Rätselhafte Todesfälle bei Gouldsamadinen

Diskutiere Rätselhafte Todesfälle bei Gouldsamadinen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Rätselhafte Todesfälle bei Gouldsamadinen Vielleicht kennt der ein oder andere von euch ja diese Situation man sieht auf einer Börse, beim...

  1. Bjoern

    Bjoern Guest

    Rätselhafte Todesfälle bei Gouldsamadinen

    Vielleicht kennt der ein oder andere von euch ja diese Situation man sieht auf einer Börse, beim Züchter oder in einer Ausstellung ein Vogel den man unbedingt haben muß.
    Man sucht sich den Jeweiligen Besitzer und verhandelt.

    Nun wenn man den Vogel erworben hat setzt man ihn zu seinen Artgenossen in den Käfig oder Voliere (das ist der Größte Fehler den man machen kann).Der Vogel frißt und ist Munter keine Anzeichen für eine Krankheit und dann von einem Tag zum anderen ist der Vogel Krank und stirbt innerhalb kürzester Zeit.

    Ja warum?
    Jede Gouldsfamilie (Bestand) hat seine eigenen Bakterienstämme im Darm die sich an bestimmte Lebensbedingungen (Haltungsbedingungen) angepaßt haben an Futtersorte Klima(Luftfeuchtigkeit, Temperatur)und die Leckerei die man seinen Lieblingen natürlich nicht vorenthalten möchte, sofern sie es Fressen.

    Je unterschiedlicher die Fütterungmethoden sind desto eher passiert es das die Gouldsamadinen verenden.

    Deshalb beim kauf sich die Futtersorte und alle wichtigen Dinge aufschreiben und wenn möglich sich ein wenig Futter mitgeben lassen (damit man sein eigenes Futter Drunter mischen kann jeden Tag ein wenig mehr).

    Quarantänezeit unbedingt einhalten (im Normalfall bis die Nächste Mauser abgeschlossen ist dann hat sich der Vogel an seine jetzige Umgebung gewöhnt).

    Da ich persönlich so lange Nie Warte ( 2 Monate klappt auch wunderbar ) behaupte ich das aus eigener Erfahrung 2 Monate ausreichend sind.

    Das mit der Quarantänezeit gilt auch für andere Finken (die man zu seinen Gouldsamadinen setzen will.(wichtig siehe Bericht im Forum Nochmal Luftsackmilben??? )

    Ich hoffe das dieser Bericht Gouldshalter und natürlich den Züchtern helfen wird.


    Gruß :s Bjoern:s
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rätselhafte Todesfälle bei Gouldsamadinen