Rabenvögel besuchen

Diskutiere Rabenvögel besuchen im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, also ich möchte vorab sagen das es bei meiner Frage nicht um eine Haltung oder ähnliches geht. Also es ist so meine Freundin...

  1. Numpsy

    Numpsy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    also ich möchte vorab sagen das es bei meiner Frage nicht um eine Haltung oder ähnliches geht.
    Also es ist so meine Freundin und ich haben bald Jahrestag und sie ist absolut vernarrt in alle Arten von Rabenvögeln. Da wir uns einig sind, dass eine Haltung solch eines Tieres selbst wenns gesetzmäßig wäre nicht in Frage kommt kann sie halt immer nur die Wildtiere im Garten beobachten. Allerdings hat sie mir gegenüber mehrmals zum Ausdruck gebracht wie sehr sie sich wünschen würde einmal so ein Tier auf dem Arm zu haben.

    Ich würde ihr gerne dieses Erlebnis ermöglichen, doch habe ich keine Ahnung wo ich anfangen sollte nach solch einen Ort zu suchen und ob dies überhaupt möglich ist weiß ich auch nicht.
    Kennt hier vielleicht jemand einen Ort zu dem ich mit solch einem Ersuch gehen kann?

    Ich habe die Suche vorher verwendet habe allerdings nichts Hilfreiches gefunden.

    MfG Numpsy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Hallo
    Es gibt in einigen Zoos die Möglichkeit, für einen halben Tag den Pflegern zur Hand zu gehen, den Gehegebereich darf man sich aussuchen. Evtl. auch im Vogelpark Walsrode, das weiß ich aber nicht, musst Du selber recherchieren. In einigen Zoos und Wildparks werden z. B. Kolkraben gehalten, in Walsrode gibt es Eichelhäher.

    Es gibt Auffangstationen für Wildvögel, in denen auch Rabenvögel aufgenommen sind.

    Google mal danach mit Deinem PLZ-Bereich und telefoniere die für Dich erreichbaren Zoos und Wildparks ab. Es werden sicher einige keine Privatpersonen direkt an ihre Tiere lassen, aber es gibt auch diverse, die diesen persönlichen Kontakt mit dem Lieblings-Wildtier im Programm haben.
     
  4. Numpsy

    Numpsy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Information. Bin reichlich am telefonieren und e-mails schreiben. Allerdings scheint es in meiner Nähe eher schwer zu sein so etwas zu finden.
    Ich wusste gar nicht, dass Eichelhäher zu den Rabenvöglen gehören, da sie den Raben, Krähen und Elstern halt nicht wirklich ähnlich sehen.
    Naja ich versuche es weiter und hoffe das sich meine Freundin nicht auf ewig mit der Elster begnügen muss die mich täglich auf meinem Balkon besucht.
    Ich weiß übrigens nicht ob man sowas machen darf daher hätte ich noch eine Frage. Ich habe schon oft mit dem Gedanken gespielt etwas für die Elster, die sowieso täglich mindestens einmal mich "besuchen" kommt, zu "naschen" zu hinterlassen. Aber ob das eine gute Idee ist weiß ich nicht. Kann man soetwas machen und nur wenn ja was worüber würde sie sich am meisten freuen?
     
  5. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Hallo Numpsy,

    ich würde der Elster lieber keine Leckereien hinlegen.
    Sie gewöhnen sich an so etwas und fordern es dann ein, evtl. auch mit großer Zerstörungswut.
    Und sie gewöhnen sich dadurch an den Menschen, was ihnen nur schadet, weil die meisten Leute
    Rabenvögel nicht mögen, Angst vor ihnen haben oder sie gar erschlagen oder meucheln.
    Mach's lieber nicht.

    LG Evy
     
  6. Numpsy

    Numpsy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich befürchtet, daher habe ich es auch bisher gelassen....schade isses dennoch....ich mag das Tierchen und freu mcih auch über jeden Besuch.

    Ich wurde übrigens fündig. Im TerraZoo in Rheinberg haben sie zusätzlich eine Auffangstation für Wildtiere udn diese darf man auch ohne Aufpreis besuchen :)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Dann wünsche ich Euch, dass es dort Rabenvögel gibt und Deine Freundin einen unvergesslichen Tag erleben darf. Es ist schön, dass Du Dich so bemühst, ihr diesen besonderen Wunsch zu erfüllen.
     
  9. Numpsy

    Numpsy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja die bekommen in den nächsten Wochen wohl Kolkraben wurde mir versichert, wann genau is leider nicht bekannt.
     
Thema:

Rabenvögel besuchen

Die Seite wird geladen...

Rabenvögel besuchen - Ähnliche Themen

  1. Schwalben , nächster Besuch im Stall

    Schwalben , nächster Besuch im Stall: Hallo, nach dem ich ja die 4 kleinen Schwalben retten konnte mit Hilfe ihrer Eltern, sind nun alle erfolgreich ausgeflogen. Nun am Wochenende...
  2. Rabenvogel aus Senegal

    Rabenvogel aus Senegal: Hallo, bei einem Aufenthalt in Dakar (Senegal) habe ich folgenden Rabenvogel gesehen. Kann mir jemand bei der Bestimmung der Art helfen? Vielen Dank.
  3. Schwarzer Besucher - Singvogel - am Vogelhäuschen

    Schwarzer Besucher - Singvogel - am Vogelhäuschen: Liebe Vogelfreunde, am letzten Tag des Jahres neu in den Foren, möchte ich eine Beobachtung mitteilen und um Eure Hilfe bitten. Heute...
  4. Kolkrabenhaltung

    Kolkrabenhaltung: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe eine wichtige Frage zur Haltergenehmigung von Kolkraben. Ich habe kürzlich für meinen Raben eine...
  5. Unbekannter Besucher...

    Unbekannter Besucher...: Hallo Zusammen! Ich hatte gestern in unserem Garten eine Begegnung mit einem Vogel, der mir so noch nicht begegnet ist: Der Vogel war fast...