Probleme bei der Zusammenführung von meinen Kanarien

Diskutiere Probleme bei der Zusammenführung von meinen Kanarien im Kanarienvögel Forum im Bereich Kanarien-Vögel; Danke Amadine51, ein zweiter Käfig ist vorhanden. Einen alten Käfig hebe ich immer auf, genau für solche Fälle :zustimm: Danke für den Link,...

  1. #81 Helga17, 02.12.2019
    Helga17

    Helga17 Tiere gehören in jedes Zuhause

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nähe Bad Schwalbach
    Danke Amadine51, ein zweiter Käfig ist vorhanden. Einen alten Käfig hebe ich immer auf, genau für solche Fälle :zustimm:

    Danke für den Link, speedcats! Ich werde mir das mit dem DNA Test merken!

    So, nun muss ich etwas erzählen: Ich habe die Telefonnummer des Züchters meiner Henne, die ich Anfang November gekauft habe, herausgefunden, angerufen und das "Kriegs"Problem meiner beiden Vögel geschildert. Gefragt, was ich machen soll. Alles das hatte ich schon gemacht.
    Dann machte er mir das Angebot, den Vogel umzutauschen. Das habe ich gerne angenommen und war heute Nachmittag 1,5 Stunden auf der Straße zum Züchter. Und: Luise war Louis und doch ein Hahn, keine Henne 0l0l Da haben sich vor dem Kauf tatsächlich alle 3 Züchter vor Ort geirrt :achja:
    Ich habe jetzt wieder eine Henne mitgenommen, hoffe ich :freude:
    Im Käfig ist längst nicht so ein Zirkus, der Hahn sitzt ruhig auf der Stange, der Neuling springt von Stange zu Stange. Daaas war vorher nicht so entspannt.:D

    Drückt mir die Daumen, dass die Henne diesmal wirklich eine Henne ist :D Sie heißt wieder Luise :dance:
    Habt vielen Dank für Eure Hilfe, es war sehr beruhigend, Euch zu haben!!
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  2. #82 SamantaJosefine, 02.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    1.724
    .Wat`nen Stress :grin2:!!!!!!!!!!, :gott:
    :zwinker: Ich drück dir die Daumen.:zustimm:
    Fotos von Luise &co sind oft sehr hilfreich. :jaaa:
    LG :0-
     
    Helga17 gefällt das.
  3. #83 Helga17, 02.12.2019
    Helga17

    Helga17 Tiere gehören in jedes Zuhause

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nähe Bad Schwalbach
    Danke SamantaJosefine :freude: Fotos mache ich auch gelegentlich mal. Dann hier in den Thread einstellen? Ich kenne mich hier im Forum nicht so aus, bin noch neu.
     
  4. #84 SamantaJosefine, 02.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    1.724
    Hallo Helga, ja einfach in diesen thread rein stellen so aussagekräftig wie möglich, weil man am Gefieder, Habitus und Körperhaltung auch einiges deuten kann, jedenfalls kann Heinrich das gut.
    Aber jetzt pennen die kleinen sicher schon.
    Viel Glück.
     
  5. #85 Helga17, 02.12.2019
    Helga17

    Helga17 Tiere gehören in jedes Zuhause

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nähe Bad Schwalbach
    :zustimm:
     
  6. #86 Friedhelm, 02.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    214
    Hallo Helga,
    merkwürdig finde ich schon das sich alle drei Züchter geirrt haben sollten, denn wenn hier im Forum ein Kanarienzüchter mit großer Wahrscheinlichkeit sagen kann welches Geschlecht ein Kanarienvogel hat, werden das die drei die den Vogel genau begutachten konnten auch bestimmen können,hast du vielleicht gleich zu Anfang gesagt das du eine Henne suchst?
    Schau dir besser die Vögel an und frag nach dem Geschlecht, so mache ich das bei Züchtern die ich nicht kenne. Friedhelm
     
  7. #87 Helga17, 02.12.2019
    Helga17

    Helga17 Tiere gehören in jedes Zuhause

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nähe Bad Schwalbach
    Hallo Friedhelm,
    ich habe die erste Henne, die ein Hahn war, auf einer Vogelbörse gekauft. Dort hat einer der Züchter, die ihre Vögel verkauft haben, den Verkauf für alle gemacht. Da ich gaaanz sicher eine Henne haben wollte, mir die Farbe relativ egal war, Hauptsache so gelb wie möglich :freude:, hat er zwei Tiere in die Hand genommen und unter den Rock geschaut. Als ich dann nochmals gefragt habe, ob das wiiiirklich eine Henne ist, ist er mit dem Tier in der Hand zu den Züchtern in den Saal marschiert und hat dort nochmal zwei Züchter nach ihrer Meinung gefragt. Alle waren ziemlich sicher. Mädchen.
    Was soll ich sagen?
    Du meinst, aufgrund der Haltung?? könnt Ihr hier mit einem Bild sagen, ob Hahn oder Henne????
     
