Probleme mit der Bauchspeicheldrüse

Diskutiere Probleme mit der Bauchspeicheldrüse im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo :) Ich habe mir grad deine Dosierungsanleitung durchgelesen und hab da mal eine Frage. Ich hab mir auch diese Kapseln besorgt. Gib ich...

  1. WelliGirl

    WelliGirl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)
    Ich habe mir grad deine Dosierungsanleitung durchgelesen und hab da mal eine Frage.
    Ich hab mir auch diese Kapseln besorgt.
    Gib ich ihm immer nur ein Tropfen durch die Spritze oder mehr ?
    Bin total besorgt und möchte ihm so schnell es geht wieder aufpeppeln.
    Weißt du ob ich ihm noch etwas gutes tun kamm mit der Nahrung?
    Gekeimtes Futter oder so?
    Wird mich über eine schnelle Antwort freuen :)
    Lg WelliGirl
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 11. September 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hessen
    Hallo

    und herzlich Willkommen.

    Besorg Dir das Pancrex als Pulver und streu es einfach übers Futter. Hat der Tierarzt bei Deinem welli eine Bauchspeicheldrüsenfunktionsstörung festgestellt? Muß los jetzt zur Arbeit, schreib nachher noch mehr und mach Dir ein eigenes Thema auf. Hier wirst Du wohl kaum noch Antwort bekommen, da das Thema schon sehr alt ist.
     
  4. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hallo WelliGirl,

    mein TA hat mir für meine Wellidame Almazyme h.a. mitgegeben, das ist eine Dose mit feinem Pulver, das ich einfach täglich über das Futter stäube und schmeckt auch nicht ganz so schlimm wie die Kügelchen in den Kapseln. Ich würde nicht empfehlen, ihm das per Spritze einzugeben (du würdest dann die Kügelchen auch erst umständlich mörsern müssen), denn es löst sich nicht richtig auf und der Vogel kann sich leicht verschlucken und sterben. Es reicht, wenn er ein bisschen was davon übers Körnerfutter aufnimmt, dann müsste sich der Kot nach ein paar Tagen schon bessern.
    Viele Grüße,
    Petra
     
Thema:

Probleme mit der Bauchspeicheldrüse

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Bauchspeicheldrüse - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Probleme mit Minibrüter

    Probleme mit Minibrüter: Hallo Ich bin wieder mal am brüten. Die ganze Zeit lief alles perfekt. Der Brüter hielt konstant die Temperatur, und die Luftfeuchte war auch sehr...
  3. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  4. Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend

    Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend: Meine kleinste Papageienhenne 15 Jahre alt, die bei mir geboren wurde, wurde letze Woche geröntgt, sie hat Aspergillose, wiegt unter 400 Gramm und...
  5. Hilfe :/,

    Hilfe :/,: Hallo leute habe ein rießen problem, habe 2 Pfirsichköpfchen die henne hat vor kurzer zeit 4 eier gelegt und brütet sie im moment aus, jetzt kommt...