Raucht Ihr in der Wohnung oder im Haus wo die Grauen leben?

Diskutiere Raucht Ihr in der Wohnung oder im Haus wo die Grauen leben? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Doofe Frage, interessiert mich aber: Da ich seit der Aspergillose bei beinem Zorro viel in Bezug auf frische Luft und anderes für sein Wohl...

  1. Zorro

    Zorro Guest

    Doofe Frage, interessiert mich aber:

    Da ich seit der Aspergillose bei beinem Zorro viel in Bezug auf frische Luft und anderes für sein Wohl tue, interessiert mich einfach ob es unter Euch auch solche gibt die vergessen, das ein Tier im Umkreis ist, das sich gegen den Rauch nicht wehren kann.

    Ich mache immer wieder Vogelbesitzer darauf aufmerksam, das Rauchen in der Wohnung oder im Haus oder wo auch immer der Vogel mitinhalieren muss, sehr sehr schlecht ist!

    Was sagt Ihr dazu?

    Bei uns ist striktes Rauchverbot, auch der eigenen Gesundheit zuliebe....

    Gruss Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grauesusi

    grauesusi Guest

    ich rauche selber, aber nur draussen wegen den drei grauen. und für unsere besucher gilt dasselbe. ausserdem muss man dann nicht so oft tapezieren :D
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallo Markus!
    Auch bei mir herrscht stricktes Rauchverbot in der Wohnung!
     
  5. minia

    minia Guest

    Bei uns raucht keiner und die Vögelchen leben sowieso nicht mit im Haus. Die haben eine "Extravilla" :heul:
     
  6. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Bei uns herscht absolutes Rauchverbot.
    Der wäre ja noch schöner, wenn hier einer meine Geierleins vollstinkern würde. 0l

    BTW: auch Papageienhalter ohne an Aspergillose erkrankten Tieren sollten auf eine rauchfrei Umgebung achten.

    Lg Heike
     
  7. #6 Rudi und Rita, 23. August 2004
    Rudi und Rita

    Rudi und Rita Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Quedlinburg
    Hallo Markus,
    Natürlich wird auch bei uns in Gegenwart der Grauen nicht geraucht.

    Habe schon einmal etwas sehr schlechtes darüber gehört. Die Eltern einer Bekannten hatten einmal einen Graupapagei. Dieser fiel öfter mal von der Stange. Was genau der Grund dafür war, wußte sie nicht. Sie feierten einmal Silvester bei sich zu Hause und luden jede Menge Leute ein. Es waren sehr viel Raucher dabei und dementsprechend blau war das Wohnzimmer. In dieser Nacht verstarb der Graue. :(

    Liebe Grüße
    Elke
     
  8. cora 1500

    cora 1500 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17034 Neubrandenburg
    Wir sind überzeugte NICHTRAUCHER :D :D :D
     
  9. #8 Bartholomew, 23. August 2004
    Bartholomew

    Bartholomew Guest

    Auch bei uns herrscht Rauchverbot!!

    Wir sind Nichtraucher und Besuch muss raus gehen! In der Wohnung wird nicht geraucht!
    Wer das nicht beachten will soll halt zu hause bleiben!

    Als ich Coco von der Familie übernommen hatte "stank" ihr Gefieder richtig!
    Sie stand in einem ca. 15qm-Wohnzimmer, in dem 3! starke Raucher sich fast den ganzen Tag aufhielten!
     
  10. Nimü

    Nimü Guest

    Ich bin kein sehr starker Raucher, mein Freund etwas mehr. Aber wir gehen jetzt immer aufs Gästeklo (wie in früheren Schulzeiten :D ) und machen das Fenster auf und die Türe zu. So kommen unsere Geier auch nicht in Kontakt mit dem Zigarettenrauch! Wir haben aber vor unserem Zuwachs auch nicht in der Wohnung geraucht.

