Probleme mit der Lautstärke (Venezuelas)

Diskutiere Probleme mit der Lautstärke (Venezuelas) im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hi @ll, erstmal hallo! Ich bin neu hier und muß Euch direkt überfallen! Ich hoffe, es gibt jemanden hier, der mir helfen kann. Mein Problem...

  1. Tapir

    Tapir Guest

    Hi @ll,

    erstmal hallo! Ich bin neu hier und muß Euch direkt überfallen!
    Ich hoffe, es gibt jemanden hier, der mir helfen kann.

    Mein Problem ist, daß meine beiden Venezuelas, ein endoskopiertes Paar im besten Alter, seit dem letzten Umzug ziemlich laut geworden sind.
    Der Umzug ist zwar erst 2 Monate her, aber es war nicht der erste Umzug der beiden.
    Diesmal bin ich jedoch mit meinem Partner zusammengezogen, und ich habe das Gefühl, daß dieser etwas ungeduldig mit den Tieren ist. Die beiden reagieren darauf recht ungehalten, sie schreien zwar nicht so viel, dafür nerven sie jedoch sehr auffällig mit Krächzen, Gluckern und anderen typischen Amazonengeräuschen. Mein Partner hat dafür kein Verständnis und ich kann ihn leider darum nicht bitten, sich anders zu verhalten (ich weiß, eigentlich sollte ich da ansetzen).

    Die Haltebedingungen sind eher besser als schlechter geworden, sie haben das halbe Zimmer für sich, eine sehr große Voliere, sind den ganzen Tag draußen, haben zusätzlich noch einen Freisitz und eine Nisthöhle.
    Das Futter habe ich nicht geändert.

    Hat jemand von Euch eine Idee, wieso die Vögel so auffällig sind und wie man das evtl. ändern kann?

    Ich kriege so auf die Dauer Ärger mit meinem Partner und auch mit den Nachbarn (das Haus ist leider sehr hellhörig).

    Wäre es für die Vögel besser, wenn ich sie zu einem Züchter gäbe? :s
    Eigentlich möchte ich die beiden Süßen aber nur ungern abgeben...

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Addi

    Addi Guest

    tja

    haus weg partner weg amazonen behalten
     
  4. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.243
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Melanie

    Bitte halte zu Deinen Amazonen, egal was kommen mag.

    Wenn's wahre Liebe ist bei Deinem Partner, dann wird er auch Deine Geierle mögen, da sie "ein Teil von Dir" sind und Dir gottseidank auch viel bedeuten.

    Niemand kann von einem geliebten Menschen verlangen, dass er/sie ein innig geliebtes Tier in fremde Hände gibt. Das hätte mit Liebe nicht mehr viel zu tun.

    Versuche Deinem Partner doch zu erklären, dass Deine Amazonen eben eigenständige Lebewesen mit Gefühlen sind - Gefühle welche die Amazonen äussern wollen und sollen.

    Vielleicht wäre über kurz oder lang ein Wohnungswechsel garnicht schlecht, in eine besser isolierte Wohnung.
    Wobei Ihr ja wahrscheinlich Eure Nachbarn auch hören könnt, nicht nur sie Euch
     
  5. Tapir

    Tapir Guest

    Mißverständnis

    Hi,

    ich will die Tiere auch nur sehr ungern abgeben.

    Daher wollte ich hier nach Alternativen fragen - sprich, was kann ich ändern, damit die Vögel zufrieden sind?

    Mein Partner will nicht, daß ich die Vögel abgebe. Das wäre wirklich der allerletzte Ausweg von meiner Seite. Aber ich möchte für alle Beteiligten das Beste.

    Daher noch einmal die Frage: was kann man ändern, wieso sind die Vögel so unzufrieden?
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.243
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Melanie

    Selbst halte ich keine Amazonen, dennoch habe ich mir ein paar Gedanken gemacht, was Deine Lieblinge in der neuen Wohnung so verärgern könnte

    - neue Möbel, sprich giftige Ausdünstungen aus den Möbeln
    - allzu lebhafte, unruhige Tapetenmuster
    - spiegelnde oder blendende Flächen
    - Elektrosmog, evtl. sogar Mobilfunkantenne in der Umgebung
    - Luftzug am Standort

    hmm, Melanie mehr fällt mir im Moment dazu nicht ein, aber vielleicht können Dir morgen andere User (Amazonenhalter) noch bessere Tips oder Hinweise dazu geben.
     
