Preise??

Diskutiere Preise?? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moin moin, vielleicht kann mir hier einer von euch halfen, die folgenden geier sind ja nich so selten vertreten hier.... also, ich wüste...

  1. #1 Mr.Knister, 1. Februar 2004
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Moin moin,

    vielleicht kann mir hier einer von euch halfen, die folgenden geier sind ja nich so selten vertreten hier....

    also, ich wüste gerne die preise für jeweils ein Pärchen

    Aymarasittiche (doch garnich so häufig oder *lol*)

    Katharinasittich und

    Pflaumenkopfsittich....

    was habt ihr bezahlt/was kosten sie bei euch(züchter/handel/privat)????

    freu mich auf eure Antworten!!




    Mister
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Knister, 1. Februar 2004
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    achja, und falls ihr die auch wisst wärs schon fast perfekt *lol*

    Harlekinwachtel

    Schopfwachtel....

    auch immer 1,1!!??




    Mister
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.250
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Mister,

    also Katharinas kosten pro Paar so um die 60-80 Euro im Schnitt, wenn ich mich recht entsinne.

    Aymaras hingegen liegen im Schnitt bei 120-150 Euro pro Paar ... hinzu kommt das Problem, einen Züchter zu finden, der nicht allzu weit entfernt wohnt und auch Vögel abzugeben hat.

    Bei den anderen Arten ... keene Ahnung.
     
  5. g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    Bei den Katharinasittichen ist es von Farbe zu Farbe sehr unterschiedlich... Wildfarbe gibts ab 30 Euro pro Tier, dann gehts aufwärts, etwa 45 blau, ab 65 ino...




    zumindest ist es das, was ich bisher so gehört habe!
     
  6. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Hallo,

    ich kann zwar nicht mit Antworten dienen, sondern habe auch eine Frage:

    Was kostet ein Wellenastrild?

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  7. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    ich bins

    hey illa

    hier in Berlin etwa 20 Euro glaub ich! Frag sicherheits halber mal im Forum für Afrikanische Prachtfinken, da gucken die Spezis eher als Hier, vielleicht kann einer ja nen schönen Nachzuchthahn vermitteln ;o)

    lg wag
     
  8. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Preise?

    Hallo,

    hier im schönen Rheinland-Pfalz habe ich die Wellenastilde für € 23.- gesehen. Viel Geld für sooo einen kleinen Vogel....

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  9. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.250
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Re: Preise?

    Hi Illa!

    Sieh es mal so ... 23 Euro für ein LEBEN !!!

    Im Grunde genommen ist das noch viel zu billig ... je teurer ein Lebewesen, desto genauer denken manche Deppen darüber nach, ob sie sich ein Tier anschaffen sollen.
    Mit Deppen meine ich die Leute, die sich ein Tier anschaffen und es dann z.B. sterben lassen, weil der Tierarzt ja teuer ist als ein neues Tier. Oder diejenigen, die das Tier dann einfach aussetzen, weil sie's leid sind.

    Sieht man es aus diesem Blickwinkel, ist es definitiv viel zu billig !!!

    Alles hat halt zwei Seiten.
     
  10. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Preise?

    Hallo Chris,

    da muss ich dir recht geben. Ich habe es aber mehr in der Relation zur Größe des Vogels gemeint. Natürlich kommen dann fast unweigerlich diverse Kosten, die bei weitem die der Anschaffung übersteigen, hinzu. Aber ich muss dir ganz ehrlich sagen, ich würde auch ohne mit der Wimper zu zucken Tierarztkosten von mehr als einem Monatslohn zahlen. Zum Glück denkt in meiner Familie jeder so.

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.250
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again Illa,

    naja, statt den Preis in Relation zur Vogelgröße zu sehen, sollten wir ihn lieber im Vergleich zu anderen Züchtern sehen, schätze ich.

    Übrigens ... schön, daß Deine Family Dir beipflichtet.
     
  12. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Re: Re: Preise?

    Würde ich sofort unterschreiben. Da bin ich voll und ganz deiner Meinung.


    LG
    Alpha
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.250
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Re: Re: Re: Preise?

    Merci Alpha!

    Wenn ich allerdings nochmals drüber nachdenke, stelle ich leider fest, daß manche der besagten Deppen genug Kohle haben, daß sie ein hoher Preis auch nicht abschrecken würde.

    Schlechte Tierhaltung und Tierquälerei wird man wohl nie verhindern können, solange der Mensch sich für die Krone der Schöpfung hält :(
     
  14. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Preise?

