Rany ist eingezogen

Diskutiere Rany ist eingezogen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, leider waren die Themen in der letzten Zeit oft von Problemen und bedrückenden Inhalten geprägt. Heute mal etwas Erfreuliches: Ich möchte...

  1. #1 Gruenergrisu, 1. Juli 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    leider waren die Themen in der letzten Zeit oft von Problemen und bedrückenden Inhalten geprägt.
    Heute mal etwas Erfreuliches: Ich möchte Rany vorstellen, die am Freitag Abend bei Pino eingezogen ist. Bislang sieht es gut aus. Ich denke, dass aus den beiden ein Paar wird.

    1.Bild: So sah es nach 4 Stunden aus
    2.-4.Bild: Rany in der Außenvoliere nach einer ausgiebigen Dusche
    Grüße
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sabine,

    dann mal herzlich willkommen deiner kleinen grünen, hübschen Rany!:freude:
    Ich wünsche dir und v.a. den beiden Grünen, dass aus Rany und Pino ein supertolles Pärchen wird! Sieht ja schon mal vielversprechend aus.:zwinker:
    Daumen sind gerdrückt!
     
  4. #3 Rico wolle, 1. Juli 2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hallo sabine

    lese hier auch sehr gern erfreuliche dinge :zustimm:

    und das sieht wirklich sehr erfreulich aus :beifall:

    wie alt sind pino und rany????

    schreibe weiter von den beiden ... wie sie sich so machen ... freue mich auch wenn eine vergesellschaftung so gut von statten geht :)

    übrigens sehen beide sehr hübsch aus




    liebe grüße gabri :)
     
  5. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Sabine,
    freue mich auch, dass du nun endlich für deinen Pino fündig geworden bist! Hoffentlich klappt es diesmal! Den beiden alles Gute und
    LG
    Susanne
     
  6. #5 Gruenergrisu, 1. Juli 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    ja, ich bin sehr froh, dass nach ca. 3 Jahren Suche und etlichen Anläufen dieser Verpaarungsversuch bisher um Längen erfolgreicher ist.
    Rany kommt aus der Nähe von Kassel, ist 4 Jahre alt und eine Naturbrut. Sie hat bis März beim Züchter in der Gemeinschaftsvoliere mit anderen Amazonen gesessen und wurde von einem Privathalter für seinen Hahn gekauft.
    Rany ist ein Vogel, der begeistert:
    Sie ist völlig cool, unkompliziert, neugierig, verspielt, sehr intelligent und absolut freundlich. Mit Menschen hat sie nichts am Hut.
    Sie fliegt ohne Probleme allein den langen und verzweigten Weg in die Aussenvoliere, eine tolle Leistung nach der kurzen Zeit. Sie ist ein sehr guter Flieger.
    Rany hat sich wie selbstverständlich in den Schwarm eingefügt. Der Schwarm wiederum hat sie ohne irgendwelche Probleme bisher akzeptiert.
    Ich denke, dass Rany die allerbesten Eigenschaften mitbringt, für Pino eine geeignete Partnerin zu werden. Pino ist 7 Jahre alt, Gabriele.
    Sie hat ihn heute morgen nach aller Kunst angemacht und prompt ist er ihr auf den Leim gegangen. Sie sind sich sehr nahe gekommen, viel fehlt nicht mehr. Die Synchronisierung war schon im vollen Gange.
    Da Ihr offensichtlich gerne Bilder seht, einige Impressionen von heute. Weil alles so harmonisch ist, renne ich nun öfter mit der DC herum.

    1. Fast alle Schwärmer versammelt (Tarzan fehlt)
    von links nach rechts Willi, Rany, Pino, Maja und vorne Flöckchen

    2. Willi, Pino, Rany (schöner Rücken kann entzücken)

    3. Dieses Liebespaar sichert sich seine Höhle: Maja und Willi

    4. Die Höhle will auch verteidigt werden: Pino, Willi

    5. Flöckchen
     

    Anhänge:

  7. #6 Gruenergrisu, 1. Juli 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Und noch einmal Rany von heute
     

    Anhänge:

  8. #7 Rico wolle, 1. Juli 2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    denke ... es sehen hier die meisten gerne bilder :D

    habe mir mit wolle grade alle betrachtet ... sehr schöne aufnahmen von deinen grünen ... und sie sehen alle sehr fit und gesund aus :)
    schön ... wenn du so ein glück mit rany hast ... auch für die andere truppe ist ihr verhalten so wie du es beschreibst ja nur von vorteil

    liebe grüße gabri u wolle
     
  9. Jacco

    Jacco Die mit den 4 Papageien

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo, viel glück mit rany . drücke dir die daumen das es klappt.
    sehr schöne bilder und süsse grünen.
    besonders gefällt mir die birkenhöhle ( glaube das es eine ist).sieht super aus
     
  10. #9 Gruenergrisu, 1. Juli 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    wenn alle so kräftig die Daumen drücken, kann es nicht schiefgehen.
    SIE HABEN SICH GEGENSEITIG GEPUTZT/GEKRAULT!
    Ja, ist eine Birkenhöhle. Nennt sich Papageienschaukel beim Hersteller. Maja und Willi sind sehr temperamentvoll. Das war die 1.Gelegenheit, ein unverwackeltes Foto zu machen. Sonst waren sie immer schon raus, wenn ich mit der Camera um die Ecke gebogen bin. Sie verteidigen diese Höhle durchaus. Es kommt aber nie dabei zu wirklichen Aggressionen. Ist der Vorteil von Naturbruten; die haben einen natürlichen Stopper.
    Gott sei Dank sind alle wirklich fit und munter, auch die 4, die nicht auf den Fotos sind.
    Grüße
     
  11. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo,
    dann schliesse ich mich mal ganz schnell den guten Wünschen an. Klingt schon seeeeeeehr vielversprechend. Das erste Bild nach 4 Stunden spricht für sich. :prima: Hier sind alle Krallen gedrückt.
    Viele Grüsse
    Barbara
     
  12. #11 Cheyenne0403, 2. Juli 2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die tollen Fotos! Das sieht ja echt prima aus! :zustimm:
     
  13. #12 Angelika K., 2. Juli 2007
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Sabine.

    Auch von unserer Seite sind alle Daumen und Krallen gedrückt. :trost:
    Wir können das ja nicht so einschätzen, wenn DU aber sowas schon schreibst, dann denke ich, hat Pino endlich eine echte Freundin bzw. große Liebe ?? gefunden.

    Einen ausgefallenen Namen hat sie ja. Hättest Du Rany auch zurückbringen können?

    Und jetzt braucht nur noch Flöckchen einen Partner ?
     
  14. #13 Gruenergrisu, 2. Juli 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    hier läuft alles weiterhin bestens.
    Heute morgen nach dem Ausfliegen habe ich geglaubt, dass ich meinen Augen nicht traue: Willi, fest verpaart mit Maja, flog Rany ständig hinterher. Ein Ästlein wurde verlegen gezupft, ein wenig herumgegurrt. Na toll. Was wartet für eine Überraschung, wenn man abends nach Hause kommt? Keine!
    Willi bei der Maja, Pino nah bei Rany, alles gut.
    Rany hat übrigens eine sehr kräftige Stimme. Sie hat mitgehalten, als alle loslegten.
    Das schlaue Tier hat es zum 1. Mal geschafft, auch den Rückweg aus der Aussenvoliere ins Haus zu fliegen. Pino hat sie geleitet.
    Die Bindung wird also stärker !
    Ja Angelika, Rany ist sicher kein häufiger Name. Mir gefällt er. Bis März hatte sie keinen Namen. Der Halter, von dem ich sie gekauft habe, hat sie benannt.
    Ich hätte sie in den ersten 3 Tagen zurückbringen können, wenn es zu Unverträglichkeiten gekommen wäre. Mehr Zeit wollte der Halter nicht einräumen, hätte ich aber auch nicht gebraucht.
    Nach meinen bisherigen Erfahrungen entscheidet es sich in den ersten Tagen, ob überhaupt Interesse vorhanden ist oder gar eine Abneigung vorliegt.
    Wenn der Anfang vielversprechend ist, kann sich die Liebe entwickeln.
    Ich habe hier noch 2 ledige Damen sitzen: Tarzan und Flöckchen.
    Tarzan mußte, da Rany sofort eingezogen ist, bei Pino ausziehen. Wir haben sie zu Flöckchen gesetzt, was wunderbar klappt. Flöckchen kommt ja aus miserabler (Einzel-)Haltung und muß erstmal langsam ein Sozialverhalten entwickeln. Solange sich beide so gut vertragen, bleiben sie über Nacht in einer Voliere. Eine leere Voliere ist in Bereitschaft, falls es doch Probleme gibt. Der Schwarm hält immer zusammen. Flöckchen im Januar und nun auch Rany sind sofort integriert worden.

