Rätselvogel #2

Diskutiere Rätselvogel #2 im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hhmmm .. schon komisch der pieper ... aber ich wollte mir schon vor jaaaaahren nen Aufkleber ans Auto machen "I hate Pipits" :D Schaut...

  1. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    hhmmm .. schon komisch der pieper ... aber ich wollte mir schon vor jaaaaahren nen Aufkleber ans Auto machen "I hate Pipits" :D

    Schaut irgendwie wie ne krude Mischung aus Berg- und Wiesenpieper aus.

    Für Bergpieper spricht der allgemein recht düstere Gesamteindruck und die Jahreszeit sowie die relativ hellen Beine (diese schliessen Strand- und Wasserpieper aus da diese dunkel-schwarze Beine haben).

    Für Wiesenpieper spricht der fehlende markante Überaugstreifen hinter dem Auge welcher hier nur grau und verwaschen ist (dieser fällt beim Bergpieper eigentlich schon recht gut auf). Ebenso sind die hellen Fahnen der Handschwingen zu hell - eher weiß. Diese sollten beim Bergpieper auch eher dunkel verwaschen sein.

    Tendenziell denke ich am ehesten an einen verspäteten Wiesenpieper.
    *Schultern zuck*

    Anmerkung : hab erst hinterher das erste Bild gesehen - da isses recht eindeutig ein Bergpieper !!

    Gruß - Rando
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Rando, woran machst Du den Bergpieper fest, ich habe noch nie einen beigebraunen gesehen, weder selber noch auf einem Foto! Die sind doch immer eher grau als braun... und der Zügel müsste weiß sein, nicht beige..
    oder ist der in der Abendsonne aufgenommen:zwinker:

    Gruß

    Tobias
     
  4. iskete

    iskete Guest

    Hallo!

    Wasserpieper und Bergpieper ist gleichnamig. Strandpieper ist eine andere Art.
     
  5. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    inzwischen habe ich herausgefunden, dass der Bergpieper im Winterkleid so aussieht, wie auf dem Foto, ich hatte die bisher nur im Sommer gesehen. Jones, wenn Du das Tier noch im Kopf hast, es sollte etwas größer als ein Baum- oder ein Wiesenpieper gewesen sein.

    @iskete:
    Dass ist nur halb richtig, unter Wasserpieper wurden früher mehrere Arten zusammengefasst, die heute als einzelne Arten angesehen werden. Dazu zählen der Bergpieper und der Strandpieper sowie der Pazifikpieper.

    Bis denn

    Tobias
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rätselvogel #2