    Hallo,

    ich habe heute einen Wellenastrild für € 21,25 gekauft. Obwohl ich mir den muntersten Vogel rausgesucht habe, wurde er von der Tierärztin durchgecheckt für ca. € 11.-. Guter Ernährungszustand und gesund. Jetzt muss er nur noch seine extreme Scheu vor meiner Hand verlieren, ich hoffe er nimmt sich ein Beispiel an dem Mosambiquegirlitz und dem anderen Wellenastrild. Diese warten brav ab, wenn ich mit der Hand in den Käfig langen muss um die begehrten Leckerli aufzuhängen.

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  15. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.250
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Illa,

    viel Spaß mit dem Neuling ... dann fehlt ja nur noch ein zweiter Girlitz, dann hast Du zwei Pärchen ;)
     
  16. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Preise?

    Hallo Christian,

    Uiuiui, lass das bloss nicht meinen Lebensgefährten lesen! Der war schon mit dem zweiten Wellenastrild nicht einverstanden. Das hat mich echte Nerven gekostet, bis er es sich überlegt hatte.

    Heute morgen, als ich die Decke vom Käfig entfernte, war ich mir auch nicht sicher, habe ich nun einen Wellenastrilden oder eine Fledermaus gekauft? Der Neue hing nämlich kopfunter am Käfig.:D

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  17. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.250
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Tja Illa,

    ich denke, wenn man's ihm genau erklärt, wird er nichts einzuwenden haben. Denn Paarhaltung sollte schon sein!

    Frag ihn mal, wie er sich fühlen würde, wenn er mit einem Japaner, der nur japanisch spricht, allein auf einer einsamen Insel wäre ... das fände er bestimmt auch nicht toll ... man kann sich dann ja nicht verständigen.

    Außerdem ... ob drei oder vier ... was macht das für einen Unterscheid hinsichtlich Aufwand und Geräuschpegel? Und teuer sind die kleinen Pieper ja auch nicht.
     
  18. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Preise?

    Hallo,

    gestern abend dachte ich noch der alteingesessene Wellenastrild hätte jetzt mehr Interesse am neuen Artgenossen. Zumal er nicht wie üblich mit dem Mosambiquegirlitz auf einer Stange gekuschelt die Nachtposition eingenommen hatte. Jeder hatte mehr für sich geschlafen.
    Heute war es wieder wie sonst. Beide sitzen zusammen!

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  19. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.250
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Re: Preise?

    Na, warte mal ab ... der Neuling ist ja gerade mal angekommen. Aber sie scheinen sich ja zumindest auf Anhieb zu vertragen, oder? Das ist doch schon mal ein guter Anfang.

    Übrigens ... drei sind einer zuviel sagt man ... ich würde sagen einer zu wenig :D So werden immer zwei kuscheln und einer guckt in die Röhre.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. big001

    big001 mit ZG

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    HI Knister !!

    Willste die alle haben ????:?

    Also für Kathis bezahlt man zwischen 25€uronen und 90€uronen.
    Die Preise für gold und silber weis ich selber nich,aber n annerer Züchter sagte mir,dass Goldene ca. 200€ bis 400€ kosten.

    Hier hab ich mal den Mindest- und Höchstpreis:

    Grün= 25€-35€
    Blau (kobalt,mauve,normal)= 40€-50€
    Lutino & Cremeino bis 90€

    Die preise beziehen sich auf einen Kathi,also das doppelte für zwei.
     
  22. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin moin,


    hihihi, naja, ma schaun, was die neue Voli im Frühjahr so hergibt, wa:D :D

    erstma nen beden infos sammeln......is ja noch gornix sicher, bis auf dass die gebaut wird*lol*







    Mister
     
Thema:

Preise??

Die Seite wird geladen...

Preise?? - Ähnliche Themen

  1. Preis Schwalbensittiche

    Preis Schwalbensittiche: Hallo wer kann mir sagen was die Preise für Schwalbensittiche sind? Faded Misty Wildfarbe Rotbauch Danke im voraus.
  2. Preise Weißkopfpapageien

    Preise Weißkopfpapageien: Ich muss für einen erkrankten Züchter diverse Papageien vermitteln . Darunter ist auch ein 0.1 Weißkopfpapagei von 2014. Neuerdings muss man in...
  3. Preise von Schwalbensittichen?

    Preise von Schwalbensittichen?: Hallo,wer kann mir sagen ,wie die Preise für Schwalbensittichen in den verschiedenen Mutationen sind? Danke im voraus Frank.
  4. Preis Zierenten

    Preis Zierenten: Guten Abend an alle! Habe da eine Frage... wie viel kosten den Samtenten.. Trauerenten und Eisenten?? Mit freundlichen Grüßen
  5. Preise von Stieglitzen

    Preise von Stieglitzen: Hallo Da ich mir demnächst ein Paar Stieglitze anschaffen werde wollte ich euch einmal fragen wie momentan die Preise liegen damit ich eine...