Reinigung der Nistkammern

Diskutiere Reinigung der Nistkammern im Mauersegler Forum im Bereich Wildvögel; Hallo obwohl wir mittlerweile seit über 20 Jahren Mauersegler in unterschiedlichen Nistkästen bei uns beherbergen, muss ich jetzt doch mal...

  1. #1 minkazwei, 20.09.2020
    minkazwei

    minkazwei Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    24
    Hallo
    obwohl wir mittlerweile seit über 20 Jahren Mauersegler in unterschiedlichen Nistkästen bei uns beherbergen, muss ich jetzt doch mal fragen, wie ihr das mit der Reinigung eurer teils an schwindelerregenden Höhen angebrachten Nistkästen haltet? :+keinplan
    Wir haben einige am Fenster angebracht, das erleichtert die Öffnung und Reinigung, sowie Kontrolle nach Schädlingen. Die Kammern werden zu Beginn der Saison (spätestens) ausgefegt, staubgesaugt und ggfs repariert.
    :kehren:
    Aber die wir unter dem Dachvorsprung angebaut haben sind mittlerweile für uns per Leiter zu gefährlich, weil zu hoch, zum Ab- und Anbauen zwecks Reinigung. So praktisch wie die von Willi, von innen einsehbar, sind die nicht. Früher haben wir uns da keine Gedanken gemacht, mittlerweile finden wir nur alle drei Jahre mal jemanden, der sich mit Bergsteigerausrüstung gesichert an die Kästen wagt.
    In der Natur wäre auch keiner da zum Reinigen, aber man hilft ja wo man kann :D
    Wie macht ihr das, müßt ihr klettern, habt ihr Seilwinden:zwinker: oder macht das alles nix, wenn da gebrütet und gewohnt wird, räumen die Segler selber auf
    :idee:
    Viele grüße
    Minkazwei
     
  2. #2 swift_w, 20.09.2020
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    1.096
    Ort:
    bei Gießen
    Vorsichtige Reinigung von Seglerkästen - dort wo möglich

    Hallo Minkazwei u. Mitleser*innen,

    nun, Mauersegler-Naturnester reinigt bekanntlich auch niemand.
    Sie werden oft jahrzehntelang von Mauersegler-Generationen benutzt.
    Gleiches gilt für Seglerkästen die unerreichbar - außer mit Hubsteiger oder Gerüst - unter Dachvorsprüngen angebracht wurden.
    Eben an den beliebtesten Suchstellen der Mauersegler und obendrein im Schattenbereich.

    Wenn jemand die Möglichkeit hat dort ca. alle 3 Jahre mit den genannten Gerätschaften zu wirken
    - umso besser. Altes flaches Nest aber drin lassen; sonst müssen die Segler zeitaufwändig neu bauen.
    Jährl. Kontrolle/Reinigung an gut erreichbaren Seglerkästen im Fenster- oder Balkolnbereich / integrieten Kammern kann nicht schaden.
    Beseitigung von losem Material, Kotkrümeln; event. Parasiten-Puppen. In wenigen Fällen kann auch mal ein toter Nestling oder gar Altvogel drin liegen.
    1 toter Altsegler bei uns in 30 Jahren 1 x in einer der 3 einsehbaren Nistkammern vorgekommen.
    Auch daher bevorzuge ich die Montage von Mauerseglerkästen an solchen gut erreichbaren Positionen an Gebäuden
    wie unter oder auf Fensterbänken, neben am Fensterrahmen, oben im Fenstersturz;
    über Balkon oder auch an Balkonbrüstung; über Balkon an rausragenden Giebelbalken (mit Stehleiter oft gut erreichbar).
    Solche Plätze werden zwar oft nicht so leicht von den Mauerseglern angenommen
    - sie suchen halt primär unter Dachvorsprüngen, sonstigen Gebäudevorsprüngen und unter Giebelschrägen u. Windbordblechen
    - aber mit klassischen SR-Klangattrappen können sie auch gut auf die Seglerkästen an für sie außergewöhnlichen Plätzen aufmerksam gemacht werden.

    VG
    Swift_w :0-
     
    Sietha gefällt das.
  3. #3 minkazwei, 22.09.2020
    minkazwei

    minkazwei Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    24
    Herzlichen Dank, dann machen wir ja nix falsch! :gimmefive
    :0-Minkazwei
     
    swift_w gefällt das.
Thema:

Reinigung der Nistkammern

Die Seite wird geladen...

Reinigung der Nistkammern - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Bereinigung der Datenbank Tiersuchdienst.org

    Artikel: Bereinigung der Datenbank Tiersuchdienst.org: Artikel lesen
  2. Reinigung der Voliere

    Reinigung der Voliere: Nun habe ich einige Std. im Forum gelesen.Hauptsächlich über Luftsackmilben.Aber eine richtige klare Antwort konnte ich nicht entnehmen. Ein...
  3. Reinigung der Schwanzfedern bei kranken Welli?

    Reinigung der Schwanzfedern bei kranken Welli?: Hallo, Einer meiner Wellis (Flori) wurde vom TA. ein Tumor an der Niere festgestellt. Der TA. meint er hat noch ein weilchen zu leben...
  4. Erleichterung bei der Volierenreinigung

    Erleichterung bei der Volierenreinigung: Hallo, vor ein paar Tagen habe ich im Baumarkt einen Reinigungshandschuh entdeckt, den ich ziemlich genial finde. Gerade beim Reinigen der...
  5. Reinigung der Voliere / Bodensubstrat

    Reinigung der Voliere / Bodensubstrat: Hallo, hält eigentlich irgendwer hier seine Wf nicht in Außenvolieren sondern in Zimmervolieren oder in Zuchtkäfigen? Wenn ja, welchen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden