Rassentauben - Was hält ihr dafon?

Diskutiere Rassentauben - Was hält ihr dafon? im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo. ich wollte mal so rum fragen was ihr von rassetauben so hält. es ist beeindruckend wie viele farben herangezüchtet worden sind. aber...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    Hallo.

    ich wollte mal so rum fragen was ihr von rassetauben so hält.
    es ist beeindruckend wie viele farben herangezüchtet worden sind.
    aber auch die formen.
    manche sehn aber fast nicht mehr wie tauben aus sondern eher wie arme krüppel. für aussellungen müssen sie bei schlechter bewertung ihres aussehns mit dem leben bezahlen. oder es werden ihnen einzele federn die nicht am rechten platz sitzen eifnach ausgerupft. ist das den noch tierliebe oder eher ein wahn ???
    aber die meinungen sind verschieden..

    hier mal ein paar bilder aus eien homepage

    http://home.t-online.de/home/taeuber/fotos.htm#Anfang
     
  2. #2 Penelope, 22.11.2004
    Penelope

    Penelope Guest

    heftig ... auf der HP sind ja Exemplare dabei da könnte man meinen sie seien vom Mars importiert worden - die armen Tiere - das kann ja nicht gesund sein ... 8(
     
  3. #3 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

  4. Sagany

    Sagany Guest

    Tja meine Meinung kennst du ja schon!
    Ich bin dagegen!
    http://home.t-online.de/home/taeuber/taube41.htm#Anfang

    Aber das ist auch so bei Hunden,Katzen,Meerschweinen,Kaninchen,Hühnern,
    Wellensittichen,Kanarienvögeln und Fischen,und vielen anderen domestizierten Tieren auch!
    Und die Züchter sind stolz drauf!
    Wahrscheinlich haben sie ihn ihrem ganzen Leben nichts großartiges geleistet und finden ihre Erfüllung erst in sowas abartigen,da meinen sie jetzt endlich wer zu sein und als Züchter gefeiert zu werden...schon traurig!!
     
  5. #5 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    nein. also ich glaube mit tierliebe hat das wol nichts zu tun.
    die tiere werden gequält wie man wol sieht.
     
  6. #6 Hroharri, 22.11.2004
    Hroharri

    Hroharri tierstern

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock/Mandelshagen
    Hallo Jasmin!!


    Ich züchte zwar auch Tauben, aber nur in meinen Augen normal geformte. Jetzt könnte man streiten was normal ist, ich finde sie müssen wenigstens ihre eigenen Jungen groß ziehen können. Ich glaube aber auch nicht daran das ein Züchter seine Tiere Quält.
     
  7. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.586
    Zustimmungen:
    26
    @Webgirl,

    wieviele Kurzschnäblige Tümmler oder Mövchen hast Du schon in Natura gesehen?
    Hast Du Dir schon mal die besonderen Haltungsbedingungen dieser Tauben angeschaut?
    Hast Du schon mal mit einem Züchter dieser Rassen gesprochen und seinen Schlag besucht um behaupten zu können, dass er seine Tiere quält?
    Bevor Du das nicht gemacht hast, hat es überhaupt keinen Sinn weiter zu diskutieren. Diese Art von Diskussion ohne sich richtig vorher zu informieren führt nur zu Streit und bringt absolut nix!
     
  8. #8 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    rassentauben sind viele wunderschön nur viele tun mir einfach nur leid.
    Mövchen oder Kurzschnäbler kenn ich auch aus der Taubenausstellung.
    das dieser fast nicht mehr verhandene schnabel eine quälerei für die tiere ist und dazu noch furchtbar aussieht, lasst doch irgentwie daraufsschliesen das es keinenfalls eine tierfreundlichr veränderung ist.

    irgentwann gibt es villeicht sogar noch einen züchter der die flügel wegzüchtet :k

    ich finds abartig wie manche täubchen aussehn müssen.
     