    Viele Grüße :0- :0-
    Nicole und 2 Graue
     
  11. Zorro

    Zorro Guest

    Hallo Elke!
    Genau das meine ich.....zum Glück hat es den grauen erlöst durch den Tod!
    Gruss Markus
     
  12. Muck86w

    Muck86w Guest

    also wir rauchen hier alle 3. aber nur solange die geier drin sind und das fenster offen ist. dann kriegen die das nicht ab. ansonsten achte ich darauf das sasu weit weg sitzt und auch nicht ins zimmer mehr rein geht. ganz verzichten klapt einfach nicht :(
     
  13. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Rauchen

    Hallo ihr !

    Also wir biede rauchen auch, aber nur in der Küche , Tür zu und Fenster au kipp.

    Die 3 Graupapa´s sind neben an im Vogelzimmer (ehemals Eßzimmer) dort wird nicht geraucht, ab solut nicht . Dort läuft auch ein Ionisator für reine Luft . Ist uns sehr wichtig, da Gesundheit der Papa´s und Wohlergehen uns sehr am Herzen liegt.

    :0- :0-
     
  14. Zwerg

    Zwerg Monstermama

    Dabei seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aus dem tiefsten Niederbayern
    Huhus,

    hier bei uns sind auch alle, bis auf meine Schwester, Nichtraucher. Und meine Schwester hat striktes Rauchverbot, wenn sie hier ist :D

    Ich find es muss einfach nicht sein, dass man die Schnuffels vollqualmt - selbst kann man es ja entscheiden, aber die Tiere müssen ja wohl oder übel "mitrauchen"


    grüßle,

    zwerg
     
  15. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo :0- ,
    ich bin Nichtraucher und mein Partner raucht. Allerdings beschränkt sich das schon auf max. 4 Zigaretten am Abend im Beisein unseres Grauen, wobei dann immer die Balkontür geöffnet ist und der Rauch sofort abzieht!
    Wenn Besuch kommt, dann muss der sich halt sehr einschränken bzw. wenn es mehrere Leute sind, die abends kommen, dann schieben wir die Voliere aus dem Wohnzimmer. Die Gesundheit der Tiere geht vor, wenn wir uns nicht darum kümmern würden, dann hätten wir auch ein Stofftier kaufen können.
    Allerdings haben wir vor einiger Zeit in Holland in einem Cafe einen 13 Monate alten Graupapagei gesehen, der dort mitten drin stand. Völlig begeistert einen Graupapagei zu sehen, sind wir sofort in das Cafe und haben uns davor gesetzt und uns mit ihm beschäftigt. Als wir im Cafe waren, haben wir dann auch festgestellt, dass es ziemlich komisch roch und wir in einem Coffeeshop gelandet waren. Sofort haben wir mit dem Besitzer des Grauen geredet und ihm gesagt, dass es sehr sehr schädlich ist für seinen Vogel! Allerdings wollte er von dem Thema nichts wissen und erzählte uns, dass der Vogel immerhin schon 13 Monate alt sei und dieses Alter bestimmt nicht erreicht hätte, wenn es ihm schaden würde. Dann wurden wir höflich aus den Räumlichkeiten verwiesen. 0l
    Liebe Grüße
    Kati
     
  16. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    mein Mann und ich rauchen, aber nicht in Gegenwart unserer Voegel. Wir haben zwar Klimaanlage und der Rauch zieht gut ab. In zwei Zimmern wird geraucht, da kommen die Voegel aber nicht hin!
     
  17. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Markus,

    > Was sagt Ihr dazu?

    Dass Rauchen für Vögel viel schädlicher ist als für Menschen. Nicht nur, weil sie schneller atmen, sondern auch, weil sich der Teer noch in den Luftsäcken festsetzen kann.

    > Bei uns ist striktes Rauchverbot, auch der eigenen Gesundheit zuliebe....