    Fotos von heute, da Ihr Bilder gerne seht:
    Der kleine Mann war ganz schön aufgeregt; so ein junges Glück ist anstrengend. Nun sitzen sie in ihrer Voliere und schlafen auf 5 cm Abstand.
     

    Anhänge:

  15. #14 Rico wolle, 2. Juli 2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    einfach nur cool :zustimm: :)
     
  16. miri

    miri Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Süß die zwei.... hmmm, und ich vermute, dass der kleine Schlaf-Abstand nun von Woche zu Woche sich verringert - und dann schlafen Sie aneinandergekuschelt :-) So war das bei unseren auch.
     
  17. #16 Gruenergrisu, 3. Juli 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Tja Miri,
    unsere haben es mächtig eilig.
    Seit heute sind die beiden nun unzertrennlich. Sie dackeln sich gegenseitig hinterher, putzen und kraulen sich, schnäbeln und Pino würgt Futter hoch, um Rany zu füttern.
    Man hört nur noch gurren und fiepen.
    Hier der Beweis: "Der Kuss", mittlerweile einer von vielen, aber die Verliebten halten einfach nicht still für ein Foto:
     

    Anhänge:

  18. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ich bin begeistert! das ist einfach nur schön! träumt nicht jeder papageien-verpaarer von einem solchen verlauf?

    ich denke wir können unsere daumen jetzt alle wieder loslassen, die sache ist gelaufen und bedarf keiner weiteren daumendrückereien:D

    ...aber berichten solltest du schon trotzdem noch!!!

    - ich steh auf happy-ends :trost: :beifall: :trost: -
     
  19. #18 Angelika K., 11. Juli 2007
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Sabine.

    Da kann ich mich nur anschließen. :jaaa:

    Ist denn das Aufgebot für Pino und Rany schon bestellt, oder sind die beiden schon weiter? :trost: :D

    Wenn möglich doch bitte mit Bildern. :beifall:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rico wolle, 11. Juli 2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    nur mit bildern :D

    liebe grüße gabri :)
     
  22. #20 Gruenergrisu, 11. Juli 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    Ihr wollt es aber genau wissen!
    Wie Antje schon schrieb, ist die Liebe zwischen Pino und Rany ein Selbstläufer. Ein schönes Paar, das alles gemeinsam macht. Rany hat die Hosen an, und der kleine Mann ist hin und weg. Rany wird lieb gefüttert (die Dame hat einen gesegneten Appetit) und behütet. Sie schmeißt sich hemmungslos an seine Brust, und es wird gebalzt, dass alle drumherum wuschig werden.
    Da Ihr unersättlich seid, werde ich zum Wochenende zum "Fototainer" werden.
    Grüße
     
Thema:

Rany ist eingezogen

Die Seite wird geladen...

Rany ist eingezogen - Ähnliche Themen

  1. Neu eingezogen...

    Neu eingezogen...: Hier ein paar Fotos meiner "neuen" ..: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  2. Enten

    Enten: Hallo, mein 6 Wochen alter Laufentenerpel hat heute plötzlich einen eingezogenen Hals (mach ihn also nicht mehr lang , sondern zieht ihn vor die...
  3. Täubchen eingezogen

    Täubchen eingezogen: Hallo erstmal, ich bin seit gestern neu in dem Forum, da ich auch seit gestern drei Diamanttäubchen bei mir zuhause habe. Zu den drei Süßen bin...
  4. Paula ist bei uns eingezogen.

    Paula ist bei uns eingezogen.: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt schon eine Weile nicht mehr gemeldet habe kommt hier die Zusammenfassung. Wie ich ja schon erzählt habe...
  5. Königssittiche eingezogen

    Königssittiche eingezogen: Hallo zusammen, Wollte mich mal mit meinem Thema an die Allgemeinheit wenden. Ich habe letzte Woche Samstag mir eine Königssittichhenne zugelegt....