Rebhuhnküken sucht dringend Gesellschaft!

Diskutiere Rebhuhnküken sucht dringend Gesellschaft! im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Eben rief mich die hiesige Wildvogelauffangstation an. Sie hätten ein Rebhuhnküken von ca. 2-3 Tagen gefunden. Da es Gesellschaft braucht, suchen...

  1. #1 Hühnermanu, 13. August 2012
    Hühnermanu

    Hühnermanu Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Eben rief mich die hiesige Wildvogelauffangstation an. Sie hätten ein Rebhuhnküken von ca. 2-3 Tagen gefunden. Da es Gesellschaft braucht, suchen sie jemanden, der auch Rebhuhnküken hat und evtl. das Küken dazunehmen könnte, oder ihnen ein Küken als Gesellschaft überlassen würde.
    Die Station ist in der Nähe von Mayen, bei Koblenz.
    Hier ist die Homepage: http://www.wildvogel-pflegestation-kirchwald.org/
    Dort ist aber erst morgen wieder jemand zu erreichen.
    Falls jemand schon heute was weiß, kann ich den Kontakt zu einer der Angestellten herstellen.
    Es wäre toll, wenn dem Küken geholfen werden könnte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. colchicus

    colchicus Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Auweh das ist leider nicht ganz um die Ecke. Ich hätte es sofort genommen. Hatte in diesem Jahr ein Paar welches in der Voliere erfolgreich brütete, 9 Küken, mit 14 Tagen kamen sie raus in eine Blühfläche, 14 Tage später waren sie auf der Wildkamera, alle noch vollständig, zwei wilde Hähne hatten sich erfolgreich dazugesellt und führen nun mit.
    Ein Küken konnte ich nicht auswildern, es war mir "zu mager" Befund Kokzidien! Nach der Kur ist das Küken wieder wohlauf, für die Auswilderung ist es aber zu spät. Es ist auch alleine... Schade... Bin auf der Suche nach mind. einem zweiten jungen Rebhuhn...
     
Thema:

Rebhuhnküken sucht dringend Gesellschaft!