Rabe attackiert doppelt so großen Greifvogel?

Diskutiere Rabe attackiert doppelt so großen Greifvogel? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe gerade ein tolles Schauspiel präsentiert bekommen. Leider kann ich jedoch Greifvögel (noch) nicht bestimmen. Wo wir jetzt wohnen gibt es...

  1. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    63xxx
    Ich habe gerade ein tolles Schauspiel präsentiert bekommen. Leider kann ich jedoch Greifvögel (noch) nicht bestimmen. Wo wir jetzt wohnen gibt es aber welche und es wird Zeit dazu zu lernen.

    Vor meinem Fenster sind zwei Raben / Krähen hinter einem (großen!) Greifvogel hinterher und haben ihn recht ordentlich attackiert. Besser gesagt einer hat attackiert, der andere ist unterstützend mitgeflogen. Der Greifvogel war locker doppelt so groß, braun, mit konkavem Ende des Schwanzes. Die Flügel waren gefiedermäßig in Ober- und Unterflügel geteilt, hatten also einen Gefiederspalt. Die Vögel kamen sehr nah an meinen Fenster vorbei, jedoch als ich endlich meine Vögel im Käfig hatte und das Vogelschutznetz aus dem Fenster ausgebaut plus Kamera fit, haben die Raben dann doch vom Vogel abgelassen und dieser hat das Weite gesucht. Eine deutliche Gefiederzeichnung habe ich nicht ausmachen können. War aber auch schwer einzuschätzen bei der Geschwindigkeit und gegen den Himmel.
    War es eine Brutverteidigung der Raben weil eventuell der Nachwuchs durch den Greifvogel in Gefahr war?

    Was für ein Vogel kommt in Frage?
    Falke, Bussard oder Milan war es meiner Meinung nach nicht, weder die Silhouette noch die Zeichnung scheint mir lt. ..oogle passend.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peregrinus, 24. Juni 2015
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Der konkave Schwanz zusammen mit dem "Gefiederspalt" sind eindeutig: Milan, im Zweifelsfall ein Rotmilan.

    Die "Raben" waren Krähen, denn ein wirklicher Rabe hat ziemlich genau die Größe eines Milans (ist vielleicht noch einen Tick größer, zumindest körperlich).

    Das sog. Hassen durch Krähenvögel auf Greifvögel ist völlig normal. Warum sie das bei jeder Gelegenheit tun, weiß man nicht.

    VG
    Pere ;)
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Das sehen wir hier täglich.
     
  5. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    63xxx
    Danke.
    Vielleicht Rabenkrähen, denn die Kerle hier haben schwarze Schnäbel und sind deutlich größer als Elstern.

    Ja, vielleicht Rotmilan, denn der Rücken war schön ebenmäßig braun, wie ich beim Vorbeiflug hoffentlich richtig gesehen habe. Nur habe ich unter den Flügeln nichts weißes ausmachen können. Auf den Bildern im I-Net sind immer weiße Gefiederteile an den Flügeln. Vielleicht lag es auch am Gegenlicht. Jedenfalls ein schön großes Tier.

    Hier gibt es einige Greifvögel in der Nähe. Vielleicht lern ich noch, sie im Flug zu unterscheiden.

    Dem Großen schienen die Raben oder Krähen recht lästig, er ist aber so schnell nicht aus ihrem Revier verschwunden,
    Sie sitzen oft in dem Bäumen, die ich von hier aus sehen kann.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Rabe attackiert doppelt so großen Greifvogel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. greifvogel doppelt so groß wie krähen

    ,
  2. warum attackieren krähen greifvögel

    ,
  3. rabe attackiert adler

Die Seite wird geladen...

Rabe attackiert doppelt so großen Greifvogel? - Ähnliche Themen

  1. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  2. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  3. 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017

    16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017: Die Interessengemeinschaft Vogelfreunde Märkisch Oderland der VZE e. V. führt in diesem Jahr ihre 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal...
  4. Vogel + Greifvogel aus Mallorca

    Vogel + Greifvogel aus Mallorca: Kann diese beiden Freunde hier nicht sicher bestimmen und freue mich über Hilfe. 1. [ATTACH] [ATTACH] 2. [ATTACH] [ATTACH]
  5. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...