Reinigung Nistkasten

Diskutiere Reinigung Nistkasten im Motten, Milben und Co. Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen :0- Da bei uns in naher Zukunft ein Umzug unserer Kakadus in das neue Schutzhaus ansteht, wollte ich die Gelegenheit nutzen und...

  1. #1 krummschnabel, 28.07.2021
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    1.232
    Ort:
    Münsterland
    Hallo zusammen :0-
    Da bei uns in naher Zukunft ein Umzug unserer Kakadus in das neue Schutzhaus ansteht, wollte ich die Gelegenheit nutzen und den Nistkasten mal gründlich reinigen. Ich hätte ihn jetzt einfach mit einer Apfelessiglösung ausgewaschen, weil wir nie irgendwelche Parasiten hatten. Auch eine eingeschickte Kotprobe zum vogelkundigen Tierarzt war ohne Befund. (Das mache ich hin und wieder zur Kontrolle weil unsere ansonsten ja superfit sind)
    Habt ihr noch Tips für mich?
     
  2. #2 esth3009, 28.07.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    1.869
    Ort:
    Piratenland
    3 oder 6%ige Peroxidlösung. Dadurch werden auch Schimmelsporen vernichtet.
    Vorteil einsprühen und wirken lassen, da als Rückstände höchstens Wasser zurückbleibt brauch nur der Dreck kurz abgespült werden.

    Ich benutze hier 11%ige aber die gibt es nur im Netz.
     
    krummschnabel gefällt das.
  3. #3 krummschnabel, 29.07.2021
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    1.232
    Ort:
    Münsterland
    Danke Sigrid :)
     
  4. #4 Princess Fluffy, 29.07.2021
    Princess Fluffy

    Princess Fluffy Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Raum Köln
    Guten Morgen,

    bei Chemikalien würde ich immer auf die Reinheit achten. Bei technischer Qualität sind sie am günstigsten, aber es kann alles mögliche an anderen Verbindungen drin sein, die man vielleicht nicht unbedingt haben möchte. Da würde ich immer eine, oder zwei Stufen besser nehmen. Je nachdem was man sich leisten kann oder möchte.

    Relativ sicher ist man glaube ich, wenn man es in der Apotheke kauft. Wird ja gerne zum desinfizieren von Wunden genommen, daher haben die das.

    Liebe Grüße, Caro
     
  5. #5 esth3009, 29.07.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    1.869
    Ort:
    Piratenland
    3%iges gibt es in der Apotheke, aber Wasserstoffperoxid darf nicht verunreinigt sein denn es würde sich ganz schnell zersetzen und wäre auch für die Mikroelektronik nicht brauchbar

    3%iges zur Wunddesinfektion, Pilz- und Bakterienbekämpfung mindestens 6%ig besser ist 11%iges. dieses aber nur mit Handschuhen handhaben.
    11,9%ige Lsg es geht aber auch so oder so wenns noch mehr sein sollte
     
  6. #6 krummschnabel, 29.07.2021
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    1.232
    Ort:
    Münsterland
    Alles klar. Dann weiß ich ja, worauf ich achten muss. Werde mir dann das für Desinfektion besorgen. Ist ja auch nur vorsichtshalber, aber da es sich gerade anbietet, wollte ich das einfach mal machen. Danke euch :zwinker:
     
    Princess Fluffy gefällt das.
  7. #7 Snowyowl, 02.08.2021
    Snowyowl

    Snowyowl Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Südkorea
    Hallo, eine kurze Frage: Würde diese Peroxidlösung auch bei eventuellem PBFD Wirkung zeigen?Ich kann gebraucht einen sehr schicken Javabaum kriegen, nur weiss ich ja nicht wer da vorher drauf sass, deswegen würde ich ihn nur nehmen wenn ich eventuell vorhandene Viren abtöten könnte. :idee:
    Danke und liebe Grüße
     
  8. #8 krummschnabel, 02.08.2021
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    1.232
    Ort:
    Münsterland
    Oha....da bin ich überfragt. Eventuell kannst du ja mal einen vogelkundigen Tierarzt anrufen
     
    Snowyowl gefällt das.
  9. #9 papugi, 02.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2021
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.485
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    Kanada, Québec
    Bei pbfd hast du recht vorichtig zu sein...das virus bekommt man nicht gut weg...hier ein link nach Australien und kleiner auszug uber desinfektion...
    Psittacine Beak and Feather Disease and other identified Threats to Australian threatened Parrots (environment.gov.au)

    The virus is extremely stable in the environment and it is possible that it may remain viable in nest hollows for many years. Testing of the virus at an incubation temperature of 80°C for thirty minutes fails to inactivate it. A disinfectant that has been shown to be effective is the peroxygen compound, Virkon S (Australian Wildlife Health Network 2009). - 6 - Virkon S is safer to use than other similar disinfectants as it has low toxicity to humans and birds. It is effective against all viruses when used on an organic matter-free surface at the higher recommended concentration (2%) for a contact time of 10 minutes. It will inactivate any viable PBFD virus that might be present on the surface (Department of the Environment and Heritage 2006)"

    Ob du den virkon bei euch findest...muss du googeln denn habe ganz kurz geschaut und es sieht aus als wenn es benutzt wird...hier kann ich es bekommen ....ware interessant rauszufinden was die DE Ta in kliniken benutzen...Sehr gut moglich das es auch virkon ist...
    Ich benutzte ab und zu backofen als desinfektion aber ...kommt auf die grosse der sache an und hier sieht man das sogar30 min bei 80 C nicht genug ist um diesen virus zu toten...
    aber bei allen desinfektionsmittel wurde ich auf alle falle organisches material abwaschen...
     
