reelle Haltungsbedingungen

Diskutiere reelle Haltungsbedingungen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; @yellow-warbler: im Grunde geht es oft sehr leicht plötzlich mehr Vögel zu haben als man haben sollte - wir sind zu den Geiern auf höchst...

  1. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo , ja bei uns ist es ähnlich wie bei Dir , so nach dem Motto Vogelauffangstation !!! Habe alles bis auf meine zwei "Alten" Abgabevögel !!!
    Eigentlich wurde unsere Voliere für 6 gebaut , jetzt haben wir elf (bald 12) und dabei soll es auch bleiben !!! Auch wenns schwerfällt , mehr will ich nicht aufnehmen !
    Aber wie ich durch diesen Thread erfahren habe , dass unsere Voliere groß genug ist für 12 habe ich dabei auch kein schlechtes Gewissen !!!
    Und warum soll ich nicht eine zweistellige Zahl an Nymphen halten ?:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yunaleska

    Yunaleska Guest

    hey ich bin auch eine Vogelauffangstation ... ich wollte gar keine Nymphen, weil ich schon nen Schwarm Wellis habe. Da taten mir drei Tiere ausm Tierheim leit, denen ich dann noch Partner geholt habe und ich hab jetzt noch einen älteren Vogel von einem Bekannten bekommen, der ihn in einer Gartenlaube versauern ließ. Ich kann die armen Dinger nur nich in Käfigen sehen und eine ausreichend große Zimmervoliere habe ich nicht, deswegen haben wir unsere Wohnung so eingerichtet, dass die Vögel immer frei fliegen können, sie haben also so gesehen 60m² Fläche. Ich denke das ist ausreichend und sie fühlen sich auch (leider zu) wohl. (meine Wänder :nene: )
     
  4. #83 Yellow Warbler, 21. Januar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Gehört das zu den Aufgaben eines Züchters? Ich dachte dafür seien die Behörden verantwortlich. Ich denke es reicht aus dass man sich um die eigene Haltung kümmert damit diese dem Tierschutzgesetz bzw. den Mindestanforderungen entspricht..
    Du hast selbst zuviele Nymphen in der Voliere sitzen und überprüfst die Haltung anderer?
     
  5. #84 Yellow Warbler, 21. Januar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    :zustimm:

    Falsch, in diesem Fall fühlt sich ja der Verkäufer selbst verantwortlich dafür. Es macht ihn ja keine andere Person dafür verantwortlich, zumindest lese ich das hier nicht.

    :zustimm:
    VG, YW
     
  6. #85 Yellow Warbler, 21. Januar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Wo bitte steht das in diesem Thread?? Erzähl da bloß keine Märchen um deine Haltung, die nicht den Mindestanforderungen entspricht, zu rechtfertigen 8( 8(
     
  7. #86 Yellow Warbler, 21. Januar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Du hast vielleicht eine private Vogelsammlung, aber eine Auffangstation wird noch immer von den Behörden dazu gemacht. ;)

    YW
     
  8. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    ich wollte nur mal eben sagen: Ich züchte Wellen, Ziegen, Nymphen und Rosellasittiche und das auch nur in dem Maße wo ich weiß das der Nachwuchs verkauft werden kann.
    Auch ich suche mir meine Käufer aus und kontolliere ca. ein halbes Jahr später den Platz! Auch gebe ich keines meiner Tiere ohne Schutzvertrag ab!!

    Ich denke weniger ist manchmal mehr, lieber ziehe ich nur 5 Küken im Jahr groß und verkaufe sie an einen guten Platz als das ich 100 Küken ziehe und mir egal ist wohin sie kommen!! ;)
     
  9. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    ich denke er meinte das er Abgabevögel aufnimmt... also eine "private Auffangstation"... dieses Wort kann man ja nun deuten wie man möchte!!! :+klugsche
     
  10. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Um es für dich nochmal zusammenzufassen:
    Ich habe 8 Nymphensittiche in der Voliere, die aber täglich viel Freiflug bekommen. Die Werte im Gutachten beziehen sich aber auf Haltung OHNE Freiflug. So gesehen könnte man meine Voliere auch mit einem Schutzhaus vergleichen.

