Quacksie - on the road again

Diskutiere Quacksie - on the road again im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ....dieses Mal nicht "entflogen", sondern mit einem klaren Ziel. In den Nordseewind. Während ich schreibe, ist Quacksie auf der Autobahn....

  1. namah08

    namah08 Guest

    ....dieses Mal nicht "entflogen", sondern mit einem klaren Ziel.
    In den Nordseewind.

    Während ich schreibe, ist Quacksie auf der Autobahn.

    Soll ich mir momentan "TonSteineScherben" (wers von euch noch kennt) um die Ohren wehen lassen als "Heavy"-Weinen-Hintergrund" oder besser Lisa Gerrard-Now We Are Free /You tube....noch mehr Weinen...

    Auf alle Fälle habe ich mir - nicht üblich - am späten Nachmittag das zweite Bier geöffnet.

    Das Umziehen erfolgte, wie ich es mir gewünscht habe, in meiner Wohnung, eben ge"wohnt" für Quacksie und mich.
    Man kann in keinen Menschen "hineinschauen"....
    aber die Kontaktaufnahme oder besser "Annahme" von Seiten Quacksies zum "neuen menschlichen Mann" war schon schön zu sehen...

    Ich bin ein wenig "paralysed",
    genau so wenig, wie ich momentan realisiere, dass die Hexe definitiv nicht mehr hier ist,
    genau so wenig kann ich Freude empfinden, dass sie demnächst in einer Außenvoliere mit Partner leben wird.

    Dank euch neuen Besitzern für die angenehme "Übergabe",
    würde mich riesig freuen, Quacksie (und Partner!!) demnächst hier im Forum erleben zu dürfen!!


    GLUCKS, ....würde Quacksie jetzt sagen
    ....shit, das ist ...na, zumindest nicht einfach.

    Namah
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    mensch namah
    ...bloss nicht lisa gerrard...da gehts geheul erst richtig los.
    dann doch lieber ton steine scherben- mit nem bischen anarchistischem charm.
    mach den rauchhaussong in 5 minuten ganz laut- ich mach das gleiche- und lass uns somit gemeinsam tanzen. schoen ausflippen und laut mitsingen....gott was war der rio schoen!!!

    im moment waere ich auch untroestlich und wuerde mich in "meine" musik vergraben.
    tanze!!! auch wenn du allein in deinem wohnzimmer bist.
     
  4. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    namah :trost::trost::trost:
    mir wird ganz anders und ich brenne darauf zu lesen wie es Quaksie in Norddeutschland geht!
    Ich bin mir sicher Du hast die richtige Entscheidung getroffen und Quaksie wird es gutgehen.
    Aufrichtig mitfühlende Grüße
    Kati
     
  5. namah08

    namah08 Guest

    eigentlich schlafe ich jetzt schon...
    ich war emotional sooo müde nach Quacksies "go away"...

    aber als Nachtfrau...bin ich halt wieder gerade hier.

    "Das ist unser Haus...."..hab ich gerade wirklich mit dir, silleef, gehört. Wirklich nette Schmunzel - Abwechslung momentan...habe ne reale Aktion mit diesem Lied im Hintergrund erlebt:zwinker:.

    Dank auch dir, Kati, für deine comments und PN:).

    Menno, ist das ruhig hier.
    O.k., wäre momentan auch ruhig, da Quacksie im Arbeitszimmer schlafen würde.
    Aber es ist halt "anders ruhig".

    Ich habe vorher nicht überlegt, aber ganz spontan meinen ollen Käfig mit auf die Reise gegeben.
    Im Telefonat vorhin erfuhr ich: der ist aufgebaut, Quucks wurde hineingeschleust....und sitzt auf ihrem Lieblingsast (quetsch) kurz unter der Käfigdecke..
    und sie hat gebellt.....iss das schön:) (in ihrer momentan noch "Binnenhausheimat" gibt es Hunde), sie hat gefressen und putzt sich und haucht "guuuuut" (was neben Wohlbefinden, liebe Neu-Frau J. auch heisst: "Zeig mir, dass mir hier nichts Böses geschieht:zwinker:).

    Ich bin nach wie vor völlig verwundert, wie easy ich Quacks in die (ihr vertraute) Transportbox "befördern" konnte....bei der von ihr gefühlten Situation lobe ich mir das mal als viel Vertrauen zu mir und auch zu den anwesenden 3 Neuen...Super und danke, Quacksie!!

    Ja was?...Soll ich mich jetzt freuen oder eifersüchtig sein:zwinker:??
    Schlafen kann ich auf alle Fälle noch nicht.

    love und thanx
    Namah
     
  6. Hundewelt

    Hundewelt Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Namah....

    Ohne Worte einfach nur

    :trost::trost::trost::trost::trost:


    LG Yvonne
     
  7. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum

    Liebe Namah,

    ich schliess' mich an.
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Namah, ich dich auch mal ganz doll knuddel :trost:.

