Ratlos...

Diskutiere Ratlos... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! Brauche mal eure erfahrene Meinungen.. Habe zwei Angebote: Welches findet Ihr besser? Preislich sind die zwei...

  1. Nico

    Nico Guest

    Hallo zusammen!

    Brauche mal eure erfahrene Meinungen..

    Habe zwei Angebote:

    Welches findet Ihr besser?

    Preislich sind die zwei Graupapageien gleich, aber

    1. Angebot: Naturbrute - wenn er anfängt allein zu essen bekomm Ich Ihn

    2. Angebot Handzahmer Graupapagei 5 Monate alt

    Was würdet Ihr mir empfelen?
    Und was würdet Ihr für welches Angebot ca. bezahlen?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. crowlover

    crowlover Guest

    mhhh... dachte du hast dich schon für die kleine naturbrut entschieden... ?!? würde diese so schnell wie möglich mal besuchen (ich glaube dann gibt's eh kein zurück mehr) :D
    preislich kenne ich mich nur ein wenig mit handaufzuchten aus...
    würde wohl nicht unbedingt mehr als um die 600 € ausgeben.
    aber der preis ist hier wohl eh die kleinste frage...
     
  4. Nico

    Nico Guest

    Jetzt bin Ich aber viel weiter gekommen :D

    Was ist denn nun besser eurer Meinung nach?
     
  5. crowlover

    crowlover Guest

    dann schau doch einfach mal hier und hier oder gib mal "naturbrut + handaufzucht" in die suche ein...

    gab schon sehr oft diskussionen hier im forum darüber, was besser ist..

    viel erfolg ;)
     
  6. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Da trau ich mich kaum was zu sagen. NB ist gut, Handaufzucht auch (auch wenn manche da ganz anderer Meinung sind).

    Ich denke, man sollte es in erster Linie davon abhängig machen,
    ob das kleine Geierlein einen mag, und dies bei einem Besuch
    herausfinden.

    Also wir haben bei allen Graupapageien, die zu uns kamen, zuerst
    den "Sampathietest" gemacht - nur wenn der Vogel auch gerne
    freiwillig zu uns gekommen sit, haben wir ihn mitgenommen. Die
    Ausnahme ist unser Odin, der hatte vor jedem Menschen furcht-
    bare Angst, hat sich aber inzwischen prima eingelebt und ist
    überhaupt nicht mehr scheu.
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Hallo Nico,

    nimm Beide (HA und NB). Dann hast du gleich ein Pärchen:D
    Kann mir aber nicht wirklich vorstellen, dass NB und HA gleich viel kosten sollen (ohne Haken an der HA, oder überteuerter NB)
     
  8. Nico

    Nico Guest

    Danke für die zwei Links.

    Es gibt ja wirklich sehr viele unterschiedliche Meinungen,mh...

    Werde mir heute mal den Grauen angucken gehen HZ.
     
  9. iris111

    iris111 Guest

    Hallo Nico

    Also ich hab auch nicht so die Ahnung.Ich habe bevor ich mir einen gekauft habe , bestimmt ein Jahr damit beschäftigt.Jetzt haben wir seid 4 Wochen unseren Rocco der ist super süss und total verschmust.Nach zwei Wochen haben wir uns dann gesagt der bekommt direkt seine Frau Sheila.Die kommt jetzt in ca.3 Wochen.Beide sind Handaufgezogene.Unsere Züchterin ist echt klasse.Die zieht die kleinen mit super viel liebe gross.Berichte weiter bin mal gespannt

    Gruss Iris
     
  10. Nico

    Nico Guest

    Hört sich ja ziemlich gut an Iris.

    Gehe gleich arbeiten, und rufe Ihn von da aus an, und frag mal wann man sich Ihn heute anschauen darf.

    :)

    Berichte natürlich später weiter ;)
     
  11. #10 Doris + Galileo, 9. Februar 2004
    Doris + Galileo

    Doris + Galileo Guest

    Hallo!

    Schau dir beide an und lass die Geier auswählen.
    Wir hatten damals drei Handaufzuchten zur Auswahl und nach kurzer Überlegenszeit vor der Voliere kam immer ein Geier (der mittlere) nah zu uns ans Gitter und ließ sich von uns streicheln.

    Der jüngste dagegen war zu schüchtern, hatte Angst vor uns und verkroch sich in die hinterste Ecke, der älteste knurrte uns heftig an.

    Also war die Lage klar, wir wurden ausgesucht, nicht umgekehrt. Und wir haben es bis heute alles andere als bereut. Die Sympathie auf beiden Seiten hat entscheiden. :D :D :D

    Liebe Grüße von Doris und Galileo! :0-
     
  12. Nico

    Nico Guest

    Hab gerade ein Termin um 18 Uhr ausgemacht.
    Werde Ihn mir anschauen, wenn alles gut läuft hol Ich Ihn mir auch.

    :D
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Hi Nico,

    warten schon auf den Bericht:D
     
  14. Rappy

    Rappy Guest

    Hi Nico.

