Problem mit Vogel und Katze

Diskutiere Problem mit Vogel und Katze im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe jetzt ein kleines Problem, da ich zwei Haustiere habe die sich an sich nicht verstehn. Bis jetzt ist das auch nie ein Thema gewesen, denn...

  1. #1 Wellifreak Mary, 10. August 2007
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt ein kleines Problem, da ich zwei Haustiere habe die sich an sich nicht verstehn. Bis jetzt ist das auch nie ein Thema gewesen, denn meine Eltern leben getrennt. Meine Katze lebte bei meiner Mutter und mein Welli bei meinem Vater, aber da meine Mutter total abdriftet (möchte nicht näher drauf eingehen) möchte ich Druck machen indem ich nicht mehr zu ohr gehe bis sie sich bessert, aber dann könnte ich meinen Kater nicht mehr sehn und meine Mutter mag ihn auch nicht sonderlich (sie hat aber selber noch 2 andere Katzen).

    Wie auch immer ich will meinen Kater zu meinen Vater holen, wie bekomme ich es nun hin das der nicht meinen Welli frisst, welcher ob er darf oder nicht bei offenen Käfig durch die ganze Wohnung saust?
    Jungkatzen kann man ja noch dran gewöhnen aber ältere?

    Brauche dringend Rat!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peppi

    Peppi Guest

    Die Katze würde ich aus dem Zimmer sperren, wenn der Welli Freiflug bekommt. Zusammen würde ich sie nicht lassen, dass ist zu gefährlich für den Kleinen. ;)
     
  4. #3 fritzisammy, 10. August 2007
    fritzisammy

    fritzisammy Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    also auf jeden fall gilt strikte raumtrennung.der vogel kann aucgh nur durch ein zimmer fliegen wenn du die katze holen willst.ist die katze freigängerin?dann könnt sie auch die ganze zeit rausgehen,wenn der welli fliegt.aber auf jedenfall darf es zu keiner begegnung innerhalb der wohnung kommen,wenn der welli fliegt.auch wenn er z.b. im käfig ist würde ich dir empfehlen,das du dabei bist,weil katzen sind ja sehr schlau und wer weiß ob sie den käfig nicht mal runterschmeist(weiß ja nih wo der steht)oder sogar die tür aufbekommt.wie alt bist du denn?
     
  5. #4 Wellifreak Mary, 10. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2007
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch vor sie zu trennen, aber er bekommt solange Ausflug (der Welli) wie einer zu Hause ist un eigentlich auch nur in meinem Zimmer, doch er schlüpft durch den Türspalt (er fliegt durch) wenn ich auf Toilette gehe oder jm. rein schaut. Meist fliegt er durch den Spalt während wir die Tür schließen (manchmal is sind es nur 10 Zentimeter :( ) und er landet nich auf dem Türbrett, er startet vom Kletterbaum oder vom Käfig und startet direkt los. Ich hab jetzt schon Angst das ich ihn mal voll einklemme bei diser Aktion :(
    Er soll nämlich nich raus, weil er nicht hören kann und nur blödsinn macht.

    Mein Kater ist kein freigänger und er soll auch keiner werden.

    Ich bin 16.
     
  6. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Das hört sich für mich an, als hättest du nur einen Welli und der will nicht allein sein? Da hilft nur eins, noch einen zweiten Welli dazu. :D Wenn sie schon zu zweit sind, dann find ich das Verhalten eher seltsam. Denn dann fliegen die meistens nicht hinterher. Zumindest kenne ich solche Probleme nicht.
     
  7. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Gardinen?

    Bei uns waren Gardinen die Loesung.
    Einer meiner Wellis fliegt auch immer Menschen hinterher. Schlecht, weil einige Tueren nach draussen gehen. Jetzt habe ich vor alle Tueren Gardinen gehaengt, auch vor die Eingangstuer.
    Das sieht zwar eigenartig aus, und wenn jemand klingelt, muss er erst durch einen Extra Vorhang. Das ist mir aber egal. Sicherheit ist wichtiger. :)
    Eine Katze ist genauso gefaehrlich wie ein Flug nach draussen. Da wuerde ich kein Risiko eingehen.
    Viele Gruesse,
    Sigrid
     
  8. #7 fritzisammy, 11. August 2007
    fritzisammy

    fritzisammy Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    also das mit den vorhängen würde ich auf jedenfall mal probieren.hab ich zwar noch nie ghört,aber es scheint ja zu klappen.aber es ist auch seeeeeeehr wichtig,das du wenigstens nen zweiten welli dazuholst,denn wellis sind schwarmvögel und müssen mindestens immer zu zweit gehalten werde.im moment erkennt er vielleicht den menschen als partner an und es ist klar,das er seinen partner nicht verlieren will.wie alt ist der welli?war er denn schon immer alleine?
     
  9. #8 Domi<3Laura, 11. August 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Hallo :0-

    Ich rate dir, die Tiere voneinander fernzuhalten. Katzen haben von Natur aus den Drang "alles zu jagen was sich bewegt". Wir haben auch Wellensittiche und eine Katze. Die Katze hat in meinem Zimmer (in dem die Vögel stehen) nichts verloren. Früher war sie als drin, tut immer auf scheinheilig und beobachtet sie und im nächsten Moment hängt sie am Käfig. 8o Die beste Strafe dafür, wenn sie so etwas machen ist, sie mit Wasser abzuspritzen, beispielsweise mit so einem "Sprüher" der für die Blumen ist (sauber!). Sie muss wissen dass sie das nicht darf, aber selbst das hilft eigentlich nichts. Es ist ihr eben angeboren!

    Und noch ne Info. Wenn die Katze den Vogel mit dem Mund erwischt, wenn auch nur ganz leicht verletzt und es blutet etwas, wenn der Vogel dann nicht sofort behandelt wird stirbt er :traurig: Denn die Bakterien des Speichels von der Katze gelangen dann in die Blutlaufbahn!

    Naja, es ist jedem selbst überlassen wie man es macht, aber manchmal ist es eben nicht zu vermeiden :(
     
  10. #9 DJ und Robbie, 11. August 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    das mit der Gardine ist finde ich eine recht gute Idee, sieht nur etwas blöde aus, aber wie gesagt, Sicherheit ist wichtiger.
    So über dem Türrahmen angebracht auf der anderen Seite der Tür.
    Das hab ich auch so ähnlich nur ohne die Tür selber.
    Ich habe zwei Zimmer, eins davon ein Vogelzimmer, mit einem Flattervorhang und einer Gardine, klappt gut.
     
  11. #10 Wellifreak Mary, 11. August 2007
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal ich mags nicht wenn man mich als blöder darstellt wie ich bin! Ich weiß sehr wohl das wellensittiche in Australien in großen Schwärmen leben. Ich will auch seit langem einen zweiten haben, doch mein Vater will das nicht. Ich hab schon ständig auf ihn eingeredet doch er sieht das nicht ein, da er selber früher EINEN welli hatte den er draußen fand und der noch 15Jahre alt wurde.

    Ansonsten vielen Dank für eure Tipps :zustimm:
    Ich probier das mit der Gardiene mal aus und lass ihn nur noch unter Aufsicht fliegen.
     
  12. #11 fritzisammy, 11. August 2007
    fritzisammy

    fritzisammy Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    also erstmal wollenw ir dich nich als blöder darstellen wie du bist.das mit den eltern kenne ich auch.meine mutter war auch am anfang dagegen.wir hatten erst einen welli,der is leider gestorben durch nen unfall,dann haben wir unsere 2 geholt,dann ist uns sammy zugeflogen und weil buffy so alleine war wollten wir noch nen 4. meine mutter war erst dagegen,doch wir haben sie so lange genervt bis sie es zugelassen hat.ich würde es trotzdem bei deinem vater weiter probieren.ich bin auch erst 16 und kenne die probleme ganz gut:zwinker:
     
  13. #12 Wellifreak Mary, 11. August 2007
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich nerve natürlich immernoch meinen vater :)
    Mittlerweile is er so weit das er sagt ich muss in der Schule einen (für mich viel zu hohen) Durchschnitt schaffen, dann bekomme ich nen 2.
    Is doch doof :(

    Schön das es bei dir geklappt hat :zustimm:
     
  14. Sask

    Sask Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52372 Kreuzau
    Ich drück dir die Daumen, dass du es doch noch schaffst deinen Vater zu überzeugen.
    Ich meine, schulische Leistungen können ja wohl eher schlecht als recht über das Wohlergehen des Vogels bestimmen. Ist auch ziemlich gemein solche Forderungen zu stellen, besonders, wenn diese, wie du sagtest, nicht wirklich erreichbar sind...
     
  15. Rose2711

    Rose2711 Federbällchenverrückte

    Dabei seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Huhu,

    ich kenne dein Problem mit den lieben Eltern. :~
    Ich hatte damals noch keine Wellis, wollte aber gern gefiederte Freunde. Mein Vater war nicht, aber auch gar nicht zu überzeugen. Also hab ich zu Trick 17 gegriffen und mit meinen Freunden einen Plan ausgeheckt. Mein Geburtstag stand vor der Tür und sie sollten mir (gaaanz zufällig :p ) einen Sittich schenken und ich würde dann ganz überrascht tun und mich so riesig freuen, dass mein Dad auch nix mehr dagegen sagen könnte. Tja, und es hat geklappt. :D Als ich mir dann einen zweiten dazuholte, hat er schon gar nicht mehr großartig diskutiert. :freude:
    Man muss halt nur kreativ sein. Und deinem Welli würde es dann auch besser gehen, das wäre es doch wert. Ich drück dir die Daumen! :zustimm:
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Wellifreak Mary, 11. August 2007
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein guter Plan, doch ich will dies nicht ausprobieren, da mein Vater drohte, komm ich so zu nem 2. lässt er beidefliegen und ehrlich, ich wills nicht testen.
     
  18. #16 fritzisammy, 12. August 2007
    fritzisammy

    fritzisammy Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    ja also das ist irklich ein super plan,nur ich glaube bei meiner mutter hätte das auch nich funktioniert.die wäre ausgetickt.da hätte sie wieder gesagt,die machen zu viel dreck und krach.wir haben ihr auch von anfang an gesagt,bevor wir uns einen geholt habn,das meine schwester und ich uns um den welli ganz alleine kümmern,ausmisten und so alles machen wir.da haben wir uns bis heute auch dran gehalten,weil wir wollten die vögel und müssen uns auch drum kümmern.das machen wir natürlich gerne.also probier ihn doch umzustimmen.darf ich fragen,was für nen durchschnitt du erreichen musst?aber gerecht find ich das von deinem vater nich,meien mutter wollte damit auch schon mal ankommen,obwohl ich in der schule nie sonderlich schlecht war
     
Thema:

Problem mit Vogel und Katze

Die Seite wird geladen...

Problem mit Vogel und Katze - Ähnliche Themen

  1. Was für ein Vogel ist das

    Was für ein Vogel ist das: Hallo zusammen, ich habe wiedermal ein Problem dabei einen Vogel zu bestimmen. Es geht um den Vogel der zusammen mit dem Grünfink an der...
  2. Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts

    Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts: Hallo und ein frohes neues Jahr in die Runde. Ich komme aus Leimen bei Heidelberg, bin viel draussen mit dem Hund unterwegs und sehe und höre so...
  3. Was ist das für ein Vogel (Limikole, Algeciras, Andalusien, Spanien)

    Was ist das für ein Vogel (Limikole, Algeciras, Andalusien, Spanien): Im Anhang findet ihr ein Foto. War neben dem Hafenbecken in Algeciras. Ein Strandläufer? Wenn ja, welcher? Schon mal danke. :)
  4. Vögel & Mensch Richtige Umgang

    Vögel & Mensch Richtige Umgang: So Vogel Freunde jetzt mal eine richtig gute Frage und zwar wer sieht das so das man Vögel nur durch packen und greifen (zähmen) kann ich frage...
  5. Verhalten bei Vogel Eltern & Vogel Kinder

    Verhalten bei Vogel Eltern & Vogel Kinder: Ich habe mal einen neuen Beitrag gestartet und zwar geht es um mein VogelPaar (Ziegensittiche) was ja die Erste Brut hinter sich hat und es sind...