhof mit einen kleinen...
  5. Preis von Chin. Nachtigallen

    Preis von Chin. Nachtigallen: Hallo, kann mir jemand sagen wie ein Paar Nachtigallen zur Zeit gehandelt wird?