Probleme beim Freiflug....

Diskutiere Probleme beim Freiflug.... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Max ist vom Februar 2010 =)

  1. suki09

    suki09 Mitglied

    Dabei seit:
    4. April 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Max ist vom Februar 2010 =)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Wind-Hexe, 10. Juli 2010
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo Suki,
    tja, dein Max dürfte die Jugendmauser noch nicht hinter sich zu haben. Danach wird er vermutlich kräftig gelbe Wangen bekommen, wenn er ein Hahn ist. Er könnte aber tatsächlich ein Hahns sein, die gelben Wangenflecken sehen schon relativ ausgeprägt aus. Singt er denn auch??? Bei meinen Geierchen sind die Hähne eindeutig mitteilungsfreudiger als die Damen. Max müßte als Hahn auch singen. Ich beobachte schon bei meinen Jungtieren einen deutlichen Unterschied in der Lautäußerung. Ansonsten hilft nur abwarten...
     
  4. suki09

    suki09 Mitglied

    Dabei seit:
    4. April 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    huhu...denke mein max ist doch ein hahn....früher waren mia und max erst alleine und ich wusste nur von Mia, dass es eine henne ist....nachdem jetzt Fly und Lilly mit eingezogen sind und Fly lautstark am singen ist hat heute zum ersten mal auch Max mit solchen komischen Gluckslauten eingestimmt. =)....Bin ich ganz froh drüber (außer er fängt an so zu schreien wie Fly =) )....dann hab ich wenigstens ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis =)
     
Thema:

Probleme beim Freiflug....