Preise

Diskutiere Preise im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, ich wollte euch mal fragen ob euch auch aufgefallen ist das die Preise für Kanarienvögel in den letzten Jahren richtig gestiegen sind!...

  1. #1 Basty@Undergrou, 08.07.2007
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    Hallo,
    ich wollte euch mal fragen ob euch auch aufgefallen ist das die Preise für Kanarienvögel in den letzten Jahren richtig gestiegen sind!
    Vor ca. 4 Jahren habe ich für einen schönen Kanarien so um die 8€ bezahlt heute wollen die meisten für einen vergleichbaren Vogel schon 15€ haben.
    Ich finde viele wollen aus ihrem Hobby Geld schlagen das merkt man richtig!
    Für mich als Jugendlichen ist es somit richtig schwer noch an Kanarien für einen günstigen Preis zu kommen.
    Ich wollte mich nämlich jetzt eigentlich mal nach einem Farbschlag umsehen den ich dann auch züchten will. Bislang habe ich einfach alle Farbschläge miteinander gekreuzt doch jetzt wollte ich eigentlich das Thema Kanarienzucht mal ernster angehen.
    Schreibt eure Meinung mal hier rein und über einen Tipp welchen Farbschlag ich nehmen soll würde ich mich auch freuen.

    Gruß Basty
     
  2. #2 Fleckchen, 08.07.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Werde mal erwachsen!!!
    Kleines Beispiel:
    1 kg Sesam ist dieses Jahr um 40% im Preis angestiegen!
    -Nichts wird billiger,
    -die Reallöhne bleiben gleich,
    -die Renten steigen in Bereichen von unter einem Prozent,
    -Lebensmittel werden teurer,
    -die Benzinpreise steigen stetig
    Und wann hat es die letzte Taschengelderhöhung gegeben???
    Willkommen im wahren Leben!!!
    erich
     
  3. #3 Das Schaf, 08.07.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Qualität hat siene Preis wen du Austellen willst bezhalt man leicht mal 50 € für ein Zuchtpaar.

    Wen du wald un wiesen züchten möchtest kommt es drauf an wan du kaufst und wo. In herbst sind sie manch mal billiger als in Frühjahr. zumindest bei mir hier auf den Börsen in er Umgebeung.
     
  4. piep__

    piep__ Yannick.-.

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    du bekommst heute auch noch einen vogel für 8 € nur wenn du in einer zoohandlung kaufts bezahlste 20 € das ist normal und war früher auch so
     
  5. #5 Hintermayer, 08.07.2007
    Hintermayer

    Hintermayer Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    76703 Kraichtal-Unteröwisheim
    20 € in der zoohandlung sind ja noch fast geschenkt. wie erich ja schon geschrieben hat, alles wird teuerer. klar für einen vogel den wir nicht zur zucht brauchen und als volieren oder käfigvogel gehalten wird muß ein kleiner unkostenbetrag rausspringen, und was sind da schon 15 €. bei jugendliche haben wir auch schon mal ein auge zu gedrückt und vögel verschenkt. überlegt mal was ihr für eine schachtel zigaretten ausgibt und alles in luft verfliegt. in diesem sinne, alex
     
  6. #6 Fleckchen, 08.07.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Wobei die Preisentwicklung für Zigarette auch ein gutes Beispiel ist!
    erich
     
  7. #7 Basty@Undergrou, 08.07.2007
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    So ich wollte dir mal sagen ich bin nicht dumm und auch kein Kind mehr! Alle Punkte die du aufgezählt hast sind mir bekannt.
    Und jetzt noch etwas zum letzten Punkt, bei mir heißt das Gehaltserhöhung und nicht Taschengeld ;)
     
  8. #8 Hintermayer, 08.07.2007
    Hintermayer

    Hintermayer Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    76703 Kraichtal-Unteröwisheim
    ja klar, und das futter usw. bekommen wir vom geschenkt. alex
     
  9. #9 Fleckchen, 08.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Na, und wann war da die letzte Reallohnsteigerung?!?
    Und zu welchen Preisen verkaufst du selbst?
    erich
     
  10. sigg

    sigg Guest

    Wenn das bei dir Gehaltserhöhung heißt und du einen Kanarienvogel für 8.- kaufen willst, hast du dich aber von der Wirklichkeit recht weit entfernt.
    Aldi hat Gott sei Dank noch keine im Angebot.
    Würdest du dir mal ganz verträumt ausrechnen, was es kostet einen Kanarienvogel groß zu ziehen um ihn nach 4-6 Monaten zu verkaufen, bitte auch die Altvögel in deine Rechnung aufnehmen. Dann möchte ich dich fragen, ob du dein Gehalt auch nach diesen Kriterien errechnest?
     
  11. #11 Basty@Undergrou, 08.07.2007
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    @Erich: Ich war grade auf deiner Homepage, deine Vögel sind echt schön.
    Das wär z.b. ein Farbschlag für mich.
     
  12. #12 Fleckchen, 09.07.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Aha, argumentativ nicht weiter gekommen, jetzt wird vom Thema abgelenkt!
    Und dann schmiert er einem Honig um den Bart:zwinker:
    Um Phaeo geht es hier, hier und hier
    Über Preis rede ich nicht! Züchterbesuch ist angesagt:D
    erich
     
  13. #13 Basty@Undergrou, 09.07.2007
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    Darf ich nicht zugebe das deine Tiere schön sind??? Ja ich kann mir denken das die nicht grade günstig sind. Aber naja:)
     
  14. Branjo

    Branjo Vogelfritze

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    04159 Leipzig und 44801 Bochum

    Hi Basty Ät !!

    Bei dem Farbschlag wirst Du aber mit 15€ wohl auch nicht hinkommen.
    Und da Du Dich vorhin geoutet hast wird das wohl auch nichts mehr.

    Zitat: ...und was sind da schon 15 €. bei jugendliche haben wir auch schon mal ein auge zu gedrückt und vögel verschenkt.


    @Modis: Was ist den mit der Foren-Software ?? Irgendwie funzt einiges nicht.
    PS: Sehe gerade das bei Erich funzt.
     
  15. #15 Basty@Undergrou, 09.07.2007
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    Ich meinte die Preise bei "0 8 15 Kanarien" und nicht die von den richtigen farbschlägen!
    Für solch schöne Tiere würde ich natürlich auch mehr bezahlen das ist doch ganz logisch!
     
  16. #16 Fleckchen, 09.07.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Wo soll es den hapert???

    @Basty@Undergrou
    Du darfst unser Vögel schön finden, du darfst das auch öffentlich sagen, aber meine Frage nach Reallohnanstieg und damit den Zusammenhang um Umgang mit Geld ist nicht beantwortet!
    erich
     
  17. Branjo

    Branjo Vogelfritze

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    04159 Leipzig und 44801 Bochum
    Hi Basty !!

    Aber diese "0 8 15"-Kanarien haben auch ihre Berechtigung.
    Man sieht es auch häufig hier. Liebhaber geben ganz selten Ihre NZ weg. Wenn dann nur unter bekannt User hier oder im Tausch. Die Vögel bei Händlern kommen doch auch alle aus Zuchten. Auch, wenn man es ihnen nicht sofort ansieht.

    @Erich: Ich konnte nicht zitieren, verlinken & Smileys setzen. Vielleicht wurschtelt auch gerade Pat an der Software. Hätte ja sein können. So, erstmal neustart. :D
     
  18. #18 Basty@Undergrou, 09.07.2007
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    Antwort: Lohn ist schon länger nicht mehr gestiegen:zwinker:

    Ich sage doch auch garnicht gegen solche Kanarien da sind ja auch oft schöne Schecken bei :prima: !

    Aber ich möchte halt gern austellen und das heißt nun mal das ich einen anerkannten Farbschlag brauche! Oder sehe ich das falsch?
     
  19. #19 Fleckchen, 09.07.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Nein. Dementsprechend aber mehr Geld und mit zunehmender Erfahrung steigt auch der Aufwand für Futter und Zubehör.
    Zum Anfang würd ich mir aber einen Züchter suchen und über einen Farbschlag gut infomieren.
    Also "teure" Positur-Rassen oder Farbschläge mit vielen Fehlermöglichkeiten würde ich die Finger lassen.
    Bei Phaeo sind normal nur die Hennen die Schauvögel. Verpaart mit den braunen Spaltvögeln gibt es rechnerisch 25% Schauvögel. Und da kommen auch nicht alle auf eine gute Schauqualität!
    erich
     
  20. #20 Basty@Undergrou, 09.07.2007
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    ja so habe ich mir das auch gedacht als ich mich auf deiner HP durchgelesen habe! Dann werde ich wohl doch bei dem Farbschlag ROT bleiben der zwar nichts besonders ist aber den ich trotzdem schön finde!
     
Thema:

Preise

Die Seite wird geladen...

Preise - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich preise

    Halsbandsittich preise: Sind die Preise echt so explodiert? Klar es gibt zig farbmutationen, aber auch bei den "normalen" farben. Da mir unser Hahn verstorben ist und...
  2. Preise für Girlitze

    Preise für Girlitze: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen was man momentan für folgende Girlitze zahlen muss? Reichenowgirlitz Angolagirlitz Gelbbürzelgirlitz Mir...
  3. Preise für Kanarien Arten

    Preise für Kanarien Arten: Hallo ich möchte 3-4 Paare Kanarienvögel (welche Art muss ich noch überlegen )in eine große Voliere setzen, kenne aber nicht die Preise kann mir...
  4. Preise für Meyerspapageien

    Preise für Meyerspapageien: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie derzeit die Preise für Nachzuchten von Meyerspapageien sind? Gruß Thoddy
  5. Preise Weißkopfpapageien

    Preise Weißkopfpapageien: Ich muss für einen erkrankten Züchter diverse Papageien vermitteln . Darunter ist auch ein 0.1 Weißkopfpapagei von 2014. Neuerdings muss man in...