Qualzüchten macht einfach Spaß...

Diskutiere Qualzüchten macht einfach Spaß... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Den Tauben wurde es ja schon lange angezüchtet, ohne weitere Worte: http://ryuryu.s17.xrea.com/s1.html

  1. Vince

    Vince Guest

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realcounter, 18. Juli 2004
    Realcounter

    Realcounter Guest

    Naja wem´s gefällt ... Meine Wellis sehen "normal" viel besser aus :jaaa:
     
  4. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Mich würde interessieren ob die Vögel so noch richtig fliegen können. Leider kann ich kein Japanisch...
     
  5. #4 tommi4893, 18. Juli 2004
    tommi4893

    tommi4893 Guest

    Finde sowas einfach pervers und wiederlich,glaubst Du etwa dass sich solche Wellis wohl fühlen und Spass am Leben haben?
    0l 0l 0l
     
  6. #5 Realcounter, 18. Juli 2004
    Realcounter

    Realcounter Guest

    Ist doch garantiert auch schmerzvoll für die kleinen oder ? :(
     
  7. #6 Bianca1410, 18. Juli 2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Ich sehe da leider nichts, klärt mich jemand auf?! Bei mir geht der Link nicht.
     
  8. #7 Tina&Kasper, 18. Juli 2004
    Tina&Kasper

    Tina&Kasper Guest

    @:Bianca1410:du musst etwas warten bis sich die seite richtig aufgebaut hat und dann etwas nach unten gehen,dann siehst du die bilder,die schrift ist japanisch oder so.




    die armen tiere.... :heul:
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ehm!! das hatten wir schon mal oder? ist ein Gen defekt,diese Vögel werden nicht so gezüchtet soweit ich verstanden habe.
     
  10. #9 Bianca1410, 18. Juli 2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Ach, handelt es sich um die Fetherduster oder so ähnlich?
     
  11. #10 BlackRose, 18. Juli 2004
    BlackRose

    BlackRose Guest

    entschuldigt, wenn das jetzt rassistisch klingt, aber ich find die Japaner sind sowieso ein sehr seltsames, merkwürdiges Volk.
    Ich find sowas verrückt. Auch wenn ich nich glaube, das den Wellis das wehtut, sie schlüpfen ja schließlich schon so, und einem blauen Welli tut seine Farbe doch auch nich weh, obwohl blau ja auch eine Mutation is... :s Es gibt doch auch diese Löwenkopf Kaninchen. Denen tut das längere Fell auch nich weh.
    Trotzdem find ich das mit den Wellis...naja... nich so schön.
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ja das sind die *Featherdusters* :(also nicht weiter druber aufregen ja? isnt ein Gen fehler die werden *NICHT* so gezüchtet
     
  13. #12 Bianca1410, 18. Juli 2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    So, jetzt hab ichs auch gesehen, nein es sind keine Featherduster, die haben doch diese langen Feder und können gar nichts mehr sehen, aufgrund der langen Federn. Und ich kann BlackRose nur recht geben, die Japaner sind, was Tiere angeht, sehr merkwürdig. Sollte dies ein Gendefekt sein, was bestimmt so ist, kann ja niemand was dafür, aber es sieht so aus, als würden sie mit dem Gendefekt weiter züchten und das ist das perverse.
     
  14. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hmm du könntest da recht haben, die Featherdusters sehen etwas anders aus.Wäre gemein wenn die wellis tatsächlich so weiter gezüchtet werden
    auc die anderen seiten sind normale wellis zu sehen.
    Solche züchtungen gibts aber nicht nur in Japan.
     
  15. Balu

    Balu Guest

    Oh gott 8o
    Die sehen ja gottserbärmlich mit ihren federbüscheln aus....man,so sehen die in Natura aber nicht aus!!!!!!
     
  16. #15 Realcounter, 18. Juli 2004
    Realcounter

    Realcounter Guest

    Also mir tun die kleinen trotzdem Süßen (können ja nichts dafür) Wellis leid
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hab den ne mail geschickt,mal sehe was das fur ein zücht ist,wenn er antwortet lol :0-
     
  18. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Von diesen Wellis

    ist in Fachkreisen noch nichts bekannt!
    Daher vermute ich mal, das es sich hierbei um Fotomontagen handelt.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  19. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    das ist garantiert keine fotomontage. mir tun die kleinen einfach nur leid. aber die japaner sind ja dafür bekannt, dass bei denen teilweise nicht alle latten am zaun sind :?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Federfell, 19. Juli 2004
    Federfell

    Federfell Guest

    Die ham sogar Nachtleuchtende Fische gezüchtet.... :k
    Sieht aus, wien Rosettenmeerschweinchen....Ich glaub auch net an Fotomontage,...Vielleicht soll in Fachkreisen darüber auch gar nix bekannt sein.... :+screams:
    Wobei ich schon denke, dass die kleinen fliegen können,bloß, das steuern könnte schwer fallen....
    Menschen..... 0l
     
  22. Vince

    Vince Guest

    Es sind keine Featherduster

    FD haben ja krankhaft verlängertes Gefieder.
    Bei diesen ist es ja nicht krankhaft verlängert,sondern die Federn wachsen halt rosettenförmig.
    Wie schon im 1. Posting erwähnt: Für Taubenzüchter ist es nichts Neues.

    Im Grunde genommen gibt es so etwas bei Wellensittichen schon lange:

    Auf dem Kopf.Die HaubenWS nämlich.
    Es ist ja exakt das gleiche,nur eben an einer anderen Körperstelle.

    Bei Kanarien und verschiedenen Prachtfinken gibt es übrigens auch Hauben.


    Und nur weil in "Fachkreisen" so etwas nicht bekannt ist (jetzt ist es),heißt es ja nicht gleich,daß es ein Fake ist.
    Es gibt bekanntlich immer ein erstes Mal.

    Nun gut,ich habe etwas übertrieben mit "Qualzucht",ich denke die gesellschaftlich anerkannte Qualzucht "Dackel" bei Hunden (erbärmlich kurze Beine) ist ärmer dran.
     
Thema:

Qualzüchten macht einfach Spaß...

Die Seite wird geladen...

Qualzüchten macht einfach Spaß... - Ähnliche Themen

  1. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...
  2. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  3. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  4. Einfach so...

    Einfach so...: Einfach so, ein paar Bilder... [IMG] [IMG] [IMG]
  5. Einfach nur noch traurig

    Einfach nur noch traurig: Was bei uns passiert ist, ist nur noch zum Weinen. Unser hiesiger Vogelverein hat von der Stadtverwaltung und der Absprache mit dem Revierförster...