  7. Tapir

    Tapir Guest

    Elektrosmog

    Hi,

    das war gar nicht mal so ein schlechter Tip. Das meiste kann ich zwar ausschließen, aber die Vögel sind jetzt mit im Büro untergebracht, sprich mit 2 Computern.
    Da sie in einer vorherigen Wohnung schonmal mit PC "gewohnt" haben, habe ich darüber nicht weiter nachgedacht.

    Kann sein, daß sie darauf stark reagieren. Wir werden es testen!

    Aber vielleicht hat ja noch jemand Ideen? Ich freu mich über jede noch so abwegige Idee.

    Danke!!! :)
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.191
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    noch eine andere Überlegung

    Hallo Melanie
    vielleicht sind deine Vögel auch eifersüchtig? Unter Umständen hatten sie vor dem Umzug deine volle Aufmerksamkeit und jetzt müssen sie dich mit deinem Partner "teilen". :?
     
  9. Addi

    Addi Guest

    Amazonen sind nun

    mal nicht die leisesten Mitbewohner ,steht überall nachzu lesen nur wenn sie dann natürlich sich aussern fallt ihr in Panik


    Weshalb hast du Amazonen ? Was waren deine Beweggrü+nde sie anzuschaffen?

    Was hast du erwartet ?
     
  10. Ilka1

    Ilka1 Guest

    Hi,
    ich denke auch es ist die Eifersucht. Bei mir ist es fast genauso, wenn ich mit meiner Venezuela alleine bin, ist alles klar, aber sowie mein Partner dabei ist, versucht sie ihn zu beißen.Sie läßt sich auch so gut wie nie von ihm streicheln, von fast jedem Besuch, aber nicht von meinem Freund. Irgendwie ist sie wohl der Meinung, daß ich nur ihr gehöre. Können Deine Venezuelas Euch denn irgendwie beobachten, daß sie auf diese Weise sehen, daß Du ihnen jetzt "fremdgehst" ?:)
    Also nach meinen Beobachtungen sind die Venezuelas ziemlich eifersüchtige Vögel und machen alles um ihr Herrchen/Frauchen allein für sich zu behalten.

    Ich wünsche Dir viel Glück, daß Du das Geschrei noch in den Griff bekommst

    Ilka
     
  11. Monia

    Monia Guest

    Laute Stimme

    Hallo zusammen
    seit 3 Wochen leben wir mit einer Venezuela zusammen. Ehrlich gesagt, hat mich die laute Stimme auch erschreckt. Inzwischen ist aber unsere Chica ruhiger geworden.
    Wir lassen die Läden geschlossen bis ca. 9.00h (bis dahin ist sie ruhig) Dann wird sie gefüttert und ist dann etwa eine halbe Std. aktiv und laut. Es gibt am Nachmittag nochmals eine laute Phase. Die restliche Zeit ist sie ruhig.
    Ich denke, dass es tolerierbar ist, über den Tag hinaus. (Kinder machen auch Lärm......):D

    Ich würde den beiden Zeit lassen sich an die neue Umgebung zu gewöhnen, das wird sicher gut!
     
  12. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Melanie,

    beim ersten Lesen deiner Beschreibung habe ich auch sofort an Eifersucht gedacht, da du ja schon mehrmals umgezogen bist, die Amas aber erst nun, nachdem du mit deinem Partner zusammen wohnst, ein solches verändertes Verhalten an den Tag legen.

    Auch kam mir der Gedanke, dass die Amazonen eventuell die Stimmung, die Abneigung deines Partners gegenüber ihnen bemerken... So dumm sind die lieben Vögelchen nicht, dass sie nicht bemerken würden, wenn jemand nichts mit ihnen zu tun haben möchte...;)

    Beim zweiten Lesen deines Beitrags kam mir aber auch der Gedanke, dass sich die Amas in der neuen Umgebung eventuell auch wohl fühlen könnten...:?
    Du schreibst, dass sie nicht übermäßig schreien. Schreien ab und zu gehört ja zum normalen Verhalten der Papageien.
    Ist das nicht ein normales Verhalten??? Ich weiß jetzt nicht so recht, was ich davon halten soll... Meine Amazonen unterhalten (krächzen usw....) sich auch den ganzen Tag. Ich empfinde das aber nicht als störend.... hmmm ..... Papageien, die den ganzen Tag über ruhig sind, scheinen sich nicht wohl zu fühlen, könnten krank sein...
    Aus diesem Grunde könnte ich mir zur Not auch vorstellen, dass deine beiden Süßen ihre Umgebung nun vielleicht noch interessanter/anregender finden?....... Ist aber nur so ein Gedanke von mir.;) Inwieweit das zutreffen könnte, müsstest du selbst am besten beurteilen können.

