Putzroboter bzw Staubsauger-Roboter im Vogelzimmer/Vogelhaushalt

Diskutiere Putzroboter bzw Staubsauger-Roboter im Vogelzimmer/Vogelhaushalt im Technik-Forum Forum im Bereich Vogelzubehör; Hallo Leute.... Wollte euch schon lange von meiner neuesten Errungenschaft im Haushalt berichten. Und zwar hab ich mich nach einigen...

  1. Billy

    Billy Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Oktober 2014
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pohlheim/Gießen
    Hallo Leute....
    Wollte euch schon lange von meiner neuesten Errungenschaft im Haushalt berichten.
    Und zwar hab ich mich nach einigen Recherchen für einen Irobot Roomba 780 Pet Edition entschieden.
    Das ist ein Roboter-Staubsauger der mittleren Preisklasse von einem renommierten Hersteller, der u. A. Auch Roboter für Militär und Katastrophenschutz entwickelt.

    Konstruiert ist er als Sauger für Glattböden.
    Und mit einem sogenannten "Lighthouse" (Leuchturm) oder mehreren zusammen gekoppelt, orientiert er sich via Funk oder Infrarot in der Wohnung. Man kann sich das wie ein Leuchtfeuer am Flughafen vorstellen.
    Selbst hat er diverse Sensoren an Bord, um Hindernisse zu erkennen und auszuweichen.

    Ich habe ihn hauptsächlich angeschafft, da meine Paco sich gerne unmittelbar neben meiner Couch putzt, dann die Daunenfedern bei jedem kleinen Windzug unter die Couch, bzw unter die Voliere wandern.
    Dann musste ich immer mich mit meinem Staubsauger auf den Boden legen und das Sofa darunter reinigen.
    Das war besonders schwierig, wenn man es zum Bett aufgeklappt hat.

    Jetzt mit dem Roomba kein Problem mehr.
    Jeden Tag um 12.30 startet er zu seinem meist 2stundigen Putzgang durch die Wohnung, fährt dabei unter die Couch, unter die Voliere (die ich dafür extra auf höhere Rollen gestellt habe) sowie im Schlafzimmer unter das Bett.
    Abends bin ich immer recht erstaunt, wo der den ganzen Schmutz findet.

    Er fährt, sobald die Batterie leer ist, zurück zu seiner Basis und lädt sich wieder auf.
    Ja, und die eingebaute NiMH Batterie hält wirklich 2 Stunden durch....

    Werde noch ein paar Fotos nachreichen....
    Ach ja mein Papagei hat kein Problem mit dem Roomba, er ist sogar schon ne Runde drauf mitgefahren ;-)
     
  2. #2 Billy, 13. März 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. März 2016
    Billy

    Billy Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Oktober 2014
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pohlheim/Gießen
    Übrigens hab ich es jetzt versehentlich im Vogelzubehör gepostet.... Sollte eigentlich Technikforum sein.
    Kann ja einer der Mods mal bei Gelegenheit verschieben.

    ----------------------

    habe es verschoben, Karin G.
     
Thema:

Putzroboter bzw Staubsauger-Roboter im Vogelzimmer/Vogelhaushalt