    Ich kontrolliere die Haltungsbedingungen bei meinen Abnehmern, richtig. Aber ich gehe das wesentlich diplomatischer an, als du das jetzt verstanden hast. Ich bin ausnahmslos mit allen Abnehmern auch heute noch in Kontakt. Die Leute können mich jederzeit anrufen, wenn es Probleme oder Fragen gibt.

    Man sollte es sich nicht zu einfach machen und auch mal über den Tellerrand hinausschauen. Natürlich ist es leicht die Verantwortung von sich zu schieben. Aber dann motz hier nicht so rum und verdamme jeden, der nicht genau nach Gutachten handelt. ;)

    Ich hatte darum gebeten in diesem Thread ruhig zu diskutieren, ohne persönliche Schuldzuweisungen. Schade, dass es mal wieder nicht geklappt hat. Mein Hauptanliegen war, Neulinge nicht zu verschrecken. Wenn man das hier liest, gewinnt man schnell den Eindruck, wir wären alle Freaks. Und ja, zu den Freaks zähle ich mich mit. Bitte lass doch mal eine Differenzierung zwischen MIT und OHNE Freiflug zu.
     
  11. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Ich halte auch eine zweistellige Zahl... allein an Nymphen schon!!
    Und ich finde nun wirklich nicht das es meinen Tieren schlecht nur weil ich keine 20x20m Voliere habe... sorry:nene:
     
  12. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    meine Rede :zustimm:
     
  13. Darkdream

    Darkdream Guest

    @Meo
    natürlich ist es nicht das Wahre den anderen ihre Verantwortung zu übernehmen allerdings ist mir z.B. lieber ein Nymphi mit trauriger Geschichte zu mir zu holen als das der andere ihn Fliegen lässt weil ich nein gesagt habe und er keinen Bock mehr hat weiterzusuchen ? Die Überlegung bezieht ja oft das mit ein, was dann aus dem Tierchen wird. Ich persönlich würde im Zweifelsfall nicht das Risiko eingehen und gar ned lang fackeln.

    Übrigens, sicherlich ist das nicht die Aufgabe eines Züchters dem Käufer hinterherzurennen ob er alles richtig macht bzw. überhaupt gut mit seinem Tier umgeht, andererseits würde mich als Züchter schon interessieren wie es den Tieren geht - immerhin ist ja mein Grund die Tiere zu züchten weil ich eine gewisse Vorliebe für sie hege und sozusagen mein Hobby somit finanziere (P.S. ich selber züchte nicht und meine Nymphis auch nicht ;-) *da hoffe ich mal das es so bleibt *gg* )

    @All: von all jenen die so hart mit anderen hier ins Gericht gehen würde mich persönlich schon interessieren wie sie selber ihre Haltung organisieren (ich will hier nicht zur Steinigung auffordern !) immerhin könnte es doch auch eine große Anregung für andere sein. Beschreibt doch mal was ihr besser macht und warum und wieso ?

    Schönen Gruß

    Nadja
     
  14. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wo bitte erzähle ich Märchen ? Ich schrieb , durch diesen Tread und nicht in dem Thread !!!8(
    Dann bitte erkläre mir wieso meine Haltung nicht den Mindestanforderungen entspricht ??? Ich glaube nicht dass ich das so falsch verstanden habe !:?
     