    Ansonsten haben dir ja meine Vorredner/-schreiber schon Tipps/Anhaltspunkte gegeben.

    Wie alt sind die beiden denn nun eigentlich?

    Sollte die Eifersucht auf deinen Partner der Grund für ihr Verhalten sein, könntest du ja die beiden eventuell in einem Raum unterbringen, in dem sie ungestörter sind, also euch nicht immer sehen/beobachten müssen?
    So wie du schreibst, harmonieren sie ja miteinander, da sollten sie sich also auch selbst ausreichend miteinander beschäftigen können...
    Ein Versuch wäre es auf alle Fälle wert, wenn die räumlichen Verhältnisse dafür gegeben sein sollten.;)
     
  13. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Hallo Sybille,

    du hast geschrieben, dass Papageien die nicht schreien sich nicht wohfühlen. Das sehe ich eher andersrum. Meine 5 schreien überhaupt nicht (zum Glück!) und fühlen sich rundum wohl, haben sogar momentan Nachwuchs - das zeugt ja auch ein gewisses Wohlfühlen.

    Ich denke eher wenn Papageien schreien paßt ihnen was nicht.

    Ich tippe in diesem Fall auch eher auf Eifersucht und auf sich aufmerksam machen. Und wo ich dir 100%-ig zustimme ist, dass die sehr wohl merken, dass der Freund nicht den richtigen Draht zu ihnen hat.

    Das war bei meiner Amazone nämlich genauso. Mein Freund mochte sie nicht und das hat sie genau gemerkt. Denn wenn er da war hat sie besonders laut geschrien, war ich mit ihr alleine war sie eher ruhig und machte nen zufriedenen Eindruck.
     
  14. Addi

    Addi Guest

    a bonny

    du hast keine amazonen

    b weis ich gar nicht was dass hier soll geht mal in den regenwald und hört den amazonen zu

    gibt sicherwas zu hören ansonsten möchte ich euch diese empfehlen
     
  15. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bonny,

    nein, ich habe das nicht in Bezug auf das Schreien geschrieben!!!
    Ich meine hier das Schreien in den Morgen- und Abendstunden.;)

    Dem stimme ich ohne Einschränkung zu, wenn die Papageien mehr als für sie typisch schreien!!!
    Auch kann man meiner Meinung nach Amazonen und Edelpapas in Bezug auf das Schreien nicht vergleichen.;)

    Melanie schreibt aber eher von in meinen Augen amazonentypischen Geräuschen...;) Sie betonte ja in ihrem ersten Beitrag: "sie schreien zwar nicht so viel, dafür nerven sie jedoch.... "
    Aus diesem Grunde kamen mir die Gedanken mit der Wohl- oder Nichtwohlfühlerei.;)

    Übrigens schreien meine Amazonen auch nicht, außer wenn sie ihre "abendlichen Fünfminutenamazonenschreiattacken" haben oder sich aus Freude am Leben gegenseitig hochschaukeln.;)
    Das sehe ich aber als ein normales Verhalten an. Ich hoffe, das bleibt so...;)
     
  16. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    @Addi

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!!

    Hhhm, was könnte das dann sein wenn es keine Amazone ist???
    :D :D :D

    Darf ich vorstellen Stupsi...
     

    Anhänge:

  17. Tapir

    Tapir Guest

    Re: Amazonen sind nun

    Hallo,

    ich hab gar nichts erwartet, denn ich hab die beiden ja nicht erst seit gestern!
    In der Paarung sind die beiden bereits fast 7 Jahre bei mir, davor hatte ich eine andere Henne, die mir leider an Aspergillose (durch den Vorbesitzer) eingegangen ist.

    Ich weiß also durchaus, wie laut die Tiere sein können und hab mich keineswegs erschreckt!
    Nur sind die beiden eben jetzt sehr laut im Gegensatz zu den letzten Jahren und das hat mich stutzig werden lassen.

    Eifersucht könnte ein Faktor sein, glaube ich aber nicht so, da die beiden sehr aufeinander fixiert sind und nicht sehr zahm und menschenbezogen.

    Aber vielen Dank für die konstruktiven Beiträge...
     
  18. Tapir

    Tapir Guest

    Hm, da ist was dran. Die beiden sind in ihrer Ecke weitgehend umgestört (von den PCs mal abgesehen), stehen direkt neben dem Fenster (vorher genau gegenüber, also dunkler). Da sie nicht schreien, was ich hier nochmal betonen möchte, bis auf die normalen "dollen 5 Minuten", sind es wirklich die typischen Geräusche, die gerade die Henne so andauernd macht, daß es wirklich nervend ist. Vielleicht sollte ich mein Herz daran erfreuen.

