Qualzüchten macht einfach Spaß...

Diskutiere Qualzüchten macht einfach Spaß... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; aber die japaner sind ja dafür bekannt, dass bei denen teilweise nicht alle latten am zaun sind Nun,ALLE großen Religionen gehen respektlos...

  1. #21 Vince, 19. Juli 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juli 2004
    Vince

    Vince Guest

    Nun,ALLE großen Religionen gehen respektlos mit Tieren um:

    Wir haben Massentierhaltung,wir halten Tiere in Gefangenschaft,die niemals die geistige Abwechslung bekommen,die sie brauchen und auch nicht die EIGENE Partnerwahl haben(Papageien !!),Pferde werden einzeln gehalten und als Sportgeräte mißbraucht,in den USA werden nackte Hühner gezüchtet,in muslimischen Länder werden Esel als Arbeitssklaven geknechtet,in Italien gibt es den Vogelmord,Das Christentum hat den Wolf als "böse" deklariert und annähernd ausgerottet,die Japaner jagen Wale,in Asien werden Bären in winzigsten Käfigen gehalten um ihnen die Gallenflüssigkeit abzuzapfen,der Chinesische Markt kauft Hörner gewilderter Nashörner und Organe gewilderter Tiger.

    Es gibt kein "die sind schlechter".


    Ich sehe nur bei manchen Naturvölkern den Respekt vor den Tieren.

    Ganz objektiv betrachtet.
    Darum bin ich auch aus der Kirche ausgetreten:
    Sie vermittelt nicht das Wichtigste was wir haben: Den Respekt vor der Natur.
    Das sieht man daran,daß kaum einer ECHTEN Respekt hat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Britti

    Britti Wellensittich-Bedienstete

    Dabei seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30519 Hannover
    Hallo,

    Um Mißverständnisse zu vemeiden: Ich finde diese Vögel nicht schön und es absolut überflüssig, sie so zu züchten.

    Aber (obwohl der Verdacht nahe liegt): Ist es erwiesen, daß sie bewußt so gezüchtet werden? Wäre toll, wenn jemand die Seite übesetzen könnte, ansonsten können wir hier nur Vermutungen darüber anstellen.

    Noch weniger gibt es einen Hinweis darauf, daß die Vögel darunter leiden. Von "Qualzuchten" oder "Tierquälerei" zu sprechen, halte ich für unsachlich, auf jeden Fall aber für übereilt. Jeder, der einen nicht hellgrünen Wellensittich gekauft hat, kann sich beim derzeitigen Stand der Informationen ebenso als Tierquäler und moralischer Unterstützer von Qualzuchten betrachten.

    Ich finde es wenig sinnvoll, derart pauschal über verschiedene Völker und ihre Einstellung zum Tier zu urteilen. Man kann ebenso darüber streiten, inwiefern die tatsächlich religiös begründet sind. In keiner Weltreligion wird gefordert, Tiere zu quälen. Es ist mir auch neu, daß Bibel und/oder Katechismus uns zu Massen- oder Haustierhaltung zwingen.

    Gesellschaftliche Werte werden nicht von oben diktiert, sondern es ist die Aufgabe ihrer Mitglieder, sie ständig zu hinterfragen und ggf. neu zu definieren. Die Religionen haben nichts gegen glückliche Mitgeschöpfe. Und, mit Verlaub, gerade unserer immer stärker von traditionellen Werten befreite Gesellschaft, hat inzwischen den massiven Verlust an Respekt anderen Artgenossen (Menschen) gegenüber zur Folge. Wenn das da schon nicht klappt, wie soll es dann gelingen, auch Tiere als leidensfähige Individuen zu betrachten?

    Vince, Deine Ausführungen dazu, daß keiner Respekt hat, habe ich nicht verstanden. Wo sieht man das? Du hältst doch anscheinend auch Vögel, obwohl Du gerade das respektlos findest, oder? Hättest Du dann nicht auch gleich in der Kirche bleiben können? :D
     
  4. #23 Monika L., 20. Juli 2004
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Hm,

    mir scheint, da ist ne richtige Lawine freigetreten worden.... :D

    Dennoch haben wir zumindest alle eines im Auge, das sind unsere Wattebällchen und dass es Ihnen gut geht!
     
  5. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    ich finde es toll, wie sich das hier wieder entwickelt hat. ob das wort "qualzucht" nun glücklich gewählt ist, sei einmal dahingestellt, und dass den japanern "ein paar latten am zaun fehlen" nehme ich als nicht sachlich zurück. hongkong gehört zwar zu china, aber wer da mal einen vogelmarkt besucht hat, dem geht das messer in der tasche auf..... aber dass das alles wiedereinmal zu einer grundsatzdiskussion führt, finde ich dennoch übertrieben. so läßt sich trefflich jeder diskussionsansatz in frage stellen. :?
    diese armen pieper sind letztlich so gezüchtet, damit sie so aussehen! somit sind sie einiger ihrer natürlichen eigenschaften beraubt. ob das bei blauen oder generell andersfarbigen wellis der fall ist, wage ich zu bezweifeln. daher lasse ich mich auch nicht mit solchen "züchtern" in eine ecke stellen.
    ich für meinen teil empfinde diese geschöpfe als bedauernswert und die japaner sind mitunter doch recht merkwürdig. :baetsch:
    :0-
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Qualzüchten macht einfach Spaß...

Die Seite wird geladen...

Qualzüchten macht einfach Spaß... - Ähnliche Themen

  1. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...
  2. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  3. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  4. Einfach so...

    Einfach so...: Einfach so, ein paar Bilder... [IMG] [IMG] [IMG]
  5. Einfach nur noch traurig

    Einfach nur noch traurig: Was bei uns passiert ist, ist nur noch zum Weinen. Unser hiesiger Vogelverein hat von der Stadtverwaltung und der Absprache mit dem Revierförster...