Probleme mit einem Auge

Diskutiere Probleme mit einem Auge im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, eine meiner Aga-Hennen hat was Seltsames am Auge. Hat jemand `ne Ahnung, was das sein könnte??? :? Es sieht aus wie...

  1. #1 Vogel-Mami, 01.09.2004
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hallo,


    eine meiner Aga-Hennen hat was Seltsames am Auge.
    Hat jemand `ne Ahnung, was das sein könnte??? :?

    Es sieht aus wie Wucherungen...
    Oder vielleicht "Gerstenkörner"?
    Oder könnte eine dieser Biester von Wespen sie erwischt, also gestochen haben?
    Allerdings hab ich nicht den Eindruck, als würde es jucken... :~

    Omann, die arme kleine Maus! :heul:

    Ich wär ja eigentlich sofort ab zum TA mit ihr...
    Aber leider hab ich bisher nur total negative Erfahrungen gemacht mit den TAs hier in der Gegend! 8(
    Selbst die etwas weiter entfernte Klinik hat schon öfters Riesenmist gebaut!
    Und beim letzten mal wurde dort meine süße "Gipsy", eine Welli-Henne, sogar zu Tode therapiert -nachweislich!!! 0l 0l 0l

    Hab mal versucht, die "Dinger" zu fotografieren:
     

    Anhänge:

  2. #2 Vogel-Mami, 01.09.2004
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Augentropfen

    Achso...


    die nassen Federn ums Auge sind von den "Euphrasia"-Augentropfen...

    Ich dachte, das schadet keinesfalls...


    Gruß

    Ursula
     
  3. Balu

    Balu Guest

    hmm.sieht wirklich anch einem tumor aus:(
    ich hoffe es ist nichgts schlimmes aber schau mal bei den vogelärzten.....
     
  4. #4 Vogel-Mami, 01.09.2004
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hallo!?


    Weiß sonst keiner was?! :(



    Besorgte Grüße

    Ursula
     
  5. #5 Thomas B., 02.09.2004
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Auge

    Hallo Ursula,
    nimm Dir einen Tag Urlaub und fahre (nach vorheriger telefonischer Anmeldung) zu Prof. Dr. Korbel ins Institut für Geflügelkrankheiten der Uni München in Oberschleißheim.
    Der ist die absolute Kapazität in Deutschland für Vogel-Ophtalmologie.
    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  6. #6 DieJasminII, 02.09.2004
    DieJasminII

    DieJasminII Guest

    Hallo Vogel-Mami,

    das sieht ja wirklich nicht gut aus. Arme Aga-Maus. Ich denke hier kann wirklich nur ein vk Tierarzt ran, gerade an dieser Stelle. Ich denke nicht dass es juckt, sonder dass es sie stört.

    Bei Augenentzündungen benutze ich für meine Vögel Spersadex Com. Wirkstoffe Dexamethason-21-... und Chloramphenicol. Es sind m. E. mit die besten Augentropfen auch wenn sie verhältnismäßig teuer sind.

    Wenn es aber ein Geschwür ist, bringen die ja auch nicht viel. Ich drücke euch dolle die Daumen.

    lg - Jasmin
     
  7. #7 muellerbd, 12.09.2004
    muellerbd

    muellerbd Guest

    Augenproblem

    Hallo Ursula,

    leider haben wir erst heute von Deinem Problem gelesen. Unser
    Quacks hatte leider auch ein Problem mit einem Auge (Tumor). Dieses wurde
    dann entfernt und er konnte noch 1/2 Jahr weiterleben, d.h. noch etwas
    Quackshafter, (Wie Quacks der Bruchpilot), fliegen und wir haben
    noch viel freude an ihm gehabt. Auch seine Partnerin hat ihn immer noch sehr lieb gehabt. Jetzt ist er ca. 16 Jahre alt geworden und ist leider verstorben.

    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

    Alles Gute

    Bernhard
     
  8. franzi

    franzi Guest

    hallo!

    als ich das foto gesehen habe musste ich sofort an meinen ersten Wellensittich denken, der an einem Tumor hinter dem auge gestorben ist...
    Das auge war etwas hervorgequollen (hört sich eklig an) und ich bin sofort zum TA, der auch gleich gesagt hat, dass ich nichts mehr tun kann!
    Er meinte, da der welli auch am bauch fettgeschwulste hatte, hätte sich auch sowas hinterm auge gebildet *?*.

    ich weiss natürlich nicht ob dass nur bei wellis so ist und ich hoffe sehr, dass es deinem bald wieder gut geht!!!!


    franzi
     
  9. #9 Vogel-Mami, 26.09.2004
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Auf dem Weg der Besserung!

    Hallo,


    glücklicherweise scheint die Kleene um `ne OP rum zu kommen! *steinvomherzenfällt*

    Die Sache ist zwar noch nicht 100%ig ausgestanden, aber der Tumor -oder was auch immer- ist so weit zurück gegangen, daß man kaum mehr was davon sieht! :beifall:

    Hab in Absprache mit einem versierten TA die ganze Zeit über abwechselnd mit "Euphrasia" Augentropfen und "Bepanthen" Augen-und Nasensalbe behandelt...
    Und da es zwar langsam, aber stetig besser wurde, sah ich keinen Grund mehr, ihr eine OP zuzumuten.
    Ich hoffe, es bleibt so! :)


    Grüßle

    Ursula
     
Thema:

Probleme mit einem Auge

Die Seite wird geladen...

Probleme mit einem Auge - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit meinem Nachbar

    Probleme mit meinem Nachbar: Hallo Experten, ich hab Probleme mit meinen Nachbarn wegen meiner Tauben. Er möchte nicht, dass sie am Abend fliegen wenn er zu Hause ist. Er...
  2. Probleme, Probleme - mit meinem Halsbandsittich

    Probleme, Probleme - mit meinem Halsbandsittich: Hallo, ich bin eigentlich nicht Vogelunerfahren hatte früher Wellies und Nyphensittiche und auch mal Halsis einer Freundin in Pflege. Zu meinem...
  3. Probleme mit Zeitschaltuhren, wer kann helfen?

    Probleme mit Zeitschaltuhren, wer kann helfen?: Hallo in die Runde, meine Vögel haben Tageslichtlampe und Sonnenspot, die über Zeitschaltuhren laufen. Zuerst hatte ich digitale ZSU, leider hat...
  4. Probleme mit Pärchen in Brutstimmung

    Probleme mit Pärchen in Brutstimmung: Hallo! Ich habe ein Pärchen Unzertrennliche (Pfirsich-Hahn und Schwarzkopf-Henne), die sich zur Zeit in Brutstimmung befinden und mir dadurch...
  5. Große Probleme mit meinen Jungtieren

    Große Probleme mit meinen Jungtieren: Hallo, ich habe zwei Pfirsichköpfchen...nachdem sie 6 Eier gelegt haben und diese auch befruchtet waren sind auch schon sehr schnell die ersten 2...