    Meine Gesundheit darf ich ruinieren, und ich rauche ziemlich viel. Aber nur im Bad oder auf dem Balkon, nicht in den Wohnräumen. Versteht sich bei Vogelhaltung von selbst, mache ich aber unabhängig davon schon viel länger, weil mich der Gestank in einer Raucherwohnung anekelt.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  18. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wir haben uns nach Euren Schilderungen auch ganz schnell angeschlossen und daher herrscht bei uns jetzt im Wohnzimmer auch absolutes Rauchverbot! :jaaa:
    Es ist schon merkwürdig was einem so alles erzählt wird, wenn man beim Vogelkauf fragt, in wiefern Zigarettenrauch dem Vogel schaden könnte.
    Das es nicht gut ist, war uns sowieso schon klar und meinem Partner war auch völlig bewußt, dass er sich in Gegenwart des Vogels stark einschränken wird. Aber nun läßt er es ganz bleiben!
    Aber die Aussagen der Züchter waren durch die Bank:
    Ach was, das macht überhaupt nichts! Machen Sie einfach das Fenster auf und lüften Sie durch! Das der Vogel aber im Durchzug auch Schaden nehmen könnte, wurde mit keinem Wort erwähnt!
    Ich kriege einfach das absolute Grausen was einem so alles erzählt wird, damit der Züchter verdienen kann. Zurückblickend habe ich das Gefühl, dass die Tierliebe oft nur geheuchelt wurde um das Geschäft in Gang zu halten.
    Wenn ich auch nur darüber nachdenke welche Käfiggrößen uns für zwei Graupapageien von Züchtern empfohlen bzw. auch direkt angeboten wurden, dann bekomme ich das :heul:
    Wir sind auch noch Neulinge und machen Fehler, aber mittlerweile fände ich es klasse, wenn jeder eine Prüfung zwecks Tierhaltung ablegen müßte.
    Liebe Grüße
    Kati,
    die ab sofort für den Grauen bzw. demnächst für zwei Graue eine absolut rauchfreie Zone hat :jaaa:
     
  19. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Julius,

    > daher herrscht bei uns jetzt im Wohnzimmer auch absolutes Rauchverbot!

    Eine gute Entscheidung, die ihr auch selbst bald begrüßen werdet. Zwar stinkt das Zimmer, wenn der Rauch nicht mehr täglich 'aufgefrischt' wird, in der ersten Zeit erbärmlich - aber nach ein paar Monaten hat sich das verflüchtigt. Oder ihr streicht das Zimmer gleich neu...

    Meine Frau und ich rauchen beide. Aber schon seit ewigen Zeiten freiwillig nicht mehr in den Wohnräumen und im Büro bei der Arbeit. Senkt auch den Zigarettenkonsum etwas ;-)

    > Es ist schon merkwürdig was einem so alles erzählt wird, wenn man beim Vogelkauf fragt

    Verkäufer wollen halt meist zunächst mal verkaufen :-/

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sascha G.

    Sascha G. -oFFline-

    Dabei seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    hmmmm....

    ich bin starker Raucher :jaaa: aber ich bekomme jeden Tag Kilometer Geld fürs viele laufen :D :D

    Und drausen macht das Rauchen viel mehr Spaß ;) 8)
     
  22. Amizzu

    Amizzu Guest

    Leider rauche ich auch! Noch, denn das soll sich bald ändern!!!!! :jaaa: Mein Lebensgefährte raucht nicht. Wenn ich rauche dann wenn es Wetterbedingt geht, immer nur auf dem Balkon und bei schlechtem Wetter in der Küche vor der göffneten Balkontüre. Unsere Vögel stehen in der Wohnstube und die wird geschlossen, wenn ich mal in der Küche rauche.

    Als Raucher sollte man schon Rücksicht auf die Nichtraucher nehmen. Und auf Tiere sowieso.
     
Thema:

Raucht Ihr in der Wohnung oder im Haus wo die Grauen leben?