Preise für Sperlinge

Diskutiere Preise für Sperlinge im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Preise Hallo!!! Ich würde die Preise nicht so verallgemeinern,wie z.B. für ein Paar 45 € +-10 €. Es kommt immer auf die Qualität der Tiere...

  1. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Preise

    Hallo!!!
    Ich würde die Preise nicht so verallgemeinern,wie z.B. für ein Paar 45 € +-10 €.
    Es kommt immer auf die Qualität der Tiere an.Bei einem Züchter der etliche Preise zum Beispiel auf Bundesschauen geholt hat,wirst du wahrscheinlich kein Paar für 45 € bekommen,was auch richtig ist.Im Gegensatz zu einem Vogelvermehrer,der schnell mal paar durchschnittliche Jungen zieht....
    :freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ist schon richtig, die Qualität und die Gesundheit der Vögel sollte immer im Vordergrund stehen und nicht der Preis. Allerdings gibt es auch Züchter mit guten Vögeln die nicht auf Ausstellungen um Preise konkurrieren.
     
  4. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.570
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ...zumal wir uns hier um tiere unterhalten, die im regelfall nicht auf ausstellungen gebracht werden oder auch nicht unbedingt zur zucht angesetzt werden.
    ....und wie hans schon sagte, qualitätstiere, sowohl im aussehen wie auch gesundheitlich, bekommt man auch bei züchtern, welche nicht ausstellen und es sind dann garantiert auch nicht immer "vermehrer" (denn diese "vermehrer" gibt es auch bei "ausstellungszüchtern")
     
  5. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Blaugenick

    Hallo!!!
    Wieso werden Blaugenick nicht auf Ausstellungen ausgestellt??Bin ich da falsch informiert oder hatte ich auf der letzten AZ-Bundesschau Tomaten vor den Augen.
    Natürlich ist es richtig,das man bei "normalen" Züchtern auch gute Tiere bekommt,aber das ist die seltenheit.
    Habe mit jetzt Sperlinge von einem "normalen" Züchter geholt,der nicht ausstellt und welche von einem Ausstellungszüchter....dort liegt ein seh rgrosser Unterschied in Farbe und Grösse.
    Aber vielleicht habe ich ja auch keine Ahnung.....:?
     
  6. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.570
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    es hat zwar kein user geschrieben, dass blaugenick nicht ausgestellt werden, aber ist eigentlich auch egal. :traurig:
    ein user hier aus den forum hat im letzten jahr in kassel einige preise abgeräumt und zwar auch mit blaugenick, kann man nachlesen! :zustimm:

    was ich geschrieben habe ist was anderes: hier im forum sind fast keine ausstellungstiere bei den haltern zu finden, denn hier sind auch nur wenige halter organisiert (az etc.) und gehen folglich auch nicht mit ihren tieren zu ausstellungen, dies waren meine sätze!

    ich würde niemals abstreiten, dass es auch qualitätsunterschiede in form, farbe, größe etc. geben kann, aber darum geht es einem privathalter, und um die geht es in diesem forum, meistens nicht.

    hier fing die diskussion an um einen richtpreis für augenring und der liegt nun mal, evtl. noch regionale abweichungen nicht berücksichtigt, bei ca. 45 € (+-10€).
    wenn du dir die verkaufspreise von züchtern der "AZ-AGZ IG Agapornis/Forpus" anschaust, wirst du es dort bestätigt bekommen!! (mutationen ausgenommen)
     
  7. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Ich kann Uwe nur zustimmen.
    Ergänzend kommt noch dazu, dass es auf die Gegend ankommt und wo man kauft, z.B. auf Börsen ist es meist billiger.

    Und was mir bei dem Posting durch den Kopf ging ist es wirklich besser wenn sie so riesig sind, Farben verändert werden usw.
    Ich bin ein absoluter Verfechter der Naturfarbenen, leider werden diese immer seltener gezogen. Dabei sollte man sicher keine Minivögel ziehen, aber manche Augis z.B. sind in meinen Augen nicht mehr Augis sondern sind einfach nicht mehr stimmig.

    Und noch was, nicht alle, aber sicher einige der von dir so hochgelobten Züchter erreichen ihre Größe und Farbe durch einkreuzen anderer Arten, beim Augi z.B. der Blaugenick oder auch durch Geschwisterzucht, diese Tiere sind öfter viel anfälliger, vergleiche mal Wellis, die Rate derer, die Krebs bekommen wird immer höher, das Lebensalter immer weniger und die Fortpflanzungsrate sinkt, ist das das was du dir von solchen Vögeln versprichst?
     
  8. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.570
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    danke moni!!! :zustimm: :bier:
     
  9. #28 Sonnensternchen, 20. August 2007
    Sonnensternchen

    Sonnensternchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    preise???

