Rätselspaß

Diskutiere Rätselspaß im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Stefan unter 42 wolltest du wissen ob schon jemand den Granatapfel verfüttert hat.Ich habe es noch nicht versucht weil die...

  1. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Also meines Wissens nach ist es mit einer der gesündesten Früchte die es gibt.
    Und meine Halsis sind fast noch verrückter darauf, als auf Hagebutten.

    Grüße Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 Menkhaus Martin, 30. Januar 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Dito

    fütterst du sie als ganze Frucht oder nur die Kerne ? Hast du sie selber im Kübel ?


    Grüsse Martin
     
  4. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hallo Martin,

    bis jetzt habe ich immer die Kerne ausgelöst. So reicht ein Granat-Apfel für ca. zwei Fütterungen von 6 Volieren. ;)
    Was an Kernen nicht verbraucht wurde kommt in den Kühlschrank. Auch wenn Du nicht den ganzen Granat-Apfel auf Einmal
    verbrauchst, solltest Du alle Kerne auslösen, denn ich habe festgestellt wenn der Apfel angeschnitten ist und man nicht alle Kerne auslöst, so wird der Rest
    recht schnell schlecht, auch im Kühlschrank. Momentan scheint es bei uns aber keine mehr im Supermarkt zu geben.

    Noch ne kleine Warnung. Wenn die Vögel mit den Kernen loslegen, dann gibt es echt ne Sauerei. Wenn die draufbeißen, dann spritz der Saft schon mal ein Stückchen weg.
    Der Saft verursacht dann auch leichte Verfärbungen, die ins lila bis schwarz gehen. Ist auch kein Wunder früher wurde der Saft zum Färben von Stoffen benutzt.

    Grüße Stefan
     
  5. #64 Menkhaus Martin, 30. Januar 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo Stefan,

    Man kann den Granatapfel auch in Blumentöpfen flanzen und selber züchten so sind sie wenigstens nicht gespritzt. Vermehrung der Pflanze ist auch ganz einfach, Zweige abschneiden und in feuchte Anzugserde stecken sie schlagen sehr schnell Wurzeln.Ob man sie auch einfrieren kann weis ich nicht aber bei der Hagebutte geht das.Man sagt ja der Granatapfel steigert die Potenz und wirkt bei zu hohem Blutdruck . Was versprichst du dir davon,das sie anfangen zu treiben ? Bei Paaren die nun absolut nicht Anfangen wollen gebe ich roten Paprika (den gibt es immer) in Streifen geschnitten das hat fast immer geklappt.

    Grusse Martin
     
  6. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Also ich verspreche mir davon nichts. Den kriegen sie halt ganz normal zum sonstigen Obst und Gemüse dazu.
    Paprika ist da auch manchmal mit bei.

    Grüße.
     
  7. #66 m.a.d.a.s, 9. Mai 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Nachwuchs-Bilder

    Morgen,

    im Auftrag von Martin stelle ich hier mal ein paar Bilder von seinem Nachwuchs ein:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mehr dazu folgt dann von Martin selber.

    Grüße Stefan.
     
  8. #67 Menkhaus Martin, 9. Mai 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,
    Stefan danke schön ich bekomme das in diesem leben wohl nicht mehr hin.

    auf den Bildern 1 und 2 sind von mir die ersten ausgeflogenden "Jungflieger" von 2011 zusehen,leider läßt die Qualität der Bilder etwas zuwünschen übrig. In natura sind die Tiere eine ganze Ecke dunkler.Auf Bild 2 und 3 ist ein und der gleiche Halsbandjunge zu erkennen.Welche Farbe hat die Halsbandsittichhenne auf dem letzten Foto ,ist das AQUA ? Leider habe ich mit dieser Henne noch nie gezogen.Sie ist rundum mit dem gleichen gelblichen Farbton überzogen nur auf den Flügeldecken ist es etwas kräftiger.

    LG Martin
     
  9. #68 m.a.d.a.s, 10. Mai 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Kannste die auch nochmal von etwas näher dran knipsen? Wenn sie rund rum schön gelb ist, dann ist sie vielleicht eine DF Türkis Henne. Welche Grundfarbe sie wirklich hat, ist leider nicht wirklich zu erkennen.

    Stefan
     
  10. #69 m.a.d.a.s, 10. Mai 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Haben die zufällig was mit den Tieren von Markus zu tun? Oder ist das ein Dom. Gesäumt in Kobalt?

    Stefan
     
  11. #70 Menkhaus Martin, 10. Mai 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Moin,
    Ich werde am Wochende es noch einmal versuchen die "Aqua" Henne etwas besser vor die Linse zubekommen. DF Türkis scheidet aus.--

    Dieser Jungflieger ist nicht aus Markus seiner Kakilinie. Aber genau deswegen habe ich ihn abgelichtet ich hatte genau den gleichen Gedanken. Es ist auch leider kein Kobalt.

