Ran an den Winterspeck!

Diskutiere Ran an den Winterspeck! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Cora war nach dem Kampf noch nicht erledigt, sie machte noch ein paar Dehnübungen.

  1. Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Cora war nach dem Kampf noch nicht erledigt, sie machte noch ein paar Dehnübungen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Schön Cora!

    Ich mach mit - Dehnübungen an der Stange
     

    Anhänge:

  4. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Also ich hab keinen Bock mehr auf Sport - laßt mich endlich in Ruhe damit!

    Ich bin müüde:o :o :o
     

    Anhänge:

  5. #84 Gruenergrisu, 20. Februar 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    wieder entzückende Bilder. Turnt Amelie auf einer Weihnachtsleiter von Wagner herum? So eine ähnliche Leiter ist bei den Gelbscheitels in der Voliere, sieht aber nicht mehr so frisch aus. Willi ist auf dem Schreddertrip. Sag mal, wie groß ist eigentlich Dein Bilderfundus?:D Deine Süßen bieten ja für jede Gelegenheit das passende Motiv. Amelie ist anscheinend ein nimmermüder Quirl, und das Hähnchen sucht schon mal seine Meditationsecke auf?
    Grüße
     
  6. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hallo Gruenergrisu!

    Ich weiß nicht, ob das die Leiter von Wagner ist - ich hab sie bei Ebay ersteigert - super Teil!
    Hängt aber noch nicht solange - sieht bestimmt bald nicht mehr so schön aus :s

    Fotos hab ich noch einige - gibts bei passender Gelegenheit:D
    Die Kamera liegt aber auch immer griffbereit - bei zwei Amas und vier Wellis, die nur Blödsinn im Kopf haben ist das wichtig zwecks Beweisfotos :D

    Amelie ist wirklich eine richtige Kletterhexe - sie turnt viel auf dem Kletterbaum rum, ist aber eher die Ruhigere von meinen Beiden.
    Im richtigen Leben ist es bei mir eher so, das Rory nicht totzukriegen ist, aber der turnt immer extrem viel auf und an mir rum - das ist dann mit den Fotos etwas schwierig, und wenn Besuch da wäre zum fotografieren, darf er noch nicht raus.
     
  7. czehnder

    czehnder Ori, das Blumenmädchen

    Dabei seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Auch wir turnen....

    Na Ihr Grünen, auch wir Graue spielen gerne! Wartet nur, bald hats keine Blätter mehr am Baum!
     

    Anhänge:

  8. czehnder

    czehnder Ori, das Blumenmädchen

    Dabei seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Und los gehts....
     

    Anhänge:

  9. czehnder

    czehnder Ori, das Blumenmädchen

    Dabei seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Und nun gönne ich mir eine Pause. Habe mit meiner Freundin Babu ganz schön gearbeitet. Nix da Winterspeck ich habe die absoluten Idealmasse..........!!!
     

    Anhänge:

  10. #89 Gruenergrisu, 21. Februar 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Christine,
    das ist aber nett, auch einmal ein Grautier hier zu sehen, nachdem uns Doris mit Ihren Aras eine Stippvisite abgestattet hat. Gibt es überhaupt dicke Graue? Vielleicht müssen die alle so hart arbeiten wie bei dir?;)
    Hallo Gaby; fällt Rory Deinen Besuch an oder möchte er mit allen so spielen wie mit Dir, und der Besuch weiß es nicht zu schätzen? Unsere Hähne sind ja fast nicht zahm und interessieren sich kaum für Besucher. Die Blaustirnhenne begrüßt gerne Neuankömmlinge. Die Gelbscheitelhenne nimmt alle in Beschlag. Sie werden sozusagen Eigentum und wenn der Besuch aufbricht, will sie ihn nicht gehen lassen. Sie beißt dann ganz übel zu, wenn ich sie wegnehmen möchte. Ihr 2. Name ist halt Eifersucht.
    Grüße
     
  11. Raymond

    Raymond Guest

    denkste, bin immer noch als stiller leser dabei:D :p :D :0-
     
  12. #91 Gruenergrisu, 21. Februar 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    Doris!!!!!!!!so,so,stiller Leser; das sind wir doch alle, oder hast Du uns in den Ohren klingen hören:D
    Kneifen gildet nicht........nachdem Du Dich nun als heimlicher und ausdauernder Amazonenfan geoutet hast, möchten wir mehr mehr mehr mehr Fotos von den Aras sehen. Mach uns den Mund wässrig auf diese Riesentiere mit Flügeln.
    Grüße
     
  13. Raymond

    Raymond Guest

    von welchen riesen tieren sprichst du ???

    ok, eins noch als vorfreude zum fruehjahr

    ihr ist der herr zu hoch hinaus und hatte dann angst herunter zu kommen
     

    Anhänge:

  14. #93 Gruenergrisu, 21. Februar 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Na also

    geht doch!
    Gegen unsere "Winzi- Amazonen" hast Du doch Riesengeier. Wie lang hat es gedauert, bis Dein Schubbel dem Leckerli gefolgt ist, mit dem Du gelockt hast?
    Grüße und ein guats Nächtle
     
  15. Raymond

    Raymond Guest

    weisst du das was das komische daran ist, wenn man mit ihnen lebt >schrumpfen< sie:D
    genau so erging es mir mit den hunden, zuerst ein dackel-mix dann der schaeferhund >riesig< und nun ist er klein im vergleich zur dogge.

    der hosensch... kam nicht von allein, leckerli hat nicht's gebracht. ich musste rauf 8o
     
  16. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hallo Christine!

