Rat mich mal :)

Diskutiere Rat mich mal :) im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moin. Wir hatten hier ja schon lange kein Rätsel mehr. Deshalb mach ich mal wieder eins. Los gehts: [IMG] Gruß, Olli

  1. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Wir hatten hier ja schon lange kein Rätsel mehr. Deshalb mach ich mal wieder eins. Los gehts:

    [​IMG]

    Gruß, Olli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Eigentlich kann ich da nich' mal sehen, was vorne und hinten ist.

    Aber da ich ja Gelegenheiten, mich zu blamieren, nur ungern verstreichen lasse :zwinker: :

    Der erste Eindruck ließ mich an einen Haubentaucher denken.

    Herzliche Grüße,
    Stefanie
     
  4. aquad

    aquad Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rostock
    Schön, dass es mal wieder ein Rätsel gibt! Aber hier kann ich auch nur raten:

    Ich sag mal das ist eine sich putzende Reiherente.

    Grüße
     
  5. Ancaladon

    Ancaladon Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    hmm ich würde mich aquad anschließen: ein Reiherentenweibchen beim Baden.
     
  6. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Bisher noch keine richtige Antwort dabei. Heute abend gibts nen zweites Bild.

    Gruß, Olli
     
  7. Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich meine hier eine Kanadagans zu erkennen.

    Grüße
     
  8. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Hm ......... zweiter Versuch ............ dieser helle Flügelbug (wenn ich es denn richtig betrachte....:zwinker:) - Nilgans?
     
  9. fabalis

    fabalis Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,
    mit dem weißen Flügelbug und dem von uns aus gesehen hellen Flügelfeld rechts, könnte es auch ein badender Rothalstaucher sein. Eine weibchenfarbene Schellente würde ich aufgrund der Flügelbugfärbung eher ausschließen.
    Also: Rothalstaucher

    f.
     
  10. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Mhh nen planschender Brillenpinguin? lach
     
  11. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Das Rätsel ist aber echt nicht so einfach....
    Ich tippe mal auf ne Bläßgans.
     
  12. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Ich glaube, es ist Zeit für ein zweites Bild :)

    [​IMG]

    Sollte jetzt einfacher sein, oder ?


    Gruß, Olli
     
  13. fabalis

    fabalis Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Na ja, einfacher? Der Rothals fällt raus und wird von mir durch einen mausernden, beringten Knäkerpel ersetzt.

    f.
     
  14. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hallo,
    das kann doch nur ein Teichhuhn sein.

    Gruß Micha
     
  15. #14 apteryx, 27. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2010
    apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    ........ das Kurzfüßige Teichhuhn?

    Lange, grüne Zehen - ja. Aber ist der Abstand zwischen Fersengelenk und Zehen nicht zu kurz, die Beine insgesamt zu weit hinten angesetzt? Wo ist der hintere Zeh eines Teichhuhns? Und dieser "gesperberte" Bauch ............:nene:
     
  16. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Teichhuhn fällt definitiv raus bei der Zeichnung.
     
  17. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Also, mit den Füßen ist das für mich immer noch ein Taucher, also ein Lappentaucher.
     
  18. Ancaladon

    Ancaladon Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    hmm woran machst du den lappentaucher fest? Die Füße sind doch nicht wirklich zu sehen.
    Bei dem schwanz würde ich eher auf eine Tauchente tippen.
     
  19. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Festmachen kann ich es nicht - Lappen sieht man nicht, das ist wahr. Tauchente ist auch nachvollziehbar, schon allein wegen der so weit hinten angesetzten Beine. Mir sind nur die Zehen viel zu lang für eine Ente - ist aber eigentlich mehr aus dem Bauch heraus als wohlbegründet. Könnte ich hier stichhaltig begründen, wüsste ich wahrscheinlich, was es ist. Aber ich weiß es nicht .........:traurig:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Hilft euch dieses Bild vielleicht weiter ?

    [​IMG]

    Gruß, Olli
     
  22. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Los, all ihr Küstenbewohner und Wasservogelkenner!! Befreit uns - zumindest mich - von dieser Pein! Ich gebe auf .......... ich kenn' mich mit den ganzen Enten eh nicht aus ........ sitz' hier mit Bestimmungsführern bewaffnet, ohne nennenswerte praktische Erfahrung, und tappe im Dunkeln von Tauchenten zu Sägern zu Tauchern usw. Die Kenner lachen wahrscheinlich ............

    Oberseits ohne übermäßige Zeichnung kastanienbraun, unterseits heller, fein gewellt, große, grünlichgelbe Füße, recht spitze, quer gebänderte Schwanzfedern, heller Flügelbug. Würd' ich, wenn Ente, für ein Weibchen halten - aber ich find' keines mit hellem Flügelbug. Oder es passt irgendwas anderes nicht.

    Ich geb' auf.
     
Thema:

Rat mich mal :)

Die Seite wird geladen...

Rat mich mal :) - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  5. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...