    LG Martin
     
  12. #71 m.a.d.a.s, 10. Mai 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Na dann laß uns nicht länger auf die Lösung warten. Was für farbschläge sind die Jungtiere bzw. aus welchen Verpaarungen stammen sie?

    Stefan
     
  13. #72 m.a.d.a.s, 10. Mai 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Mai 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Also für mich sieht dieser Eintrag nach einem Bot-Eintrag aus. Der gleiche User hat erst in anderen Unterforen drei sinnfreie/belanglose Test-Kommentare abgegeben, um dann diesen mit der Werbung abzusetzen. Vielleicht kann das ein MOD mal checken.

    madas
     
  14. #73 Menkhaus Martin, 12. Mai 2011
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo

    was habe ich verpasst , Wer ist aaron 77 ?

    das Thema heist doch Rätselspaß,hat den keiner eine Idee ?

    Stefan von dem zweiten Jungtier ist mir die Farbe bekannt Misty dominant gesäumt Pastell Blauzimt meine ich aber das erste Jungtier hätte ich auch gerne gewußt.

    MFG Martin
     
  15. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Rätzelfrage ... was ist das ....

    ist gefallen aus 1.1 blau und ist männlich(!)

    [​IMG]

    in real ist der vogel sehr blaustichig udn hat definitiv dunkle nicht rote augen
     
  16. #75 m.a.d.a.s, 16. Mai 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Aus welchen Verpaarungen stammen die Eltern?
    Geschlechtsgebundene und dominante Vererbung fällt schon mal weg, da er ein Männchen ist und beide Eltern blau aussehen (falls das stimmt ;) ).

    Stefan
     
  17. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Stefan, beide Eltern saßen einzeln und hatten neben 2 blauen auch diesen vogel dabei die eltern stammen ebenfalsl aus der blaureihe, wobei der vater aus einer verpaarung mit violett kommt, es aber selber nicht ist .... leider will mein Cousin das tier nicht rausrücken, fällt diese jahr das selbe aber nochmal dann schon .... für einen übergossenen fehlen alle merkmale (auf bidlern leider schelcht darstellbar) schaut man optisch hin denkt man an albino aber augenfarbe udn geschlecht sagen ja was anderes.
     
  18. #77 m.a.d.a.s, 16. Mai 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Dachte ich auch erst. Könnte auch noch stimmen, wenn beide Eltern spalt rec. Ino (NSLino) sind. Dann müsste er aber auch rote Augen haben. Hast Du ihm mal richtig in die Augen geleuchtet? Ist er eventuell etwas lichtscheu?

    Schau mal hier, dort ist ein Dilute (Übergossen) Blauer Vogel zusehen.
    Könnte für meine Augen auch passen. Habe leider gerade nicht das Buch vom "Guru" zur Hand.

    Und hier noch ein Foto von einem Dilute Blauen Vogel:

    [​IMG]

    Stefan
     
  19. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Stefan,

    ja habe ihm in die augen geleuchtet, hatten ihn ja extra in die hand genommen.

    übergossen fällt für mich aus, ich selebr kenen ja auc heinige sehr "helle" übergossenen die denn namen schwarzauge gelb/weiß sehr gut verdienen, aber in dem fall auszuschließen, da weder die färbung der einzelnen federn noch der unterschnabel passen .... mal abwarten ob sich das tier zur vermerhugn brignen lässt.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #79 m.a.d.a.s, 2. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2011
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Kann es eventuell möglich sein, dass die beiden Eltern aus der gleichen Linie (also so Groß-Groß-Großeltern) kommen, wie die Spalt-Schecken-Spalt-Blau Eltern Deiner Zimt Vögel???
    Ist das Blau so ca. 50% von einem normalen Blauen Vogel (soll ca. 50% Melanin Verlust)? Haben die Schwungfeder einen leichten brauen bis gräulichen Schleicher???

    Grüße Stefan

    PS: Gibt es ein aktuelles Bild?
     
  22. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Gibt es Neuigkeiten zu diesem Vogel???

    madas
     
Thema: Rätselspaß
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. violet wkws halsbandsittiche

    ,
  2. halsbandsittich violett wk-ws

    ,
  3. conny werner langnerhalsbandsittiche

    ,
  4. conny langner halsbandsittiche
Die Seite wird geladen...

Rätselspaß - Ähnliche Themen

  1. Rätselspaß die Zweite (neuer Versuch)

    Rätselspaß die Zweite (neuer Versuch): Da beim letzten Versuch dieses Thema zu erstellen die Verlinkung der Bilder schief lief, starte ich das Thema einfach nochmal neu (was auch daran...