Problemvogel

Diskutiere Problemvogel im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe vor ca. einem halben Jahr Cookie (6Jahre) bei mir aufgenommen als neuen Partner für mein Halsimännchen (1 1/2 Jahre) die beiden...

Schlagworte:
  1. Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    Hallo,
    ich habe vor ca. einem halben Jahr Cookie (6Jahre) bei mir aufgenommen als neuen Partner für mein Halsimännchen (1 1/2 Jahre)
    die beiden haben sich aber nicht vertragen.
    Dann habe ich ein Weibchen dazugekauft damit mein Grüner endlich einen Partner hat.
    Nun musste ich Cookie wieder alleine setzen (sie hat ihre bisherrigen 6Jahre in Einzelhaft verbracht), was ich ja eig. nicht wollte.
    Da ich niemanden erreichbares finde der sie zu sich nimmt, suche ich nun nach einer anderen Lösung.

    - Sie war bisher relativ ruhig und hat sich mit Papröhren beschäftig, doch nun beginnt sie ihre Käfiginnerausstatung zu zerpflücken
    auch die Bodenplatte mit der Zeitung inkl. Streu 3Stunden nachdem ich die Streu gewechselt habe sieht der Käfig aus wie vorher,
    wie ein einziges Schlachtfeld !!

    Was kann ich tun? :?

    Mfg BlackBird
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Menkhaus Martin, 16. November 2012
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo ,

    wieso Problem-Vogel ? Verstehe ich nicht das hört sich doch nach einem ganz normalen Brutverhalten an. Da sie keinen Nistkasten hat "räubert" sie halt in ihrem Käfig herum .

    MfG Martin
     
  4. Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    Das eig. Problem ist für mich, dass ich sie nicht alleine halten will, auch wenn sie das jetzt schon 6Jahre gewohnt ist.
    Soll ich auf gut Glück einen neuen evtl älteren Partner dazu geben oder eher nicht?
    Mit den 2 Kleinen versteht sie sich nicht so.

    Mfg Black
     
  5. #4 Menkhaus Martin, 16. November 2012
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Wenn der Hahn im zweiten Jahr ist dann ist er nächstes Jahr Zuchtreif so lange würde ich auf jeden Fall warten da könnte es ja sein das er sich für die "Alte Dame" doch noch interessiert . Wer sagt dir denn ob ein neuer Hahn nicht genauso reagiert. Es ist immer

    mit viel Zeit und Geduld verbunden Vögel (Tiere) zu halten.

    Ps. mit welchen 2 Kleinen meinst du ?

    MFG Martin
     
  6. #5 Cyano - 1987, 17. November 2012
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Black Bird hat 2 Weibchen und ein Männchen.
    Cookie (6 Jahre) in Einzelhaft und die beiden Jungvögel in der Voliere.

    Ich würde auch empfehlen ein Männchen zu Cookie zu setzen, das 5 bis 8 Jahre alt ist.

    Die Jungspunde sind nicht die richtige Gesellschaft für Cookie.
    Aber wenn Cookie den beiden zuschaut, dann kann sie sich artgemäßes Verhalten ja abgucken.
    Wenn sie einen Partner hat, dürfte das dann in Zukunft mit zwei Paaren und genügend Platz gut gehen. Allerdings mit viel Action.
     
  7. Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Cyano - 1987, 17. November 2012
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Ist Sunny DNA-getestet? Ich würde auf den ersten Blick zwar auch auf Weibchen tippen, aber in den Alter ist das nur ein raten.
    Nun 3 Vögel machen mehr Action als 2 und 4 machen mehr Action als 3 und zwar nicht linear, sondern exponential, wenn man das mathematisch ausdrücken will. Ich hatte eine Zeit lang 8 Pflaumenköpfe, jetzt nur noch vier. Sobald einer was beginnt machen die anderen mit.
    Ein Pärchen sitzt oft stundenlang nur rum nach dem Fressen: Gefiederputzen, dann Dösen. Sobald es mehr sind, ist immer einer da, der Unsinn machen will. Das war besonders interessant, als ich 1998 und 2001 jeweils zwei Jungvögel bei meinen Älteren hatte. Deine beiden Jungen werden Cookie und einen evtl ebenfalls älteren Mann schon auf Trab bringen, besonders wenn sie geschlechtsreif werden.
    Kann ich Dir nur empfehlen!
     
  10. Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. September 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    76...
    Sunny ist DNA getestet :) definitiv ein Weibchen
     
Thema:

Problemvogel