Question for Experts

Diskutiere Question for Experts im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Heute habe ich wie so oft Coco´s Schnabel zwischen Daumen und Zeigefinger so zum säubern gerieben und hatte plötzlich die Spitze in den...

  1. #1 Coco´s Boss, 10. Januar 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Heute habe ich wie so oft Coco´s Schnabel zwischen Daumen und Zeigefinger so zum säubern gerieben und hatte plötzlich die Spitze in den Fingern.So eine kleine 4x2mm große Schale des Oberschnabels.Darunter war alles normal.Der Oberschnabel ist schön spitz und man sieht nur noch minimale Spuren wo sich die kleine "Oberschale" mal befunden hat.Ist das normal,das sich der Schnabel "schält"??

    Gruß
    Joe
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Joe,

    Bei meinen Grauen schält sich der Schnabel auch ganz leicht.
    Es ist normal wenn sich ganz kleine Hornteile vom Schnabel lösen.
    Aber wie gesagt, nur kleine ...
     
  4. #3 Coco´s Boss, 10. Januar 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Danke

    Danke Birgit, für die schnelle Antwort.Ist nur 4x3mm klein.genau die Spitze.Aber das "neue Schnabeloberteil" ist auch ganz glatt und voll ausgebildet.
    Na, dann bin ich ja beruhigt.Hatte mir schon Gedanken gemacht weil er immer mit socher intensität auch an Käfigschrauben und anderen Eisenteilen(Schlüsseln) rummknabbert!Hab einfach darauf vertraut das er wohl selber weiß,wieviel er seinem Schnabel zutrauen kann.Dann der Schreck heute....
    Wünsche noch schönen Tag..
    Joe
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Re: Danke

    Hallo Joe
    vielleicht hast du auch den Beitrag von Piwi gelesen mit dem neuen Vogelzimmer. Da hat jemand was dazu geschrieben wegen Schlüssel (Schwermetall, gefährlich). Ich habe jedenfalls den Vögeln die alten Schlüssel, die sie zum spielen hatten, zur Sicherheit wieder weggenommen. Wollte dich nur auf alle Fälle auch drauf hinweisen.
    Übrigens splittert bei unseren auch ab und zu mal was vom Schnabel ab.

    Liebe Grüsse
    Karin
     
  6. #5 Coco´s Boss, 10. Januar 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Danke Karin für den guten Hinweis.Hab ich noch nicht drüber nachgedacht.Sind auch alles neue Schlüssel die er klaut....
    Aber was ist denn mit den Käfigschrauben,die dürften doch wohl keine Giftstoffe abgeben??
    Viele Dank und Gruß
    Joe
     
Thema:

Question for Experts

Die Seite wird geladen...

Question for Experts - Ähnliche Themen

  1. Kolibri aus dem Bellavista Cloud Forest in Ecuador

    Kolibri aus dem Bellavista Cloud Forest in Ecuador: Hallo Vogelfreunde, gibt es vielleicht einen Experten, der mir bei der Bestimmung dieses Kolibri weiterhelfen kann? Ich arbeite gerade meine...
  2. Papageisuche in Türkischen Foren

    Papageisuche in Türkischen Foren: Hallo liebe Freunde der Graulis, ich würde gerne auch in den Türkischen Foren nach meinem Timneh-Graupapagei "Laura" suchen. Gibt es hier...
  3. Passion for Planet

    Passion for Planet: Läuft erst mal nur im Kino, ist keine Omage an Naturaufnahmen und Tierfilmer, sondern ein Aufschrei zum Wachrütteln, für all die die es immer noch...
  4. Experten-Rat Sperber

    Experten-Rat Sperber: Hi Hab mal eine Frage: Ich habe vorhin einen toten, teilweise gerupften Buchfink gefunden, noch keine Leichenstarre. Anhand der verteilten...
  5. Kontakt zu Besitzern/Experten für Graupapageien gesucht

    Kontakt zu Besitzern/Experten für Graupapageien gesucht: Hallo zusammen, ich habe mich heute in diesem Forum angemeldet, um Leute aus Baden-Württemberg kennenzulernen, die Besitzer von Graupapageien sind...