    Da bin ich ja mal gespannt.. :D

    Wie hier schon gesagt wurde: wenn die "Chemie" zwischen dem Vogel und dir passt, hast du eh schon verloren.. :D
     
  15. Nico

    Nico Guest

    Bin auch ganz ungeduldig....kanns kaum abwarten..

    Fahre um halb fünf von hier los... Das sind ja immerhin 70 Km, muss aber erst 30 Km zu meinem Bruder fahren, den Navigator abholen.

    Im übrigen hab ich mir eine Voliere gekauft, die hat mein Bruder.. DIe müsste auch heute hier sein ;)

    Der Züchter hat gesagt, dass sie keine Menchen mit grauen Haaren mag - meine hab schwarze Haare - aber wieso hat sie Angst? Ist das öfters so?
     
  16. Rappy

    Rappy Guest

    ..meistens liegt das an schlechten Erfáhrungen. Der Graue, den ich vom vorbesitzer übernommen hatte, mag keine Kinder! Ich weiß nicht, was er für "kreischende Monster" (:D) ertragen musste...mit meinen beiden kommt er trotz sehr langer Zurückhaltung gut klar! Er hält sich fern, hat ihnen aber NIEMALS was getan - auch wenn sie auf ihn zugegangen sind..;)

    Also du siehst: selbst solche "Antipathien" können sich im Laufe der Zeit ändern.. :D

    Mit viel Geduld versteht sich, aber die braucht man mit Grauen sowieso :D :D
     
  17. Nico

    Nico Guest

    Super.

    Nicht das Ich demnächst alle Grauhaarbesuchern die Haare färben muss ;)

    Soll Ihn schon heute die mögl. bieten zu fliegen?
    Also Käfigtür öffnen, und Ihn entscheiden lassen?

    Oder wird das erst nach paar Tagen angeboten?
     
  18. Rappy

    Rappy Guest

    Oh Hilfe - nein! ER braucht doch einige Tage/Wochen, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen! Vorher solltest du ihn keiesfalls rauslassen, er würde nur panisch und ängstlich umherfliegen und sich womöglich noch ernsthaft verletzen..0l

    Außerdem hast du ihn doch noch gar nicht - schau ihn dir doch erstmal an! Etwas Geduld solltest du schon mitbringen, wenn du dir einen grauen halten willst :D

    Es kann Wochen, sogar Monate dauern, bis er Vertrauen gefasst hat und zutraulich wird..;)
     
  19. fisch

    fisch Guest

    Hallo Nico,

    ich würde nicht pauschal sagen, dass der Neue x Tage oder Wochen im Käfig bleiben muss.
    Es kommt ganz auf den Vogel an. Wenn er neugierig und aufmerksam ist, würde ich ihn auch schon mal einen Ausflug anbieten (ab dem 2. Tag). Mein Grisu hat seit dem 3. Tag bei uns schon Freiflug genossen, obwohl er zu diesem Zeitpunkt noch sehr scheu (NB) war.
    Coco als HA war seit der Ankunft bei uns sofort draußen.
    Sieh dir den Vogel an - wenn er schon zutraulich zu dir ist, spricht eigentlich nix gegen den Freiflug - vorher natürlich Fensterscheiben sichern.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nico

    Nico Guest

    Ich hab Ihn :) :) :) besser gesagt Sie ;)

    Hab bisher nur viel mit Ihr geredet, und etwas den Schnabel gestreichelt. Aber will Sie jetzt erstmal in Ruhe lassen..

    Morgen wenn Ich arbeiten gehe, lass Ich das Radio an.

    Bilder folgen...
     
  22. crowlover

    crowlover Guest

    das ist schöööön...
    hört sich doch gut an... wie alt ist die kleine denn jetzt?

    viel erfolg weiterhin!
     
Thema:

Ratlos...

Die Seite wird geladen...

Ratlos... - Ähnliche Themen

  1. Bin ratlos, Vögel haben Angst?

    Bin ratlos, Vögel haben Angst?: Hallo Vogelfreunde auf der Suche nach Infos zu meinem "Problem" bin ich hier gelandet, Mal sehen ob Ihr mir helfen könnt. Folgendes Problem: Seit...
  2. Eier? Ratlos...

    Eier? Ratlos...: Hallo! Meine Schwester hat sich am Donnerstag ein Sperlingspapageien Pärchen zugelegt. Es sind die ersten Vögel in unserem Haushalt, somit sind...
  3. Ratlos

    Ratlos: Ich bräuchte mal eure Hilfe. Dieser Vogel (von Heute) kam mit einer Gruppe Wacholder- und Rotdrosseln und setzte sich mit auf das Feld. Ich bin...
  4. Hilfe gesucht für meine Warzenente -bin ratlos

    Hilfe gesucht für meine Warzenente -bin ratlos: Hallo! Ich hoffe, mir kann hier einer weiterhelfen. Ich habe vor ca. 3 Monaten ein verwaistes Stockentenküken gefunden und aufgezogen. Damit es...
  5. Einschläfern oder nicht, bin ratlos

    Einschläfern oder nicht, bin ratlos: Hallo zusammen, es geht um meinen 13-jährigen Kanarienhahn. Vor etwas über einer Woche lag er auf den Stangen anstatt zu sitzen - er hatte ein...