    Als ich Deine Bilder sah, war mein erster Gedanke: "Wow, was für ein schöner Vogel!"
    Du hast da ja wirklich ein Prachtexemplar zu Hause.

    Gibts noch mehr Bilder von Deinen Zwei?;)


    Hallo Gruenergrisu!

    Rory darf bei Besuch nicht aus dem Käfig, weil er dann leider immer noch unberechenbar ist.
    Er hat wohl extrem schlechte Erfahrungen mit Männern gehabt - sie würde er sofort angreifen:( Er ist anfangs voller Wut gegen die Käfigstangen besprungen wenn ein Mann auch nur 1m an ihn ran kam. Inzwischen ist er etwas ruhiger geworden und ich hoffe, wir kriegen das noch in den Griff.
    Bei Frauen ist es unterschiedlich.
    Anfangs, als er bei Besuch noch draußen war, hat er einige Besucher gebissen, manchmal zimlich unerwartet.
    Jetzt darf er nur raus, wenn er zeigt, daß er die Person total gut findet, und die sich auch wohl dabei fühlt, wenn der "Kampfsittich" (Spitznahme, den er nach seinen Angriffen erhalten hat) draußen ist.
    Amelie ist da entspannter, solange man sie in Ruhe läßt. Will ich sie dann aber in den Käfig tun, kann sie auch echt zickig werden - sie könnte ja was verpassen.

    Hallo Raymond!
    Schön, mal wieder ein Bild von Deinen Schönen zu sehen - gerne mehr davon:D
     
  17. #96 Gruenergrisu, 22. Februar 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,
    ja so ist das mit den Geiern: Die einen können einen "auf die Palme bringen" (nicht wahr Doris?), die anderen sind echte Kampfschweine wie Rory.
    Ich habe heute mal wieder auf den Auslöser gedrückt. Wir sind vor 3 Monaten umgezogen. Früher haben wir in einem Bungalow zur Miete gewohnt, jetzt in einem Haus mit Treppenhaus. Die Hähnchen waren erst ganz schüchtern und konnten mit der Diele und dem Treppenhaus nichts anfangen. Angst, Angst:D
    Dann trauten sie sich in die Diele. Dann flogen sie in den 1. Stock auf das Geländer und kamen nicht wieder runter. Das war vielleicht ein Akt, die beiden wieder runterzuscheuchen. Sie sind ja ziemlich wild. Heute hat es geschnackelt. Man kann auch an dem Geländer hochklettern und wieder runterklettern und Turnübungen veranstalten!!!!!!!!!Leider mußte ein Stück Tapete mit dran glauben, aber was soll's. RAN an den WINTERSPECK...
     

    Anhänge:

  18. #97 Gruenergrisu, 22. Februar 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    No.2 "Was guckst Du ?"
     

    Anhänge:

  19. #98 Gruenergrisu, 22. Februar 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    No. 3 Freestyle Note 5,8
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #99 Gruenergrisu, 22. Februar 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    No. 4 "Mein Lieblingskumpel hat auch gleich mitgemacht"
     

    Anhänge:

  22. czehnder

    czehnder Ori, das Blumenmädchen

    Dabei seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Meine Grauen

    Hallo Alba

    Natürlich haben wir noch ganz viele Fotos. Hier mein Blumenmädchen Ori
     

    Anhänge:

Thema:

Ran an den Winterspeck!

Die Seite wird geladen...

Ran an den Winterspeck! - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich Henne will brüten aber lässt keinen an sich ran !

    Wellensittich Henne will brüten aber lässt keinen an sich ran !: Hallo, Ich habe eine Frage. Meine Henne sitzt im Brutkasten und tut als ob sie Eier hat , aber sie hat noch keinen Freund und sie mag andere...
  2. Der Winterspeck muß weg...

    Der Winterspeck muß weg...: ...und das offenbar nicht nur bei dem federlosen Bodenpersonal, oder wie soll ich mir das sonst erklären :hahaha: : [IMG][/URL][/IMG] Naja,...
  3. Pferde eigentlich aufgegeben, nun muß ich aber doch wieder ran...

    Pferde eigentlich aufgegeben, nun muß ich aber doch wieder ran...: Eigentlich hab ich vor nem knappen Jahr (als ich mein Norweger hergegeben hab) alles was mit Pferden zu tun hat "an den Nagel gehängt". Aber nun...