    Snowyowl gefällt das.
  10. #10 Snowyowl, 07.08.2021
    Snowyowl

    Snowyowl Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Südkorea
    Ok , danke dir Krummschnabel und danke Papugi für deine ausführliche Antwort!Ich wohne in Südkorea, muss mal schauen ob ich hier in der Apotheke Virkon bekommen oder bestellen kann!(:
     
  11. #11 esth3009, 07.08.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    1.869
    Ort:
    Piratenland
    Würde sie, aber auch ein normales gegen Viren wirkende Desinfektionsmittel tut es. Jetzt in der Coronazeit sind fast alle Desinfektionsmittel Viruzid. Achte auf die Angaben.

    Wenn du ganz sicher gehen willst lagere dieses Teil für ein halbes Jahr in warmer trockener Umgebung . Da Viren in Wasser länger als an Luft überlebensfähig sind, sollte man unbedingt auf eine trockene Lagerung achten.
    Viel länger als Viren können Bakterien überleben (Salmonellen zB 4 Jahre)
    So lange überleben Keime auf Oberflächen
     
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.485
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    Kanada, Québec
    bei PBFD sagt man 2 jahre uberlebt das virus...bei newcastle krankheit anscheinend hat man bis 10 jahre ihn noch entdeckt ...ich glaube sogar es war in einer gefriertruhe...
    bleiche kann auch helfen (auch gegen pbfd) aber man muss zuerst den organischen dreck abwaschen...
    ich tue auch alles mogliche in die geschirrspulmaschine...oder in den backofen auf 170 Fahrenheit ...:D
    auch ohne oder mit bornaverdacht....
    Hatte aber nicht gedacht das salmonellen so resistent sind...
     
  13. #13 esth3009, 07.08.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    1.869
    Ort:
    Piratenland
    Salmonellen sind eine der hartnäckigsten Krankheiten und gegen viele AB schon resistent
    Gefriertruhe ist schlecht wie man auch am Coronavirus sieht. Die spanische Grippe konnte im Eis auch nach Jahrzehnten noch nachgewiesen werden.

    Wärme und Trockenheit vertragen Viren nicht. Deswegen ist Backofen oder auch UV-Strahlung das aus für die Viren (sinnvoll wäre dann es längere Zeit der direkten Sonne auszusetzen, momentan bei mir nicht so erfolgreich). Länger dauert es wenn man es normal lagert. Selbst Dampfreinigung überstehen manche Viren.

    @Snowyowl
    Wenn ihr richtigen Sommer habt mit viel Sonne lagere es draußen im Sonnenlicht.

    Viren haben keinen eigenen Stoffwechsel können aber da sie in einem kristallinen Zustand verfallen können (sie sind dann tote Materie) sogar im Vakuum überleben. Das passiert bei niedrigen Temperaturen und Feuchtigkeit.

    PBFD ist deswegen so schlimm da es sich mit Gefiederstaub ausbreitet analog Chlamydien. Da hab ich mit drei unterschiedlichen Desinfektionsmitteln gearbeitet und eines davon hat mein Holzfußboden nicht so gut vertragen. Seitdem bleiben alle Neuzugänge bis zum Untersuchungsergebnis beim TA in Quarantäne, oder man gibt sie zu jemanden der keine Vögel hat. Den PBFD positiven Vogel hatte ich GsD beim TA und er ist nie zu mir gekommen.
     
Thema:

Reinigung Nistkasten

Die Seite wird geladen...

Reinigung Nistkasten - Ähnliche Themen

  1. Reinigung Schleiereulennistkasten

    Reinigung Schleiereulennistkasten: Guten Morgen Zusammen, ich hätte eine Frage zum säubern eines Schleiereulennistkastens. Ein Bekannter besitzt solch einen Nistkasten, in dem...
  2. Frage zu Reinigung des Nistkastens

    Frage zu Reinigung des Nistkastens: Meine Wellensittiche haben sich soweit verpaart, und wahrscheinlich werden die Eier in den nächsten Tagen gelegt. Da jedoch Hahn und Henne viel...
  3. Sauger für volieren/niststammreinigung

    Sauger für volieren/niststammreinigung: Hat da einer was professionelleres als nen Staubsauger? Hab an nen industriesauger mit faltenfilter gedacht... makita, metabo o. Bosch blau......
  4. Reinigung der Nistkammern

    Reinigung der Nistkammern: Hallo obwohl wir mittlerweile seit über 20 Jahren Mauersegler in unterschiedlichen Nistkästen bei uns beherbergen, muss ich jetzt doch mal...
  5. Volierenreinigung

    Volierenreinigung: Hallo, ich habe eine Voliere von 12 x 3 m aus Holz. Sie ist an 3 Seiten dicht. In der Nähe der Sitzstangen wird das Holz an einigen Stellen stark...