  9. #9 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    Andrea die tiere sind mit ihrem leben gequält.
    das sieht man doch auf den ersten blick. ist doch fuchtbar. man züchtet einem pferd doch auch keine zähne weg!
    jedoch war es ja mal in mode hunden die ohren und den schwanz zu kupieren. sit doch fast das selbe was am ende rauskam 0l
     
  10. #10 Islanddonek, 22.11.2004
    Islanddonek

    Islanddonek Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.06.2002
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    Moment mal...

    ...ob man etwas schön findet, ist jedem selbst überlassen, aber bevor man behauptet, daß Tiere mit bestimmten Eigenschaften durch diese gequält werden, sollte man doch etwas davon verstehen.
    Dazu reicht es nicht, mit amateurhaften Augen über eine Ausstellung zu laufen.

    Natürlich erfordern solche Rassen eine spezielle Betreuung und Haltung. Solche Tiere kann man nicht mit Hühnern, Enten und Fasanen in eine Voliere sperren, denn das wäre Quälerei. Wenn diese Tiere aber von fachkundigen Züchtern gehalten und gezüchtet werden, haben sie ein sorgenfreies und tiergerechtes Leben. Nicht alles, was für Laien extrem aussieht beeinflusst auch das Leben der Tiere extrem.
     
  11. #11 Hroharri, 22.11.2004
    Hroharri

    Hroharri tierstern

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock/Mandelshagen
    Hallo Jasmin!!


    Was machen eigentlich deine Tauben und Fasane?
     
  12. #12 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    das ist ja wie im krankenhaus die tiere müssen so betreut werden und wenn nachwuchs können sie wol auch nicht selber aufziehn? die armen sind so verunstaltet das ohne eine strenge haltung und versorgung dieses taubenleben garnicht mehr möglich wäre.
    wieso lässt man die tiere nicht so schön wie die natur sie gemacht hat.
    findest du etwa das mövchen und kurzschnäbler noch normal sind?
    das findest du wol etwa auch das kupieren von hundeohren und schwanzen okay.!!? 8o
     
  13. #13 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    gut :prima:

    1998 habe ich pfauentauben geschenkt bekommen.
    und zwar von einem züchter der diese damals gegen fasane tauschen wollte sich dann aber umentschied aber mir die tauben trotzdem überlies. als ich sie gesehn habe wie die mit dem kopf so verdreht nach hinten laufen und der schwanz der garnicht mehr zum ausfächern und fliegen taugt taten sie mir erstmal leid.
    da hört doch die tierfreundschaft auf wenn man sowas gezielt züchtet. :(
    das sind ja keine tauben mehr sondern mutanten !
    ich liebe meine zwei alten aber über alles. es sind die zutraulichsten beiden die ich habe, und es ist ein liebespaar das man immer nur zu zwei beim essen
    zutraulich waren sie aber schon als ich sie bekam.

    ich würde gerne bilder reinstellen aber das geht bei mir leider nicht ;)
     
  14. #14 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    Hi Ingo, was für tauben hast du eigentlich alles so? hast du eventuell ein paar bilder?

    solche überzüchtungen sind nicht nur bei tauben schlimm. auch perserkatzen leiden mit ihren ständig tränenden augen und der eingedetschten nase.
    wie mal jemand gesagt hat ''das gesicht der perserkatze soll an ein puppengesicht erinnern'' klar sind diese katzen süss, und die halter dieser katzen trifft auch keine schuld.
    aber wer kommt auf so einen dummen gedanken katzen so zu züchten das sie ihr leben lang drunter leiden müssen.
    wer hat den mit seiner zeit nichts besseres anzufangen als arme tiere zu verunstalten?
     
  15. #15 Hroharri, 22.11.2004
    Hroharri

    Hroharri tierstern

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock/Mandelshagen
    Hallo Jasmin!!


    Im Frühjahr wird eine Voliere für Jagdfasane gebaut.
     