    Hier in KS wird in einem Zoogeschäft ein Pärchen Blaue für 140 Euro angeboten. Ich hab bisher nur ab und an mal geschaut aber interesse hätte ich schon ein bischen. Vielleicht hat noch jemand ein paar für mich?


    Liebe Grüße Sonja
     
  10. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Hab vergessen euch was zu erzählen. War ja Anfang August in dem "Ramschladen oder 1 Euro Laden für Sperlinge." Habe damals nicht nur den einzelnen Augenring mitgenommen. Habe auch zwei Blaue Blaugenick mitgenommen. Taten mir hald so leid die Vögelchen. Beide haben sich auf Anhieb verstanden und erstaunlicherweise ...............
    Gestern war das erste Ei da. Ich glaube das ist Rekord bei mir, das die Vögel schon nach drei Wochen anfangen zu brüten. Die jungen können natürlich nur blau werden. Bin schon gespannt ob das was wird. Die beiden kennen sich ja noch nicht so lange.
     
  11. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    ach - dann waren/sind es deine beiden blauen, die du uns gezeigt hast?
    toll, dass sie als "danke für's befreien" gleich zu brüten anfangen :beifall:
    :zustimm: dass es was wird!
    (manchmal dauert es aber lange, bis du mit der wahrheit rausrückst, grins)
     
  12. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Nöh, der blau, isar (minus 1), bellt (minus 1) gehört nicht dazu
     
  13. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    ersten satz weg, da (hans) big boss verbessert hat
    menno - du schummelst! einfach verbessern! da komme ich ja mit dem schrieben nicht nach, lach
    das ist mir klar - - nee, ich denke an das andere foto mit den 2 blauen!
    haben sich hier die beiden neuen mit versteckt?
     
  14. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Welches andere Bild, ich erinnere mich nicht.:+keinplan
     
  15. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    habe oben einen link gesetzt - - aber das sind nicht nur 2 blaue (ich sehe mehrere obwohl ich nix getrunken habe, lach)

    ach - ihr männer mit dem "ich erinnere mich nicht" :traurig:
    wie oft ich diesen satz lese/ höre - - - - wir frauen sollten eure vergesslichkeit viiiiiiieeel öfter ausnutzen :D
     
  16. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Ich vergesse zwar oft was, aber zählen kann ich. Das Bild von dem Link ist schon uralt und es sind ja auch (wie Du schon selber gemerkt hast) mehr als zwei.;)
     
  17. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    aaaber du machst doch mal fotos von den beiden?
    wenn du schon auf "mutation" umsteigst, müssen wir auch sehen, was du nun in den volieren hast.
     
  18. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich steige nicht auf Mutationen um. Nur mein Sohn wollte ein oder zwei Paare in einer anderen Farbe haben. Demnächst zieht noch ein weiteres Paar bei mir ein. Habe nur noch keine Zeit gehabt sie abzuholen. Die Henne von dem blauen Paar habe ich schon ein paar Tage nicht mehr gesehen. Ich mache aber keine Nistkastenkontrolle, sie soll in Ruhe brüten.
     
  19. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    lach, du musst das "nicht" so betonen - ich glaube (fast) alles!

    aber die "farbigen" sind auch ganz hübsch und ich kann deinen sohn verstehen.
    die kleine blaue ist dir aber dankbar, dass du sie da rausgeholt hast :beifall:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Du willst doch bestimmt nicht wissen, welche ich noch bekomme oder ?????
    Frauen sind doch nicht neugierig oder ßßßßß:D :D :p
     
  22. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.890
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Mittelfranken
    neeeee - neugierig bin ich nicht - - aber wissbegierig und das ist was gaaaaaanz anderes! :D

    also: was kriegst du?????
     
Thema:

Preise für Sperlinge

Die Seite wird geladen...

Preise für Sperlinge - Ähnliche Themen

  1. Flugunfähiger Sperling gesucht

    Flugunfähiger Sperling gesucht: Hallo, Auf diesem Wege, suche einen flugunfähigen Sperlingspapagei. Vielleicht erscheint ihnen das seltsam, aber dies ist meine...
  2. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  3. Sperlinge schnappen nach einander

    Sperlinge schnappen nach einander: Guten Tag, erstmal hallo an alle ich bin neu hier und habe seit 2 Monaten meine Sperlinges. Mir ist leider aufgefallen das sie sich öfters mal...
  4. Nistkasten für Blaumeisen

    Nistkasten für Blaumeisen: Hallo liebe Community, ich habe ein Nistkasten für Blaumeisen, mit einem Einflugloch von 28 mm, aufgehängt (Mitte/Ende September). Im Garten habe...
  5. Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips

    Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips: Hallo, wir beherbergen seit Jahren ca. 10 Spatzennester unter unseren Dachschindeln. Allerdings haben wir noch nie einen von Hand aufgezogen....