Reinigung von James und Watson

Diskutiere Reinigung von James und Watson im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen Tut mir doch mal bitte einen Gefallen und verratet mir, wie ich meine Ionisatoren reinigen muss. Ich weiss echt nicht, wie ich sie...

  1. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Hallöchen

    Tut mir doch mal bitte einen Gefallen und verratet mir, wie ich meine Ionisatoren reinigen muss. Ich weiss echt nicht, wie ich sie aufbekommen soll. Muss ich da was schrauben?
    Ich weiss, das stand auf den Kartons. Aber die haben schon die Saubermänner mitgenommen 8o :0- .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    also der James hat unten zwei Schrauben, die man mit der Hand losdrehen kann (oder mit einer Münze). Dann ziehst du das Auffangblech raus und kannst es abwaschen und gut trocknen lassen vor dem Wiedereinsetzen.
    Wenn das Blech draußen ist, siehst du innen die Nadeln, die kannst du mit einer trockenen Zahnbürste oder einem Pinsel abbürsten.

    Den Watson kenne ich leider nicht.
    Anleitungen gibts auch auf www.saubere-luft.info
     
  4. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Hallöchen

    Ahhh, jetzt ja. Dankeschön :0-
     
  5. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Die Casette vom James kann auch ab und zu in der Spülmaschine gereinigt werden. Schau mal ins Zubehörforum, da war vor noch gar nicht allzu langer Zeit ein Thread darüber.
     
  6. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Iiiiihhhhhhhh

    Na da war ja ein Dreck drin. In dem Watson scheint alles Nikotin zu sein. Der hängt nämlich in der Küche.
    Ob es in meiner Lunge auch so aussieht :+shocked:
    Hör aber trotzdem nicht auf. Einer muss ja für Eure Sichrheit sorgen :baetsch:
     
Thema:

Reinigung von James und Watson