  16. #16 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    oh schön! :)

    was für welche kaufst du dir den dann?
    gibt ja da auch einige verschiedene (zum glück eines natürlichen ursprungs)
    ;)
     
  17. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.586
    Zustimmungen:
    26
    @Jasmin,

    wer Wurst nicht kennt ißt auch gern trocken Brot nicht war? Alles was Du bisher hier gebracht hast, waren Mutmaßungen einer Person, die von kurzschnäbligen Tauben überhaupt keine Ahnung hat. Darum gilt noch immer informier Dich erstmal, bevor Du was schreibst. Was Du hier betreibst ist Schmierenjournalismus unterster Schublade.
    Und Kurzschnäblige Tümmler ziehen die Jungen der Ammentauben auf, was ist schlimm dran, dass es nicht ihre eigenen sind. Sie müssen ja nicht in freier Wildbahn überleben. Im übrigen gibt es hier im Forum viele Menschen, die ihre Tauben niemals brüten lassen, weil sie keinen Nachwuchs von ihnen wünschen, ist das schön wenn die Tauben niemals ihren natürlichen Bruttrieb ausleben dürfen, vielleicht solltest Du dort auch mal als Moralapostel tätig werden?
     
  18. #18 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    dann erzähl doch mal etwas über deine tauben.
    wieso findest du es toll wenn man tiere so verunstaltet?
    zB können die tiere nicht reden. glaub mir über ihren fats nicht merh verhandenen schnabel würden sie sich 'bedanken' ;)
    genau so wie ein hund über seine kupierten oder schwanz
     
  19. #19 webgirl87, 22.11.2004
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    und heisst es nicht eigentlich, was da bauer nid kennt das is da nid? :idee:
     
  20. Maxi

    Maxi Guest

    Also ich muss da Andrea da voll Recht geben. Ich habe selber Kurzschnäbler daheim. Zum Teil ziehen sie alleine auf und einen anderen Teil durch Ammen. Ich finde sie haben kein Problem damit. Auch so haben sie kein Problem damit weil sie es von Jung an gewöhnt sind. Was anderes ist es wenn du der Taube mit einem Jahr den Schnabel abzwickst, dann kannst du es mit den Hund seinen Schwanz vergleichen. :bier: :trost:


    Gruß Maxi
     
Thema:

Rassentauben - Was hält ihr dafon?

Die Seite wird geladen...

Rassentauben - Was hält ihr dafon? - Ähnliche Themen

  1. Rassentauben und Diamanttaube

    Rassentauben und Diamanttaube: Hallo, kann man Rassetauben (hubbel, Kaupuziner..) mit Diamanttaube zusammen halten? hat jemand erfahrung damit? grüßle
  2. Rassentauben, Artbestimmung und Zuhause gesucht

    Rassentauben, Artbestimmung und Zuhause gesucht: Hallo, kann mir bitte jemand sagen, um was für Tauben es sich bei den Bildern handelt (sind das überhaupt Rassetauben oder gehören die zu den...
  3. Deutsche Rassentaubenschau Nürnberg

    Deutsche Rassentaubenschau Nürnberg: Hallo Tauben freunde,fehrt jemand nach Nürnberg am 26.11?Ich möchte mit kommen und beteilige mich an fahrt kosten. MfG Anes
  4. Strassentauben - Tagung am 24.03.06 in Basel

    Strassentauben - Tagung am 24.03.06 in Basel: Hallo Ihr, möchte etwas ausführlicher von einer Tagung berichten auf der wir (4 Leute aus unserem Projekt ) gestern in Basel waren. Organisiert...
  5. Was tun nach dem Antibiotikum

    Was tun nach dem Antibiotikum: Hallo zusammen. Seit gestern bekommen meine Vögel ein Antibiotikum. Da ich noch recht unerfahren und eher durch einen Zufall 'Vogelmama' geworden...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.