    Wegen des Parters wollte ich allen nochmal schreiben: richtig, er hat keinerlei Bezug zu den Tieren, hat sich aber bis dato sehr um sie bemüht, mit Leckerlis und anderen Dingen. Aber Liebe kann mal nunmal leider bei Amazonen nicht erkaufen.

    Sammy ist 9, Hexe 13 Jahre alt :D

    Hier der Link zu Bildern von den beiden, leider sind die Fotos schlecht.
    Sammy = http://mighty69.de/geier/sammy_small.gif
    und Hexe =http://mighty69.de/geier/hexe_small.gif
     
  19. Lora

    Lora Amazonen Liebhaber

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Breisgau
    Nerfen

    Hallo

    Meine Lora ist hin und wieder auch ein Satansbraten.

    Aufgefallen ist mir das er es nicht so hell in den Räumen mag.
    im Urwald ists auch schattig zwischen den Bäumen.

    Er flüchtet immer aus der direkten Sonne und er hält sich gerne
    im dunklerem auf.
    Wenn ich im Wohnzimmer den Rolladen zu 1/3 runter mache gibt er sofort ruhe.
    Bei verschiedenen Besuchern habe ich auch schon öffters bemerkt das meine Lora ein gutes gespür hat ob die jenige Person einen nicht so guten Charakter hat.
    Wenn einer Dreck am stecken hat bemerkt er das und stellt auf Tillt und schreit in den hellsten tönen.

    Verblüfft hat er mich als ich bemerkte das er zu Kindern Lieb ist
    ein Sohn einer Bekannten war bei mir zu besuch und er durfte ihn streicheln wie sonst nie einer zuvor.

    Bisher hat nur meine mutter in meiner anwesenheit ihn knuddeln können.

    Und wir haben Frühjar !!!
    von Dez. bis ende April hat er immer sein rappel und mault wegen
    jedem fitzelchen rum.

    Wenn ich ihm mal nichts zum essen gekocht habe !! OOOhh weh

    Hunde Bellen lauter.
    Motorroller lärmen mich viel mehr zu.
    Und die Schreinerrei bei mir ums eck wo am samstag um 7 schon ne Kreissäge läuft bis 12 durch.
    Mitternachts Katzen fight´s im Vorgarten usw......

    Meine Nachbarin hat sich bei der nachbarin unter ihr beschwert wegen 1 abend Chiuaua gebelle (naja Kampfhamster wohl eher)

    Und ab 6 bis 22 uhr kanst soviel krach machen wie du möchtest.

    Cu oli - Lora
    :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ULF

    ULF Guest

    Hallo könnte es vielleicht ganz einfach sein, dass deine Amazonen ihr natürliches Verhalten ausleben.
    Du solltest vielleicht den Niststamm entfernen, vielleicht stimuliert sie der viel zu sehr.

    Vielleicht kannst du auch das Futter verändern, das heist vermeide möglichst fetthaltige Saaten und füttere viel Obst, vielleicht kommen deine Amazonen, jetzt so richtig in die geschlechtsreife Phase, und Schreien deshalb. Das würde heissen, es hat weder etwas mit deinem Freund noch mit dem Umzug zu tun.

    Vielleicht wäre das ein Punkt an dem man ansetzen könnte.

    Die Geräusche die du beschreibst passen für mich nämlich eher in diese Spalte.

    Gruß Ulf

    Ein Versuch wäre es wert!
     
  22. muffin

    muffin Guest

    Mehr Zeit

    Hi,

    ich glaube du mußt deinen Amas einfach mehr Zeit geben.
    Dein Partner ist für die Vögel im Prinzip ein Eindringlich.
    Es wird sicherlich noch einige Zeit dauern bis er als Schwarmmitglied akzeptiert wird.
    Und an das Schreien muß man sich mehr oder weniger gewöhnen. Amas sind eben gerne laut. Allerdings sollte sich das auf kurze Zeiträume beschränken.
     
Thema:

Probleme mit der Lautstärke (Venezuelas)

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Lautstärke (Venezuelas) - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Schalldämmung im Vogelzimmer

    Schalldämmung im Vogelzimmer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu bei euch und habe etliche Fragen aber erst ein Mal zum meinem derzeit größten Anliegen. Ich habe im Moment 2...
  4. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  5. Probleme mit Minibrüter

    Probleme mit Minibrüter: Hallo Ich bin wieder mal am brüten. Die ganze Zeit lief alles perfekt. Der Brüter hielt konstant die Temperatur, und die Luftfeuchte war auch sehr...