  15. #94 bentotagirl, 21. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    @steffi laß dich doch nicht provozieren. Deine Volliere ist doch gross genug. Ausserdem hast du ja tatsächlich nur Aufnahme Vögel
     
  16. #95 Yellow Warbler, 21. Januar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mit den "unzähligen" Maßangaben hier kam ich ganz durcheinander. Ich habe jetzt aufgrund deiner Maße der AV die du im Beitrag #31 angibst die erforderliche Grundfläche nachgerechnet. Und kam zum Ergebnis dass du genau einen halben m² zuwenig hast.
    Also sorry nochmal, ich habe deine Angaben mit denen von jayleane verwechselt.:~
    VG, YW
     
  17. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Andrea , es geht sich ja nicht darum ob es Aufnahmevögel sind oder nicht,
    es leben ja auch im Moment keine 12 Vögel in der AV , dieser Thread artet aber leider wie immer in persönlichen Angriffen aus und es kommt mir so vor dass einfach nur gestänkert werden will !
    Es ist traurig , mir persönlich vergeht langsam die Lust an diesem Forum !!!

    Im Grossen und ganzen muss jeder selber wissen wie er seine Tiere hält , wenn die Tiere glücklich und zufrieden sind:zustimm: und ich bin überzeugt davon , dass fast alle User die hier im Forum unterwegs sind nur das beste für ihre Tiere wollen !

    Leider haben ja die jenigen die hier beleidigen keine überzeugenden Argumente bringen können , auf meine Fragen wird ja auch nicht eingegangen !
     
  18. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Na so kann man sich auch rausreden :zwinker: ich bin aber auch etwas verwirrt geht es bei den Mindestanforderungen jetzt um m² oder m³ ??????

    Übrigends im Moment habe ich nur 7 Vögel in der AV , muss ich sie verkleinern ???:D
     
  19. #98 Yellow Warbler, 21. Januar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Es geht mir hier nicht darum mich irgendwie herauszureden sondern darum dir zu erklären wie es meinem vorletzten Beitrag kam.:(
    In den Mindestanforderungen wird der Platzbedarf in m² angegeben.
    Um die Frage zu klären ob die 7 Vögel in deiner AV den Mindestanforderungen entsprechen müsste man zuerst wissen von welcher Art diese Vögel sind :p
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein letzter Post in diesem Thread !!! Nymphen natürlich !!!!!8( :D

    P.S. habe noch geschrieben als Du geantwortet hast !!!
     
  22. #100 Darkdream, 21. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Januar 2006
    Darkdream

    Darkdream Guest

    hmm das stimmt so aber nicht ganz die Maße werden in z.B. 1mx2mx1m angegeben und das sind im Ergebnis dann m³ wie Meo auch nochmal richtig hingewiesen hat ;)

    Ich habs am Anfang ehrlich gesagt auch übersehen und da ich bei mir nochmal nachgerechnet habe haben unsere Nymphen gute 42m³. Trotzdem wäre mir persönlich noch mehr lieber seit ich hier mal diese genialen Turnhallen Fotos (ich glaube von Ralf W.) gesehen habe :zwinker:

    Schönen Gruß

    Nadja
     
Thema:

reelle Haltungsbedingungen

Die Seite wird geladen...

reelle Haltungsbedingungen - Ähnliche Themen

  1. Welche Haltungsbedingungen haben Rotbauchsittiche

    Welche Haltungsbedingungen haben Rotbauchsittiche: Hallo ich bin neu hier. Welche Haltungsbedingungen haben Rotbauchsittiche ???
  2. Zweifel an meinen eigenen Haltungsbedingungen

    Zweifel an meinen eigenen Haltungsbedingungen: Hallo zusammen Ich brauche dringend ein paar Ratschläge oder auch Kritik falls nötig - und muß mir meinen momentanen Frust mal von der Seele...
  3. Haltungsbedingungen

    Haltungsbedingungen: Hallo liebe User im Welli-Forum! Ich gehöre hier eigentlich garnicht hin, habe einen Graupapagei. :zwinker: Aber von meiner Freundin ist der...
  4. löffelenten - haltungsbedingungen

    löffelenten - haltungsbedingungen: hallo! ich halte bereits seid einigen jahren warzenenten und auch hühner. doch ich interessiere mich auch für zierenten, besonders die...