Psychiater Papagei?

Diskutiere Psychiater Papagei? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen. Falls jemand von euch die FÄhgikeit hat die unergründliche Psyche der papageien zu verstehen und sich zumutet helfen zu könne,...

  1. Rappy

    Rappy Guest

    Hallo zusammen.

    Falls jemand von euch die FÄhgikeit hat die unergründliche Psyche der papageien zu verstehen und sich zumutet helfen zu könne, dann schaut doch bitte ins Graupapa-FOrum unter "Zwickmühle"..:(

    Herzlichen Dank..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    ich glaube nicht,daß Dir selbst dieser Vogeltierarzt auf Dauer helfen kann-er plant ja, ein
    Medikament zu geben (nehme mal an, ein Beruhigungsmittel oder Neuroleptikum);aber nach
    Absetzen des Medikaments kommt es oft zu Rückfällen. Es gibt Tierärzte, die sich
    speziell und nur mit Verhaltenstherapie befassen; die kommen zu den Tierhaltern nach
    Hause und gucken, was da konkret falsch läuft und geändert werden muß. Solche TÄ gibt's aber
    nur sehr wenige-frag doch mal bei der Tierärztekammer Eures Bundeslandes nach.

    Ines
     
  4. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    och!, ines,
    das wusste ich garnicht.
    danke, den tip merke ich mir auch gleich mal. :)

    gruß,
    claudia
     
Thema:

Psychiater Papagei?