Quizfrage: Um welche Entenart handelt es sich?

Diskutiere Quizfrage: Um welche Entenart handelt es sich? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Man hat uns im Sommer ein winziges Entenküken geschenkt. Inzwischen ist es (sie? er?) zu einem prächtigen Braten :p herangewachsen - aber...

  1. Tajikistan

    Tajikistan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Man hat uns im Sommer ein winziges Entenküken geschenkt. Inzwischen ist es (sie? er?) zu einem prächtigen Braten :p herangewachsen - aber wir wissen immer noch nicht, um was für eine Ente es sich da überhaupt handelt.
    Hier gibt's doch so viele Entologen, bin gespannt, ob ihr es wisst! :idee:
    Zur Info: die Ente kommt aus Tadschikistan.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alcedo atthis, 14. Dezember 2006
    Alcedo atthis

    Alcedo atthis Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    0

    Das sieht sehr nach einer Kreuzung Hausente x Warzenente aus ,d.h. eine sog. "Mularde", Andere Fotos würden aber helfen, das abzusichern (Kopf, Schwanz, Spiegel)....
     
  4. Tajikistan

    Tajikistan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mehr pics

    Aha, wir haben also eine Bastardente. Vielleicht erklärt das ihren frechen Charakter.
    Anbei noch ein paar Detailfotos.
    Besten Dank schon mal!
     

    Anhänge:

  5. #4 Alcedo atthis, 18. Dezember 2006
    Alcedo atthis

    Alcedo atthis Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    0
    Jau, die Fotos bestätigen es nochmal.
     
  6. Sagany

    Sagany Guest

  7. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    Alsooo, um es auf den Punkt zu bringen...die ideale Bratenente für Weihnachten :D :D :D

    Ist mal was anderes als die typischen Haus- und Stockenten zum Speisen ;)

    nee, ernsthaft, wieso denn aufessen das Tier? Such ihm ein passendes Gegenstück und viiiiiel Spaß beim Züchten :D


    Liebe Grüße, Jörg :)
     
  8. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo "Federbücker" ;)

    Kreuzungen aus Haus und Warzenenten sind steril.

    @Tajikistan:
    Nadann viel Spaß beim züchten :)

    tobi
     
  9. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    Tobi, altes Saufzicklein, Du :D

    Na, lebst Du auch noch? :)

    Ok, danke für den Tipp...also DOCH Braten und HMM...LECKER! :D

    Tobi, ich komm dann im februar, wenn ich darf...vorher ist alles voll bei mir, und selbst im Februar gehts nur für ein WE :) (Weil Umschulung) :)


    Liebe Grüße, Jörg :)
     
  10. floyd

    floyd Guest

    wenn mich die ente so wie auf dem ersten foto, #3, anschauen würde, könnte ich das tier nicht mehr essen... :nene:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Tajikistan

    Tajikistan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke, allerseits, fuer die Bestimmungsversuche. Nun wuerde uns aber schon noch interessieren, ob es eine Kreuzung aus Haus- und Warzenente ist oder nicht. Geht das oder nicht?? Oder kann es doch etwas anderes sein. Vergesst nicht, dass wir weit weit weg sind, in Zentralasien naemlich, wo es vielleicht bisher unentdeckte Entenarten gibt.

    P.s. Natuerlich wandert unsere Ente nicht in den Kochtopf, sie ist doch schon laengst ein Familienmitglied.
     
  13. #11 Alcedo atthis, 20. Dezember 2006
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2006
    Alcedo atthis

    Alcedo atthis Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wie schon gesagt (meine 2.mail), ich würde darauf tippen...natürlich kannst du auch eine wilde Stockente (stammform der "normalen" Hausenten) mit einer wilden Moschusente (Stammform der domestizierten Warzenenten) kreuzen,aber woher nähme jemand in Tadjikistan eine wilde Moschusente?

    ausschliessen kann ich aber nicht, dass sich da eine wilde Stockente mit einer Warzenente gepaart hat...ist zwar nicht häufig, kommt aber mal vor (und euer Vogel ist ja wildfarbig)

    Das wahrscheinlichste ist aber wie gesagt,Hausente x Warzenente-je nach beteiligten Rassen sind diese Kreuzungen ziemlich variabel...das siehst du hier:

    http://moineaudeparis.com/Oiseaux/Palmipedes/Colvert_X_Barbarie/index.html

    und hier nochmal ein Erpel

    http://www.callipygia600.com/allpictures/birds/originals/odd_duck.jpg

    ich vermute eures ist eine Ente- da diese Hybriden aber unfruchtbar sind,legen sie auch nur selten oder gar nicht...
     
Thema:

Quizfrage: Um welche Entenart handelt es sich?

Die Seite wird geladen...

Quizfrage: Um welche Entenart handelt es sich? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!

    Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!: Hallo, Hab vorhin dieses Küken gefunden. Kann mir jemand sagen was das für ein Vogel ist? Vielen Dank :)
  2. Welche Entenart?

    Welche Entenart?: Hallo, ich würde gern wissen, zu welcher Art die 2 im Vordergrund schwimmenden Entenvögel gehören könnten. Sie filmte ich am 27.05.2017 auf der...
  3. Um welchen Vogel handelt es sich?

    Um welchen Vogel handelt es sich?: Eine Freundin schrieb mir gestern abend, dass sie eine "Taube" fand, die vom Dach gefallen war - wie sie schrieb... Wahrscheinlich ist sie eher...
  4. Um welche Art handelt es sich bei diesem Ästling

    Um welche Art handelt es sich bei diesem Ästling: Hallo, hab durch zufall in einem Forum dieses Bild gesehen. Da eine rücksetzung nicht möglich war, da man nicht den genauen aufenthalt weiss, will...
  5. Entenart?

    Entenart?: Bräuchte bitte wieder einmal Eure Hilfe bei der Artenbestimmung.[ATTACH] Vielen Dank!