Rätselspaß die Zweite (neuer Versuch)

Diskutiere Rätselspaß die Zweite (neuer Versuch) im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Ist das ein violett dilute:?:.[ATTACH]

  1. Krzysiek

    Krzysiek Krzysiek

    Dabei seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Polen
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #242 m.a.d.a.s, 5. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Nö. Das ist glaube ich ein "dominanter Schecke" in Violettblau. Der Vogel ist zu dunkel für einen Übergossenen.
    Wo stammt das Foto her? Die Voliere sieht nach Holland aus und könnte einem bekannten Buchautor gehören. :)

    madas
     
  4. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Zu dunkel find ich ihn nicht unbedingt stefan. Uebergossene variieren doch stark. Siegfried was sagst du ??
     
  5. Krzysiek

    Krzysiek Krzysiek

    Dabei seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Polen
  6. #245 m.a.d.a.s, 5. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hallo,

    hier der gleiche Vogel von Dir nur etwas älter. Die Scheckung nimmt auch bei dieser Mutation mit dem Alter ab.

    http://www.ourringnecks.com/apps/photos/photo?photoid=123973847

    btw: haben Übergossene nicht schwarze Halsbänder? Der Vogel von oben hat ein graues, leicht verblasstes Halsband, eher typisch für dom. Schecken.

    madas
     
  7. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
  8. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Macht nix. Ist doch ein Prachtkerlchen, dieser TürkisBlaue (ef Türkis) Hahn. Hat der auch einen Dunkelfaktor drin? Sieht nicht nur nach Blau aus.

    madas
     
  9. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Madas
    ist ein kobald blauer
    grüße
     
  10. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hallo Antoino,

    bist Du Dir ganz sicher? Lothar meint, dass sein Kobalt etwas dunkler ist und hat mich gebeten die beiden Tiere einmal nebeneinander zu stellen. Hier das Ergebnis:

    [​IMG]

    Der Farbton von Lothars Vogel sieht in der Tat etwas dunkler aus. Frage ist nun, ist Deiner wirklich einer mit Dunkelfaktor oder nur ein dunkles Bild von einem normalen Türkis?

    Vielen Dank.

    madas
     
  11. #250 damas, 9. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2013
    damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Madas
    der ist nicht etwas dunkler,sonst eine ganze menge zumindst auf den bild,aber meine ist ein kobaldblauer,der auf den bild sieht sehr violetich aus,mehr wie ein kobaldviolet,auch das pastel ist mir zu dunkel für ein normale kobald
    hier noch eine andere pastelkobald auch von vorn,vergleich mal die farbe

    Den Anhang 100_3239.jpg betrachten


    Den Anhang 100_3244.jpg betrachten

    Grüße Damas
    PS vieleicht liegt das auch am die bilde,veil bei alle bilde glänz der vogel nicht
     
  12. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Jo sieht nach Kobalt aus. Aber nach Indigo Kobalt, da er ein weißes Nackenband hat. :)

    madas
     
  13. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Warum ist dann aber Lothars Vogel "soviel" dunkler, wenn es auch nur ein Kobalt ist??? Am blauen Grundton kann es nicht liegen. Das müsste dann schon ein richtig, schöner blauer Vogel sein, der mit den normalen blauen nichts zu tun hat. Und das kann doch dann nur durch eine Mutation hervorgerufen werden. Oder?
     
  14. #253 Menkhaus Martin, 10. September 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    :0-Hi,

    Stefan wenn du das Bild von Lothar meinst (Indigo) gebe ich dir Recht .

    MFG Martin
     
  15. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Nee, eigentlich die letzten beiden von Antonio.

    Stefan
     
  16. #255 Menkhaus Martin, 10. September 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hi,

    das habe ich mir gedacht aber schau doch mal ganz genau auf Lothars Vogel . Bei DF Indigo ist ein ganz leichtes rosa Band möglich so wie bei Lothars Halsi bei der Gegenüberstellung .

    MFG Martin :0-
     
  17. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Stefan
    meine sind ganz normalen kobalde, kein indigos sie haben kein weisse halsband,neuen mutationen kann mann nicht gleich um die ecke hollen,die zwei das ich habe reichen mir,noch ein driete und das wäre schon fast hexerei.
    das andere vogel ist für ein normale kobald zu dunkel

    Grüße
    Antonio
     
  18. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hallo Antonio,

    Indigo ist nun überhaupt nicht neu. Die gibt es schon seid 2 Dekaden und länger in unseren Volieren. Nur die meisten Züchter sind sich dessen nicht bewusst, da Sie Ihnen auch als Türkis verkauft wurden und was noch etwas schlimmer ist, im Buch von Bastiaan auch als Türkis bezeichnet wurden. Wenn Du Dir das Buch einmal genau anschaust, dann wirst Du feststellen, dass ca. 2/3 alle Türkisvögel, die darin abgebildet sind, ein weißes Nackenband tragen. Manche davon mit etwas weniger "Türkisanteil" und manche mit etwa genau so viel "Türkisantiel", wie der Türkisvogel mit rosa Nackenband. Und spätestens da sollten die Alarmglocken klingeln. Wie können zwei Vögel, die die gleiche Menge an "Türkis" zeigen, unterschiedliche Nackenbänder haben???

    Grüße Stefan

    PS: Wir schweifen hier aber schon wieder mächtig vom Thema ab. Ich denke ich werde die Posts, die Türkis betreffen, in das passende Thema schieben. Also bitte nicht wundern.
     
  19. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Stefan
    ok mach das, aber der andere vogel ist immer noch zu dunkdel
    Grüße
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #259 Menkhaus Martin, 14. September 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo ,
    Hi Stefan,

    ich finde er wäre eine Sünde wert der sieht doch toff aus und wer weis was für schicke Farben fallen wenn man ihn mit anderen Mutationen kreuzt .

    MFG Martin :0-
     
  22. #260 Menkhaus Martin, 16. September 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
Thema: Rätselspaß die Zweite (neuer Versuch)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schauwellensittich kobalt u. violett

    ,
  2. halsbandsittich mutationen

    ,
  3. großer alexandersittich kobalt

    ,
  4. schauwellensittich kobalt violett,
  5. halsbandsittich opalin,
  6. halsbandsittich schecke,
  7. halsbandsittich violett blau,
  8. neue halsbandsittich mutationen,
  9. halsbandsittich dominant schecke,
  10. halsbandsittich weiß,
  11. halsbandsittich butterkopf,
  12. halsbandsittich violett,
  13. rosenbrustbartsittich,
  14. halsbandsittich farbschläge,
  15. alexandersittich blau,
  16. rosenbrustbartsittich mutationen,
  17. halsbandsittich opaline,
  18. halsbandsittich übergossen,
  19. halsbandsittich kobaltviolett,
  20. halsbandsittich opaline bilder,
  21. kobalt schauwellensittich,
  22. halsbandsittiche mutationen,
  23. halsbandsittich schecken,
  24. opalin halsbandsittich,
  25. halsbandsittich deep blue
Die Seite wird geladen...

Rätselspaß die Zweite (neuer Versuch) - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...