Raum Stade/Niedersachsen: Graupapagei zugeflogen, brauche hilfe

Diskutiere Raum Stade/Niedersachsen: Graupapagei zugeflogen, brauche hilfe im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich bin auch erleichtert, dass du nun Hilfe vor Ort gefunden hast und die Tierhilfe sich um die Unterbringung des Vogels kümmern möchte. Dann...

  1. #21 Tierfreak, 16. Juni 2013
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich bin auch erleichtert, dass du nun Hilfe vor Ort gefunden hast und die Tierhilfe sich um die Unterbringung des Vogels kümmern möchte.
    Dann wollen wir mal Daumen drücken, das die Zeitungsanzeige und Bemühungen der Tierhilfe fruchten und der rechtmäßige Besitzer doch noch gefunden werden kann ;).

    Stimmt, das Recht hat der Besitzer in der Tat und daher macht es wirklich mehr Sinn, wenn das Tier erst mal in der Nähe des Fundortes bleibt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 coco-charly, 16. Juni 2013
    coco-charly

    coco-charly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo coutry,
    habe soeben deinen Beitrag gelesen.
    Ich komme selber aus dem Raum Stade und habe 2 Graupapageien.
    Da wir die beiden jetzt zusammen in einer Voiliaire leben,
    hätten wir einen Papageienkäfig über, den wir Dir gerne zur verfügung stellen würden.
    Vielleicht hast Du ja Interesse daran.

    Liebe Grüße..:zwinker:
     
  4. country

    country Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So, Vogel ist weg. Der vorübergehende Besitzer hatte sonst auch 2 Graue. Einer ist ihm am 5.5 entflogen. Es ist aber nicht "meiner". Die fliegen dort frei in der Wohnung und sitzen abends auch mit auf dem Sofa. Ob das sein muss .... naja, ist nicht meine Einrichtung.

    Etwas schade ist es schon das der weg ist. Hat man sich richtig dran gewönnt. Im laufe des Sommers werde ich mir einen Hund zulegen. Ich hatte bis vor 1,5 Jahren schonmal eine grosse Langhaarschäferhündin. Wurde 14,5 Jahre alt und war immer sehr lieb, hat sich mit allen verstanden und war immer gesund. Das ist wohl eher mein Gebiet.

    Vielen Dank für eure Bemühungen und eure Tipps

    Grüße von Henrik

    Und noch ein Bild: http://abload.de/image.php?img=sam_0223j0u3k.jpg
     
  5. #24 Tierfreak, 17. Juni 2013
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Henrik,

    das glaube ich dir gern, dass du den Grauen schon ins Herz geschlossen hast, ist ja auch wirklich ein schönes Tier.
    Vielen Dank nochmal, dass du dich um ihn gekümmert hast.
    Dann wünsch ich dir schon mal viel Spaß mit deinem künftigen neuen Hund. Ich habe ja auch 2 Hunde, die uns ebenfalls megaviel Freude bereiten ;).

    Soll es denn auch wieder ein Schäferhund werden ?
    Wir hatten mal ein Schäferhund-Mix, der jedoch fast aussah wie ein reinrassiger. Unser Don war wirklich ein super Hund, den ich nie vergessen werde......
     
  6. country

    country Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Welche Rasse wissen wir noch nicht. Aber ein Mix ist meistens am besten. Sollte kurzes Fell haben und Kinderlieb sein. Meine Anja konnte ich den ganzen Tag frei laufen lassen. Und wir haben kein Zaun um unser Grundstück. Sie wusste genau wie weit sie darf. Wenn ich soetwas als kurzhaar nochmal finden würde wäre das ein 6er im Lotto. Aber dafür bin ich hier auch im falschen Forum.
    Ich melde mich wieder wenn ich ein Flattermann finde. Bis dann.
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.194
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo country

    und dann meldest du dich bei Hunde
     
  8. e.w.-b.

    e.w.-b. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Graupapagei zugeflogen...

    Papageienschutz - Centrum Bremen e. V.
    www.papageienschutz. de
    Tel. 0421 - 1630723 (AB)

    Guten Abend,

    gestern erfuhren wir zufällig, dass Sie einen zugeflogenen Graupapagei bei sich aufgenommen haben.

    Bitte seien Sie so nett und melden sich möglichst schnell bei uns, denn wir erhalten öfter traurige Anrufe (sozusagen aus ganz Deutschland) von Papageienbesitzern, die ihren Vogel / ihre Vögel vermissen.
    Ein kurzer Anruf wäre hilfreich und ich rufe Sie dann zurück. (Wenn möglich, bitte eine Festnetznummer angeben.)

    Freundliche Grüße,
    Elisab. Willich - Braune
    (stellv. Vors.)
     
  9. #28 Aramintha, 21. Juni 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juni 2013
    Aramintha

    Aramintha :-)

    Dabei seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie machen mich die "Zielsetzungen" diverser Papageienschutz-Projekte immer wieder nachdenklich:

    Es ist allemal einfacher, mit dem Finger auf Hobby-Tierhalter oder einzelne Zoos zu zeigen als sich z.B. mit der Tiermast-Mafia anzulegen. Schon Kritik an der Haltung von Hunden und Katzen könnte gefährlich werden, da suchen wir uns lieber eine Minderheit von Tierhaltern, die wir verunglimpfen durch unsachliche und verallgemeinernde Behauptungen. "Tierschutz" - ja nee, is klar...
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Mir ist das zu wischiwaschi. Es gibt schlechte Haltungen und natürlich sind Papageien tiergerecht zu halten. Aber wenn das gegeben ist (gerne Forderungen an eine tiergerechte Haltung auflisten) sehe ich kein Leid. Auf der Homepage wird ganz oft von Leid geredet ohne genau zu definieren, wann das Tier nach Meinung des Vereins leidet und woher der Verein zu dieser Meinung gekommen ist. Persönliche Anschauung? Wissenschaftliche Untersuchungen? Einzelfälle? Und geht es wirklich darum jegliche Papageienhaltung zu verbieten? Meine Güte! Ich finde das ganz schön anmaßend
     
  12. #30 Sandra 03, 24. Juni 2013
    Sandra 03

    Sandra 03 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Graupapagei

    Hallo,
    uns ist im Juni der Graupapagei entflogen, kannst Du mir die Nummer bzw. Adresse geben wo der Papagei Hilfe bekommen hat.
    LG Sandra
     
Thema: Raum Stade/Niedersachsen: Graupapagei zugeflogen, brauche hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageienzucht stade

Die Seite wird geladen...

Raum Stade/Niedersachsen: Graupapagei zugeflogen, brauche hilfe - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...