    Deine Entscheidung war sicherlich die richtige und ich findes es echt bewundernswert, wie selbstlos du entschieden hast :zustimm:.
    Das zeigt, wie sehr du Quaksie liebst :).
     
  9. namah08

    namah08 Guest

    Dank euch allen:).
    Wie es mir, Quack und den neuen Besitzern (er-)geht, kann es, wer Lust hat, in rettschnecks Thread "Quacksie ist gelandet" weiter verfolgen.

    Schönen Tag,
    Namah
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. namah08

    namah08 Guest

    Nur so...ein paar Sonntag-Morgen-Gedanken

    ...und sie ist, wie ihr ja wisst, bereits seit ....
    ja, ERST fast 3 Wochen in Emden wieder gelandet.

    Ich musste tatsächlich gerade im Kalender nach dem "Abreisedatum" schauen, denn spontan hätte ich gesagt "vor 5, 6 Wochen".
    Mmmhh.
    Und ich kann für mich auch gar nicht behaupten, "dass es mir vorkommt wie gestern".

    Ich glaube, in der "Zeitrechnung mit und nach Quacksie" ist in relativ kurzer Zeit in meinem Leben sehr sehr Intensives kompakt geschehen....
    jede wunderbare Sekunde mit der Geierin hier, aufkommende heftige Zweifel, meine Entscheidung des Reisenlassens, der bewegende Moment der "Übergabe", ....und jetzt hat Quackie bereits einen Partner, nach nur 3 Wochen (wobei die Suche unter gezielten Gesichtspunkten ja auch 1/2 Jahr oder länger hätte dauern können, wie man es hier von euch ja öfter mal liest).

    "Kurz" oder "lang" sind also, wie ich gerade mal wieder erlebe, ganz individuelle eigene Gefühle. Wie lang wird es wohl noch dauern, dass Quackie so "lebendig" durch meine Gedanken flattert? Also heute morgen wollte ich, noch recht verschlafen, für eine 10tel Sekunde vor dem Kaffeekochen erst mal die Quackelgeierin aus ihrem "Schlafzimmer" holen...
    und musste dann schmunzeln bei dem Gedanken, dass sie vermutlich schon lange fit ist, vielleicht mit Heini synchron gefrühstückt hat, sich schon mit ihm unterhalten hat, hoffentlich freundlich:zwinker:.

    Auf alle Fälle hatte ich schon lange nicht mehr so viel tägliche (Nord-) Seeluft in meinen Gedanken,
    so...nun genug der philosophischen Sonntagmorgengedanken:),

    wünsch euch allen einen schönen Sonnentag,
    Namah
     
  12. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Schwer zu sagen, Namah :~.
    Du hattest halt schon ein intensives Verhältnis zu Quacksie aufgebaut und da leidet man halt auch entsprechend länger, denke ich :zwinker:.

    Ich denke noch heute recht häufig an meinen Schäferhundmischling Don, der letztes Jahr im Sommer wegen Krebs im Alter von 13 Jahren eingeschläfert werden musste, genauso, wie auch an andere meiner alten geliebten Haustierchen.
    In Gedanken trägt man sie irgendwie immer bei sich, mal mehr oder weniger intensiv, je nach Situation. So geht es mir zumindest ;).

    Man hat ja auch viele schöne Momente gemeinsam verlebt, die möchte man ja auch nicht mehr missen und denkt gern daran zurück :).
     
Thema:

Quacksie - on the road again

Die Seite wird geladen...

Quacksie - on the road again - Ähnliche Themen

  1. Handbook of the Birds of the World

    Handbook of the Birds of the World: Hallo! Hat jemand einen Zugang zu "Handbook of the Birds of the World Alive" (HBW Alive) hbw.com ? Hätte gerne die Seite über Gallicolumba...
  2. Federbalgmilben bei Wellensittich - wann ist ein Erfolg sichtbar?

    Federbalgmilben bei Wellensittich - wann ist ein Erfolg sichtbar?: Hallo alle zusammen :0- dies ist mein erster Beitrag hier und ich wollte mal fragen ob hier jemand diesbezüglich evtl schon Erfahrungen hat....
  3. Hello again!

    Hello again!: Guten Tag zusammen, ich war vor einigen Jahren schon mal hier aktiv, kann mich aber nicht an meinen alten Benutzernamen erinnern...deshalb nun...
  4. "Emptying the skies"

    "Emptying the skies": Auszug aus den Newslettern Liebe Natur- und Tierfreunde, endlich! Morgen Abend sendet das ORF WELTjournal+ erstmals die preisgekrönte...
  5. Petition: Lift the Import Ban....

    Petition: Lift the Import Ban....: Partric Price hat mir eine E-Mail geschickt mit der Bitte an andere Liebhaber den Link weiter zu schicken. Nun bin ich kein Facebook Mitglied,...