  8. #88 AndreaNBG, 02.12.2019
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogel Mama

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Nürnberg
    Was für ein Wirrwarr.
    Aber hoffentlich kehrt jetzt Ruhe bei Euch ein.
    Bin gespannt auf Bilder :D
     
    SamantaJosefine und Helga17 gefällt das.
  9. #89 AndreaNBG, 02.12.2019
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogel Mama

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Nürnberg
    Man sieht mal wie naiv ich war.
    Ich habe meine Vögel nach dem aussehen ausgewählt. Gesehen, verliebt und mitgenommen. Ich weiß bis heute nicht was für Vögel ich habe. Aber mein Hahn singt schön und es scheint wirklich der einzige Hahn zu sein. Immerhin :beifall:
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  10. #90 Friedhelm, 02.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    214
    Habe ich mir gedacht das du die" Henne" von einer Vogelbörse hast, ich habe selber schon genug Börsen gemacht deshalb weiß ich wie das läuft.
    Der User von dem SamantaJosefine geschrieben hat züchtet schon ewig Gloster und kann dir an Hand von Fotos schon etwas sagen, aber 100% ig sind die Aussagen aber auch nicht,eben so wie bei den drei Kanarienzüchter auch.
    Hier im Forum gibt es auch ein lustiges Geschlechterraten ob Hahn oder Henne stimmt immer zu 50%.
    100%ig sicher kannst du nur sein wenn Eier im Nest liegen. Friedhelm
     
    speedcats gefällt das.
  11. #91 Helga17, 02.12.2019
    Helga17

    Helga17 Tiere gehören in jedes Zuhause

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nähe Bad Schwalbach
    Na toll, das sind ja tolle Aussichten :D:freude::freude:

    AndreaNBG: nicht nur Du warst naiv, ich auch :+popcorn:
     
    SamantaJosefine und AndreaNBG gefällt das.
  12. #92 Friedhelm, 02.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    214
    Das ist eher lustig und nicht ganz Ernst gemeint.
    Du siehst doch jetzt schon das sich dein Hahn anders verhält, das wird schon werden. Friedhelm
     
    Helga17 gefällt das.
  13. #93 Friedhelm, 02.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    214
    Hallo Andrea,
    das hat doch nichts mit nativ zu tun, du warst einfach ein Anfänger.
    Ich habe auch am Anfang so meine Vögel gekauft, aber jeder lernt doch dazu und hat später andere Ansprüche. Friedhelm
     
    AndreaNBG gefällt das.
  14. #94 Helga17, 02.12.2019
    Helga17

    Helga17 Tiere gehören in jedes Zuhause

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nähe Bad Schwalbach
    Weiß ich doch Friedhelm :zwinker: und ob das mal ein verliebtes Pärchen wird, werde ich erleben. Daannnke !
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  15. #95 Friedhelm, 02.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    214
    Wichtig ist das bei dir Ruhe einkehrt und dein Mann nicht mehr meckert. Warte mal ab bis du die ersten Eier im Nest hast und vielleicht doch mal ein kleines Monster drin liegt. Es gibt nichts schöneres. Friedhelm
     
    Helga17 gefällt das.
  16. #96 Amadine51, 02.12.2019
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Hallo Helga, ich wünsche dir viel Freude mit deinem nun hoffentlich echtem Pärchen. Das mit Küken würde ich mir aber reiflich überlegen. Vor allem, wenn man sich dann nicht rechtzeitig von ihnen trennen kann und irgendwann dann doch muss, weil einem die Vogelschar über den Kopf wächst. Und selbst wenn man sie einigermaßen rechtzeitig abgibt, ist es doch mit Herzschmerz und Sorgen um ihre Zukunft verbunden.

    Und wenn mal ein Küken dabei ist, das farblich nicht dem gängigen Publikumsgeschmack entspricht, ist die Sorge noch größer. Ich hatte bei meinem Nachwuchs zweimal eine Art Girlitzhenne dabei, liebe, aufgeweckte Vögel, aber farblich halt unscheinbar.
     
