Purzel

Diskutiere Purzel im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, wir haben im letzten Jahr eine Außenvoliere für Wellis und Agas gebaut.Bis jetzt ist alles auch ganz gut gelaufenJedenfalls bei...

  1. Cordula

    Cordula Guest

    Hallo zusammen,
    wir haben im letzten Jahr eine Außenvoliere für Wellis und Agas gebaut.Bis jetzt ist alles auch ganz gut gelaufenJedenfalls bei den Wellis,die Agas wollen nicht so recht,aber um die geht es jetzt nicht.
    Wir haben ein Wellijungtier,welches an Bauch und Rücken immernoch sein Daunenkleid(er ist jetzt 9 Wochen alt) trägt.Die Schwungfedern sind eher kümmerlich und die Schwanzfedern(das heißt er hat jetzt nur noch eine) sind gekrümmt.Da bei uns kein Tierarzt ist der Erfahrung mit Vogelkrankheiten hat,jetzt meine Frage.könnte es sich um die Französische Mauser handeln???????Die Bilder bei Bird-Online sehen anders aus und außerdem hat er nie ein richtiges Federkleid gehabt,welches er hätte verlieren können.Ansonsten ist der Kleine fit und reitzt jeden der seine akrobatischen Verrrenkungen sieht zum Lachen.Purzel,weil er überall runterpurzelt,ist der Liebling aller.Nur wüßte ich gerne um was es sich handeln könnte.
    Danke im voraus für eure Hilfe
    Colli


    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chaosbande, 18. Juni 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Cordula,
    es könnte sich durchaus um die FM handeln. Das Polyomavirus infiziert JUngvögel, aber nicht unbedingt alle. Es gibt drei Sorten Renner, die einen befiedern komplett, fliegen zum ersten Mal aus dem Kasten und verlieren dabei die Federn, die zweiten befiedern nie richtig (deiner evtl.?) und die nächsten befiedern nach der ersten Mauser richtig.

    Züchtet ihr denn? Dann solltet ihr eine Zuchtpause einlegen und den Renner von den Zuchtpaaren fernhalten, sonst könnten in Zukunft immer mehr Renner in den Nistkästen sitzen.
     
  4. Cordula

    Cordula Guest

    Hallo Manu,
    Wir züchten Wellis,haben Purzel,aber jetzt im Vogelkäfig,welcher noch in der Voliere steht.Zumindest des NachtsDie Henne von dem der Jungvogel stammt ist gestorben und der Hahn hat eine neue Partnerin.Sollten wir die beiden besser trennen?Bzw in den Freiflug setzen?
    Bei den anderen Jungvögeln kann man ja im Moment noch nichts feststellen,da die Jugendmauser noch nicht eingesetz hat.
    Kann ich als Pflegeperson den Virus auch übertragen??
    Liebe Grüße
    Colli:0-
     
  5. #4 Chaosbande, 18. Juni 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Leider weiß man das nicht genau, aber man geht davon aus, daß es so ist. Da ihr züchtet, müsst ihr unbedingt eine Zuchtpause einlegen, damit sich alle eure Tiere infizieren können und Zeit haben, Antikörper zu bilden, dann ist die Gefahr, Jungtiere zu infizieren, nahe Null. Aber nicht 100%ig. Züchtet ihr so weiter, würde die Gefahr bestehen, immer wieder Renner zu erhalten, leider. Noch dazu kommt, daß die meisten Jungtiere das Virus gar nicht überleben und schon im Gelege absterben.

    An eurer Stelle würde ich in eine Vogelklinik fahren, man kann Polyoma (den Virus, der die Renner verursacht) testen lassen mit frisch gezogenen Federn. Dann wisst ihr es sicher. Denn wenn er negativ ist, könnt ihr weiterzüchten wie vorher.
     
  6. Cordula

    Cordula Guest

    Hallo Chaosbande
    vielen Dank für eure Tips,Oder besser deine Tips Manu.Purzel bekommt jetzt ein Heim in der Wohnung und mit der Zucht werden wir erstmal aussetzen.Wenn jetzt nicht gleich gibt es eben später wieder Jungtiere.Obwohl,so einen lustigen kleinen Kerl wie Purzel gibt es für uns so schnell nicht wieder.Unser Herz hat er im Sturm erobert und dann soll es ihm auch gut gehen.
    Liebe Grüße Colli:0-
     
Thema:

Purzel

Die Seite wird geladen...

Purzel - Ähnliche Themen

  1. Lucy und Purzel

    Lucy und Purzel: Lucy und Purzel sind seit Montag Abend endlich aus der Wohnzimmerquarantäne raus und ins Vogelzimmer gezogen nachdem der TA die...
  2. Purzel und Lucy

    Purzel und Lucy: Heute sind ja Purzel und Lucy zu uns gekommen - momentan sind sie allerdings noch in Quarantäne bis sie vom TA überprüft worden sind. Hatten...
  3. Ist Purzel vielleicht ein Mädchen ???

    Ist Purzel vielleicht ein Mädchen ???: Also jedenfalls konnten wir heute beobachten, wie er dem (recht verdutzten) Coco Futter hochgewürgt und in den Schnabel gesteckt hat... mal...
  4. Purzel

    Purzel: Heute Nachmittag kam Purzel zu uns - ein männlicher Graupapagei aus München. Seine Besitzer kamen vor einem viertel Jahr zu uns, sahen unsere...