Rennerkrankheit

Diskutiere Rennerkrankheit im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi Leute! Heute komme ich mal mit einer guten Nachricht! Mein Rockie ist ein Renner! Seit ca. 4 Wochen wachsen langsam aber wieder...

  1. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi Leute!

    Heute komme ich mal mit einer guten Nachricht! Mein Rockie ist ein Renner! Seit ca. 4 Wochen wachsen langsam aber wieder Schwungfedern und bleiben auch drin! *froi*
    Gerade hat er eine Strecke von ca. 4 Metern fast ohne Höhenverlust gefolgen. Wir hatten zusammen im Forum gestöbert. Dann hatte er keine Lust mehr und ist zum Käfigtisch geflogen! Dann über eine kurze Leiter rein!!! War richtig gezielt!!
    Drückt ihm mal die Daumen. Er ist ja erst 1 Jahr alt! Vielleicht wird´s ja doch noch was! Er konnte seit Mitte Juli 02 nicht mehr fliegen. :0-

    Gruß

    Kiki, Rockie und Floh
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gina

    Gina Guest

    Hi Kiki.
    Wie sah er denn vorher aus?
    Mein Renner hat keine Flügel-Federn (nur die ganz kurzen) und keinen Schwanz. Sieht ziemlich gerupft aus, der Kleine. Steht in alle Richtungen ab.
    War es bei deinem auch so extrem?
    LG Gina
     

    Anhänge:

    • otto.jpg
      otto.jpg
      Dateigröße:
      7,4 KB
      Aufrufe:
      249
  4. Thiemchen

    Thiemchen Guest

    Bei meinem Billy dachte ich auch er hat die Rennerkrnakheit, er hatte mit einmal nur noch diese kurzen schwanzfeder und an einem Flügel fehlten auch viele Federn. Fliegen ging daher kaum noch. Doch nachdem ich sonnabend aus dem urlaub wiederkam, sieh da, hinten wieder 2 lange Federn und am Flügel auch wieder. Auch fliegen geht wieder einigermaßen!

    JUHU :p
     
  5. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Kiki,

    ich drücke hier auch ganz fest die Daumen :D

    Hast Du mal ein Bild von dem Kleinen ? Hoffentlich bekommt er noch ganz viele Federn !!!

    Er hat es bestimmt genossen wieder zu fliegen, oder ?
     
  6. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi Leute!
    Muß erst das Bild in die richtige Größe kriegen, dann stelle eines von meinem kleinen Schatz rein!
    Rockie hat definitiv die Rennerkrankheit! Leider! Glücklich ist er trotzdem.

    @Dino: Bin mir nicht so sicher, daß er schon wieder SPaß am fliegen hat! Ist viel bequemer sich tragen zu lassen! :D
    Ich denke, wenn alle Federn wieder da sind und er richtig fliegen kann, dann wird er auch schnell wieder Spaß am fliegen haben :0-
     
  7. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Foto

    Hi, hier kommt nun also hoffendlich das versprochene Bild von Rockie.
    Schwanzfedern hat er beide. Damit haben wir keine Probleme.
     

    Anhänge:

  8. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Kiki,

    wirklich süß der Kleine. Aber ist es denn nicht so dass bei Rennern die Federn nie nachwachsen ?

    Vielleicht ist er doch kein Renner sondern hat ne Mangelerscheinung oder so was ? Kenn mich da aber leider nicht so gut aus, würde mich aber sehr interessieren.
     
  9. Gina

    Gina Guest

    Also, soweit ich weiß, kommt es häufig vor, daß die Federn bei den Rennern mal wieder wachsen, dann fallen sie wieder aus, dann können sie wieder wachsen....
    und bei einigen seltenen Fällen bleiben sie auch mal. (ohne Gewähr, hab ich nur mal irgendwo gelesen.)
     
  10. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo Gina,

    doch Rockie ist leider ein Renner. Ich war mit ihm 6 Monte in Behandlung beim TA. Er hat jede Woche Spritzen bekommen um eben Mangelerscheinungen auszuschließen.
    Meine TA sagte dann, daß das Federwachstum irgendwann eingestellt wird. Bis jetzt sind immer mal Federn nachgewachsen. Gaby (bird-online.de) meinte, es besteht immer ne Chance. Ich hoffe er wird wieder fliegen können.

    Gestern Abend hat er 2 Bahnen durchs Wohnzimmer gedreht. Sah ganz gut aus. Er kann sogar leicht wieder aufsteigen!! :D

    Gruß

    Kiki, Rockie und Floh
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Gina

    Gina Guest

    Hi Kiki.
    Hab ich nicht angezweifelt, daß Du einen Renner hast. Dino war`s. Aber macht nix.
    Hast Du noch mehrere Renner, oder nur den einen?
    Ich habe einen, siehe Bild. Habe jetzt schon länger versucht, einen Freund für ihn zu finden, aber war nichts. Jetzt überlege ich, ob ich ihn vielleicht woanders hin gebe, wo mehr Renner sind. Aber da bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    LG Gina.
     
  13. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi Gina,

    ich habe nur einen Renner. Er versteht sich super mit Floh. Und Floh ist kein Renner. Er ist ein ganz normaler Welli.

    In Ratingen gibt es einen Züchter, der ein paar Renner hat. Er hat damals versucht mir zu helfen, als Rockie die Federn abbrachen. Vielleicht wendest Du Dich mal an ihn. Ich habe im Oktober 02 das letzte mal mit ihm gesprochen. Aber ich hab´s so verstanden, daß die nie wieder fliegen können. Hatte erst überlegt Floh abzugeben (meine Freundin hätte ihn genommen) und einen Renner dazu zu kaufen. Ist aber nicht nötig!! Rockie geht´s gut und er ist ein Schlitzohr! :D

    Ich lasse beide auf jedenfall zusammen.

    LG

    Kiki, Rockie und Floh
     
Thema: Rennerkrankheit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. behandlung rennerkrankheit beim Wellensittich

    ,
  2. 6 rennerkrankheit beim Wellensittich behandeln

    ,
  3. wellensittich renner

Die Seite wird geladen...

Rennerkrankheit - Ähnliche Themen

  1. Rennerkrankheit auch bei Bourkesittichen?

    Rennerkrankheit auch bei Bourkesittichen?: Hallo, einer meiner Bourksittiche hat alle Schwanzfedern verloren. An den Flügeln sind die Federn auch viel küzer als bei den anderen....