    Helga17 gefällt das.
  17. #97 Friedhelm, 02.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    214
    Natürlich hast du recht amadine, aber ist das nicht ein kleines Wunder wie aus einem Ei in so kurzer Zeit ein fertiger Vogel aus dem Nest fliegt?
    Die erste Brut und Küken sind etwas besonderes und die Jungen hätte ich nie abgegeben, ich freue mich zwar jetzt immer noch wenn die Jungen das Nest verlassen aber jetzt schaue ich so wie Heinrich welche Nachzuchten sind für meinen Zuchtstamm gut geeignet und welche Vögel eben nicht.
    Ich kann das gut verstehen und oft ist es auch besser keine Nachzuchten zu haben, aber das muss jeder für sich ganz alleine entscheiden. Friedhelm
     
    Helga17 gefällt das.
  18. #98 SamantaJosefine, 02.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    1.724
    Dem kann ich nicht beipflichten. Ich hatte einmal einen Girlitz, den habe ich sehr geliebt. und aus meinem Vierer-Schlupf im Juni ist ein kleiner dunkler Vogel entsprungen, er ist für mich immer etwas besonderes gewesen. Sein Vater war anfangs auch recht unscheinbar. Ich würde bspw. nie einen Vogel nach der Farbe wählen, bei mir spielen da andere Kriterien eine Rolle.
    Wenn man Küken aufziehen möchte, muss man von Anfang an im Hinterkopf haben, dass sie einem nicht gehören sondern dass man ihnen einen guten Start ins Leben ermöglichen will und nur mit diesem Bewusstsein aufziehen, das ist mein Tenor.
    Wenn ich von Anfang an weiß, wohin meine Vögel kommen kann ich eine Kükenaufzucht wagen, ansonsten eben reduzieren des Geleges oder gleich die Plastikbrut ansteuern.
    Wie gesagt, es steht jedem frei, die Rato sollte jedoch nicht ausgeschaltet werden, auch wenn diese Wonneproppen zauberhaft sind.
     
    Mozartea und Helga17 gefällt das.
  19. Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    214
    Ich meine nicht das der Kopf ausgeschaltet werden soll, mir geht das aber auf die Nerven wenn immer nur stöhnt wird wie viel Arbeit und Sorgen doch die Jungenaufzucht macht, anstatt sich einfach nur zu freuen wie sich die kleinen Speckwürmchen entwickeln.
    Jedem ist doch ganz klar das nicht alle Nachzuchten behalten werden können, denn dann wird das schnell zum Animal Hoarding.
    Kein Züchter weiß wohin seine Vögel genau kommen oder ob die Vögel zum Wanderpokal werden. Friedhelm
     
  20. Helga17

    Helga17 Tiere gehören in jedes Zuhause

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nähe Bad Schwalbach
    Ich danke dir Amadine51!

    Danke für den hilfreichen Beitrag, SamantaJosefine! Das mit der Plastikbrut hatte ich vor, noch weiß ich aber nicht, wie das geht. Muss mich wohl mal einlesen. Um Junge später abgebben zu können, fehlen mir die Kontakte und aufgrund Berufstätigkeit und noch 5 Meerschweinchen auch irgendwie die Zeit. Ich möchte nur, dass es meinen Vögeln gut geht. Nur darum habe ich mir jetzt einen zweiten Vogel angeschafft..damit Nr. 1 nicht mehr alleine ist.
     
    Mozartea gefällt das.
Thema: Probleme bei der Zusammenführung von meinen Kanarien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvögel pärchen zusammen

    ,
  2. neuer kanarienvogel jagt alten kanarienvogel

Die Seite wird geladen...

Probleme bei der Zusammenführung von meinen Kanarien - Ähnliche Themen

  1. Charly und Luise

    Charly und Luise: Charly ist demnächst 4 Jahre bei mir, er war damals ein Jungvogel von 2015. Luise habe ich am 2.12.2019 beim Züchter eingetauscht, sie ist ein...
  2. Probleme mit Lachs Hühner und Chabos

    Probleme mit Lachs Hühner und Chabos: Guten Tag, Meine Lachshühner sind am 28.4. Aus den Eiern gepellt. Sie sind also jetzt schon fast 7 Monate alt und haben noch kein einziges Ei...
  3. Kropfverstopfung?

    Kropfverstopfung?: Hallo ihr Lieben, Ich bin seit einigen Monaten glückliche Hühnerhalterin. Bis jetzt hatte ich keine Probleme, aber eine meiner Hennen hat seit...
  4. Kanarie wirkt krank, Tierarzt weiß nicht weiter

    Kanarie wirkt krank, Tierarzt weiß nicht weiter: Hallo Leute, ich mache mir wirklich Sorgen um einen meiner Kanarienhähne, er ist 6 Jahre alt. Ich habe ihn vor einer Woche isoliert, da er...
  5. Kanarien/Aussenvoliere/Temperaturgrenze?!

    Kanarien/Aussenvoliere/Temperaturgrenze?!: Hallo liebe Vogelfreunde, Ich suche wieder euren Rat und würde gerne mal wissen wie lange ihr Kanarien in der Aussenvoliere halten würdet bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden